500 USDT durch Trading gewinnen – ohne Risiko

Veröffentlicht am: 02.06.2022
500 USDT durch Trading gewinnen - ohne Risiko

Du erfährst, wie du komplett kostenlos und ohne dein eigenes Geld zu riskieren, 500 US-Dollar durch Trading gewinnen kannst und dabei sogar noch etwas lernst. Das Ganze wird durch eine Kooperation mit dem Anbieter Prime XBT ermöglicht. 

Sie veranstalten die sogenannten „Trading Contests“, bei denen weltweit Trader gegeneinander antreten. Dort kannst du nicht nur deine Skills trainieren und sehr viel lernen, sondern – wenn du richtig gut bist – als Sieger sogar einen Gewinn von 500 US-Dollar mitnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos und es ist kein Startkapital nötig. Nutze dafür diesen Link um zur Anmeldung zu gelangen: Jetzt zu Prime XBT

So kannst du am Trading Contest teilnehmen

Um am Trading Contest teilzunehmen, musst du dich kostenlos bei Prime XBT anmelden. Mit meinem Promo Code: ALEXPXT erhältst du bei der ersten Einzahlung einen Bonus von bis zu $7.000.

Wenn du dich bei PRIME XBT angemeldet und eingeloggt hast, kannst du über den „Contest“-Reiter auf der Website alle anstehenden und aktuellen Wettbewerbe einsehen. Dort siehst du auch die jeweiligen Preise für die ersten drei Platzierungen. Der erste Platz erhält $500 der zweite $350 und der dritte $150 an Preisgeld.

Im Contest selbst wird lediglich mit Spielgeld getradet. Das Coole daran: wirklich jeder kann daran teilnehmen und hat eine Chance, die Preise zu gewinnen, ohne dafür sein eigenes Geld zu riskieren. 

500 USDT durch Trading gewinnen - OHNE RISIKO!
Dieses Video ansehen auf YouTube.
In diesem Video erhältst du eine detaillierte Anleitung für die Anmeldung bei Prime XBT

Trading Contest Bedingungen: So hast du eine Chance auf das Preisgeld

Der minimale Turnover beträgt 10.000.000 US-Dollar. Das heißt, du wirst mit einem massiven Hebel traden müssen und hohe Risiken eingehen. Du kannst also gleichzeitig auch Dinge ausprobieren und testen, an die sich nur wirkliche Profis mit echtem Geld herantrauen sollten. So  sammelst du Erfahrungen im Contest und verbesserst deine Fähigkeiten in der Charttechnik. 

Nur wenn du den minimalen Turnover umgesetzt hast und eine Gesamtzahl von 50 Trades erreichst, kannst du auch in der Ranking-Liste erscheinen und bekommst die Chance, durch eine gute Platzierung das Preisgeld zu gewinnen. 

Doch das ist nicht das Einzige, was du aus dem Contest mitnehmen wirst: Du sammelst währenddessen viele hilfreiche und wichtige Erfahrungen. Gleichzeitig machst du dich mit der Engine von Prime XBT vertraut, was dir später bei richtigen Trades helfen wird.

Wenn du ein Battle ausgewählt hast, musst du nichts weiter tun als auf „Join“ zu klicken und dich mit einem Spitznamen anzumelden. Du erhältst direkt im Anschluss deinen Startbetrag an Spielgeld und kannst auch schon mit dem Traden loslegen.

Mit Spielgeld traden: Möglichkeiten und Funktionen von Prime XBT

Sobald du deine Anmeldung abgeschlossen ist, bist du in deiner Trading-Übersicht. Du siehst deine aktuelle Balance an Spielgeld und weitere Daten, die deine bisherigen Trades, deine Gewinne und die Daten deines Contest-Portfolios zeigen. 

Es gibt drei verschiedene Arten von Trading, die du während des Contests ausprobieren kannst. Neben dem Regular-Trading stehen dir „One-Click-Trading“ und „Double-Click-Trading“ zur Verfügung.

Ich persönlich nutze für meine Trades gerne das“ One-Click-Trading“.  in diesem Modus kannst du alles mit nur einem einzigen Mausklick erledigen. Mithilfe meiner Chart-Technik auf tradingview.com nehme ich dich in diesem Modus auf einen meiner Trades mit. 

Meine Analyse führe ich direkt bei Tradingview durch. Das bedeutet, ich zeichne dort den Support und die Unterstützungszone ein. Anschließend kann ich den eigentlichen Trade im Contest Portfolio durchführen. Mithilfe des „Net Aggregation“ Buttons kann ich mehrere Positionen gleichzeitig offen haben und mir wird immer die gesamte Performance aller Trades gemeinsam angezeigt.

Wichtige Hinweise für den Trading Contest

Für jeden Trade siehst du die Informationen über den aktuellen Preis und die Performance deiner Positionen am unteren Bildschirmrand. Wichtig zu wissen: Auch alle Gebühren, die du bei einem Trade bezahlst, werden im Contest mit eingerechnet. Auch wenn es sich nicht um echtes Geld handelt, berechnet dir Prime XBT diese Kosten, sodass wirklich alles realitätsnah wirkt.

Ganz wichtig für den Contest: Es bringt nichts, kleine Gewinne einzufahren. So kannst du zwar genauso gut lernen, aber es bringt dich nicht weiter. Bei kleinen Positionen fressen zum einen die Gebühren deinen gesamten Gewinn auf, zum anderen bringen dich die Gewinne nicht wirklich weiter. 

Du musst möglichst viel Profit einstreichen, um die Schwelle von $10.000.000 überhaupt zu knacken und in das Ranking zu kommen. Auf der Website von Prime XBT kannst du unter „Fees and Conditions“ eine Übersicht über alle Gebühren erhalten.

One-Click-Trading vs. Regular-Trading

Beim One-Click-Trading kannst du keine Stopp- oder Take-Orders setzen. Alle Abläufe und Vorgänge sind in deiner Übersicht so ausgerichtet, dass du möglichst schnell Trades kaufen oder verkaufen kannst. Stopp- und Take-Orders sind hingegen nur im klassischen Modus möglich. Dort kannst du dann zum Beispiel auch Positionen tauschen, einen Long in einen Short umwandeln.

Wenn du für deine Long-Position eine Take-Profit Order setzen willst, klicke einfach deine Position in der unteren Leiste an und gib ein, bei welchem Kurs der Gewinn realisiert werden soll. Die Engine erledigt diesen Trade dann automatisch für dich. Gleichermaßen kannst du bei einer Stop-Loss Order vorgehen.

Fazit: Traden lernen ohne Risiko und mit Chance auf 500 USD

Die Trading-Engine von Prime XBT ist sehr interessant und bietet für Einsteiger und Profis eine ganze Menge an großartigen Funktionen. Umso cooler ist es für dich, dass du die Engine völlig kostenlos testen kannst und ohne Risiko auch noch die Chance auf einen Gewinn von $500 hast.

Registriere dich auf Prime XBT und nimm am Trading Contest mit dem Code ALEXPXT teil, um Erfahrungen in der Charttechnik zu sammeln und mit Spielgeld und Spaß das Traden zu lernen!

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

Weitere Artikel zum Thema

KuCoin Spot Grid Trading Bot im Test – Teil 1

Wissenswertes zu Trading Apps

BITCOIN – GROßE PREISBEWEGUNG IN AUSSICHT!

REICH DURCH DAS CME GAP? ICH BEREITE DEN TEST VOR!
Bitcoin
BITCOIN – CHANCEN UND RISIKEN VOR DEM WOCHENENDE

BITCOIN, XRP, ETH – WORAUF WIR JETZT ACHTEN MÜSSEN … !