Veröffentlicht: 09.12.2019

BAT: Nutzerzahlen auf Rekordniveau

Über 10 Millionen User

BAT kann sich über einen neuen Nutzer-Rekord freuen. Nachdem BAT zum Monatsbeginn mehr als 40 Millionen Android-Downloads verzeichnen konnte, erreicht die Nutzerzahl nun ebenfalls ein neues Allzeithoch. Dabei setzen bereits über 10 Millionen User auf den BAT-Browser. Wir werfen einen Blick auf die Technologie und den aktuellen Kurs.

Der BAT-Browser

Der Brave Browser wurde von Brendan Eich, seinerseits Erfinder von JavaScript und Co-Founder von Mozilla und Firefox, entwickelt. Mit dem Brave Browser verfolgt er das Ziel, ein Gegengewicht zum „broken web“ anzubieten. Und dies läuft zuweilen sehr erfolgreich. Am 13. November wurde der Brave 1.0-Browser veröffentlicht. In der Folge stieg die Userzahl um knappe 20 Prozent. Um den Nutzer vor störender Werbung und Cookietracking zu bewahren, setzt Brave mit der Kryptowährung BAT auf eine digitale Blockchain-Solution, die auch bei Autoren und Content Creators immer besser ankommt. Dabei steht der Datenschutz im Vordergrund.

BAT verdienen

User können BAT-Token verdienen, indem sie Werbung schauen. Die Entscheidungsgewalt bliebt in diesem System beim Nutzer. Aber auch für Unternehmen und Publisher ist das BAT-System durchaus interessant. Dies sieht auch Wikipedia (seit August 2019 Brave Publisher) so.

Vorteile BAT

Der BAT-Browser bietet Nutzern viele Vorteile. Durch die Dreiecksbeziehung zwischen den Werbetreibenden, den Entwicklern und den Nutzern wird das BAT-System sicher und transparent gestaltet. Und dabei wächst der Content stetig. Ein Großteil der Werbung stellt für viele Nutzer einen Störfaktor dar. Weltweit sind auf den Endgeräten über eine halbe Milliarde Add-Blocker installiert, ein Ende ist nicht in Sicht. Im Durchschnitt laden Nutzer täglich über 1000 Adds und Tracker herunter, in den meisten Fällen unbewusst. In der Folge hat diese Datenmenge einen negativen Einfluss auf die Geschwindigkeit der Endgeräte. Brave kann die Werbeanzeigen deutlich senken und sinnvoller gestalten. Um die Privatsphäre besser zu schützen, erlaubt Brave außerdem eine Verknüpfung zum anonymen TOR-Browser. Besonders Chrome-Nutzer werden sich bei einem Wechsel schnell zurechtfinden, da der Brave Browser auf der selben Chromium-Engine basiert und die meisten Erweiterungen enthält.

Ein Blick auf den aktuellen Kurs

Zum Zeitpunkt dieses Artikels steht der Token bei einem Wert von 0,19 USD. Das Allzeithoch von 0,98 USD liegt exakt anderthalb Jahre zurück. Die aktuelle Marktkapitalisierung von circa 259 Millionen USD lässt den Basic Attention Token auf Platz 32 rangieren. In der Vergangenheit waren Platzierungen in den Top 30 für BAT keine Seltenheit. Momentan veröffentlichen über 30000 Publisher Content im Brave Browser, Tendenz steigend. BAT hat in der Kryptoszene in gewisser Hinsicht ein Alleinstellungsmerkmal und einen laufenden Use-Case. Diese Fundamentals könnten sich in Zukunft auf den Kurs auswirken und BAT in die Top 10 befördern. Brendan Eich weiß, wie man ein Produkt entsprechend vermarktet. In jedem Fall lohnt sich ein Brave-Download, um sich mit den verschiedenen Funktionen vertraut zu machen. Plattformen wie Coinbase bieten darüber hinaus BAT Reward-Programme an, bei denen man seine ersten BAT-Coins verdienen kann.

Lotto meets Blockchain - Das Event am 25.04.2020 in Berlin!

Infoveranstaltung:
Lernen Sie auf der Hauptveranstaltung am 25. April 2020 in Berlin das Team der Firma Getnode und dem Projekt BitWin24 kennen. Auf diesem Event erhalten Sie Einblicke in das Thema Masternodes, Live Präsentationen und spannende Schulungen. Das Event dauert von 10:00-17:00 Uhr für normale Besucher, VIP Gäste erleben noch eine coole Abendveranstaltung. Jetzt hier Tickets sichern!* Werbung

Bitcoin verdienen mit Masternodes bereits ab 0.015 BTC - Für Einsteiger

Empfehlung für Einsteiger:
Der Masternode Pool Club PoolNode ist der kleine Bruder der Firma GetNode. PoolNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt PoolNode sehr gute Ergebnisse. Bei GetNode kann man ab einer Beteiligung von 0.2 Bitcoin mitmachen, bei PoolNode bereits ab 0.015 BTC. Weitere Informationen zu Poolnode finden Sie hier.

Bitcoin verdienen mit Masternodes

Empfehlung der Redaktion:
Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Hier findest du weitere Informationen zum Unternehmen und ein Erfahrungsbericht.

Der große Vergleich - Masternodes vs Mining

Was eignet sich besser zum Bitcoin verdienen?
Wir haben in unserem ausführlichen Artikel zum Thema Bitcoin Mining vs. Masternodes die unterschiedlichen Arten der Bitcoin Gewinnung verglichen. Bitcoin Mining bzw. Cloud Mining lohnt sich nur zu ganz spezifischen Marktphasen. Erfahren Sie hierzu mehr in unserem Artikel Bitcoin Mining – Masternodes die bessere Alternative!

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 
Weitere Artikel zum Thema

Drückt das chinesische Neujahr den Bitcoin-Preis?

Ripple plant offenbar Börsengang

Kryptos fallen vor dem Wochenende

Noch 200000 BTC bis zum nächsten Halving Event
Crypto.com Karte
Crypto.com endlich LIVE in Europa

BNB Token Burn erfolgreich durchgeführt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.