Bereits letztes Jahr: Hack von Terra-Blockchain basierter DeFi-Plattform

Datum: 31.05.2022 / 9 mal gelesen

Terra-Blockchain basierte DeFi-Plattform bereits letztes Jahr um 90 Mio. USD erleichtert

90 Millionen USD wurden bei einem Hack des Mirror-Protokolls im Oktober 2021 erbeutet. Bekannt wurde der Vorfall aber erst gestern, nachdem ein Twitter-User namens „FatMan“ eine Serie von Tweets veröffentlichte und dazu auf einen Fehler aufmerksam machte. Durch den erneuten Fehler konnten am Sonntag 2 Millionen USD erbeutet werden. Der Fehler soll inzwischen behoben worden sein.

Quelle: https://www.btc-echo.de/

Chinesische Metropole verschenkt E-Yuan in Höhe von 4,5 Mio. USD 

Shenzen, eine chinesische Metropole, verlost über die Shopping-Plattform Meituan 4,5 Millionen USD in E-Yuan an seine Einwohner. Damit soll ein Einkauf bei über 15.000 Händlern möglich sein und die angeschlagene Wirtschaft angekurbelt werden. Kritische Stimmen weisen jedoch auf eine mögliche Bedrohung der Privatsphäre durch die Nutzung des E-Yuans hin.

Quelle: https://de.cointelegraph.com/

Ähnliche Artikel

...
Krypto Zinsen Vergleich

Krypto Zinsen Vergleich Kryptowährungen bieten inzwischen zahlreiche Möglichkeiten, um Zinsen zu verdienen. Eine der gängigsten Methoden ist das "S...

...
Kryptowährungen handeln

Vorteile und Nachteile gegenüber dem reinen Halten von Coins Kryptowährungen haben in den letzten Jahren immer mehr an Popularität gewonnen und vie...

...
Impermanent Loss Rechner

So berechnet man beim Liquidity Providing seinen Impermanent Loss Liquidity Providing ist eine beliebte Methode, um in Kryptowährungen zu investieren...