Veröffentlicht: 03.01.2019

Bestes Bitcoin Wallet

Bestes Bitcoin Wallet

Bestes Bitcoin Wallet – Was Sie hier erwartet

Sie haben nach Bestes Bitcoin Wallet gesucht? Wir haben uns für Sie auf die Suche gemacht und uns die beliebtesten Bitcoin Börsen genauer angeschaut. Bei uns bekommen Sie nicht nur eine Übersicht der Wallets sondern noch weitere spannende Hintergrundinformationen zu den Wallets an sich. Viele Freude mit diesem Artikel. Wenn Sie noch Ideen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns bitte einfach unter diesem Artikel ein Kommentar.

Was ist ein Bitcoin Wallet?

Wenn Sie bereits wissen, was ein Bitcoin Wallet ist und wofür es verwendet wird, können Sie diesen Absatz überspringen und direkt zum Teil bestes Bitcoin Wallet weitergehen. Wir möchten jedoch vorher die wesentlichen Unterschiede zwischen den Wallet Typen erklären und eine klare Abgrenzung zu Diensten wie PayPal oder Ihrem Online Banking machen.

Ein Bitcoin Wallet ist zunächst aus Benutzersicht ähnlich wie Ihr Zugang zum Online Banking oder Ihr Paypal Konto. Der wesentliche Unterschied liegt jedoch in der Technologie dahinter. Vielleicht haben Sie schon von der sogenannten Blockchain gehört? Dieses dezentrale Kassenbuch ist die Grundlage einer jeden Kryptowährung. Bei einem Bitcoin Wallet handelt es sich also um eine Kopie dieses Kassenbuchs auf Ihrem Rechner oder bei dem jeweiligen Online Wallet Betreiber.

Hierbei unterscheidet man zwischen einem Node und einem Full-Node. Ein Ein einfacher Node (Knotenpunkt) beinhaltet nur einen Teil der Blockchain, ein Full Node hingehen die komplette Version. Noch sind wir nicht bei Bestes Bitcoin Wallet, dieses Grundlagenwissen sollten Sie jedoch vorher haben.

Der Public und Private Key

Bestandteil eines jeden Wallet ist der Public und der Private Key. Diese beiden Schlüssel sind sehr wichtig. Mit Hilfe eines Verfahrens welches sich kryptografische Signatur nennt, werden Einträge in die Blockchain geschrieben und signiert. Jeder Eintrag lässt sich mathematisch bzw. kryptografisch auf einen öffentlichen Schlüssel zurückverfolgen und prüfen.

Bei den Software oder Hardware Wallets erhalten Sie in der Regel einen Private Key oder einen sogenannten Seed Key. Hierbei handelt es sich in der Regel um Hexadezimale Zeichen oder in der neuen Version um Wörter. Mit Hilfe dieses Seeds bzw. des Private Key haben nur Sie die Berechtigung signierte Nachrichten (Transaktionen) in die Blockchain unter Ihrem Namen zu veröffentlichen.

Die Bitcoin Wallet Typen

Es gibt unterschiedliche Arten von Wallets, im folgenden stellen wir Ihnen diese einzeln vor. Vielleicht erkennen Sie bereits Ihr persönliches bestes Bitcoin Wallet. Aber keine Sorge, wenn Sie runter Scrollen finden Sie noch eine konkrete Wallet Übersicht.

Hardware Wallet

Ledger Nano s Bitcoin Cash
Ledger Nano s Bitcoin

Ein Hardware Wallet ist grundsätzlich nichts weiter als ein Gerät (in den meisten Fällen ein USB Stick) auf dem der Seed bzw. Private Key verschlüsselt hinterlegt ist. Man verbindet den Schlüssel nur zur Übertragung bzw. Signierung einer Transaktion mit dem Computer. Durch dieses Verfahren befindet sich der private Schlüssel zu keinem Zeitpunkt auf einem Computer. Dieses Verfahren verspricht größere Sicherheit als Web oder reine Software Wallets.

Für Hardware Wallets wird in der Regel auch immer eine Software benötigt, von daher ist es eine Art Mischung aus Software und Hardware Wallet. Das bekannteste Wallet in diesem Bereich ist das Nano Ledger.

Neusten Presseberichten zufolge wurden diese nun auch gehackt. Lassen Sie Ihr Hardware Wallet also auf keinen Fall unbeaufsichtigt liegen. Noch vor einen Monaten hätte ein Hacker bzw. Dieb damit nicht viel anfangen können, heute sieht das schon anders aus. Auf der Suche nach dem besten Bitcoin Wallet sind wir also noch nicht wirklich am Ende der Reise.

Software Wallet

Ein Software Wallet ist nichts weiter als eine Software und eine lokale Kopie der Blockchain. Hierfür gibt es in der Regel von jeder Kryptowährung die sogenannten nativen Wallets. Dieses Wallet können Sie bei dem entsprechenden Entwickler der Kryptowährung auf der Webseite herunterladen und installieren. Reine Handy Wallets die nicht nur die Oberfläche für Web-Wallets sind sondern eigenständig funktionieren, fallen ebenfalls unter die Kategorie der Software Wallets.

Der Nachteil solcher Wallets ohne einen entsprechenden Hardware Ledger ist die Speicherung der Schlüssel. Natürlich können und sollten Sie Ihre Schlüsseldatei entsprechend mit einem Passwort schützen. Diese Funktion bieten die meisten Wallets an. Jedes Passwort kann jedoch auch durch diverse Tools geknackt werden. Wurde Ihr Rechner also gehackt, übertragen Sie Ihre Schlüssel schnellsten auf ein anderes Gerät und verschieben Sie Ihre Coins auf ein neues Wallet mit neuen Schlüsselpaaren.

In der folgenden Übersicht finden Sie eine Auswahl an unterschiedlichen Software Wallets. Ob Sie in Ihrer Suche nach „Bestes Bitcoin Wallet“ nun eine Lösung haben, das entscheiden Sie am besten wenn Sie das Thema Web Wallet gelesen haben. 🙂

Web Wallet

Ein Web Wallet ist in der Regel eine Webseite, betrieben von einem Unternehmen oder Dienst, welches für Sie ein Software Wallet betreibt. Der Dienst hat in den meisten Fällen die Kontrolle über Ihre privaten Schlüssel. Durch diesen Umstand haben Sie mit der technischen Seite und ggf. Updates usw. nichts weiter zu tun.

Es gibt in der Krypto-Szene einen Spruch der lautet: „No Keys, No Coins“. Dahinter steht die klare Aussage, wenn Sie nicht im Besitz Ihrer Schlüssel sind, dann gehören die Coins auch nicht mehr wirklich Ihnen.

Dennoch, für viele Einsteiger sind Web Wallets eine gute Sache. Außerdem bieten viele Handelsplätze ein integriertes Wallet für ihre Kunden an. Wägen Sie ab einer größeren Summe Bitcoin bitte immer den Aspekt Sicherheit neu ab. In der Vergangenheit wurden leider immer wieder Web Wallets gehackt.

Paper Wallet

Da wohl sicherste Verfahren zur Speicherung eines Private Key ist das Paper Wallet. Hiebei schreiben Sie Ihren Seed oder Private Key zusammen mit Ihrem Public Key auf ein Stück Papier. Dieses Papier schließen Sie einfach in einen Tresor oder verstecken es gut. So lange niemand Zugriff auf diese Daten hat, kann Ihnen niemand Ihre Bitcoins klauen.

Auf diesem Weg sind übrigens schon große Vermögenswerte verschwunden. Wenn Sie das Versteck vergessen, kann auch Ihnen niemand mehr helfen.

Geprägte Münzen als Wallet

Tatsächlich gibt es mittlerweile auch Dienste die Bitcoin Adressen in Münzen prägen. Die Idee: Eine Münze aus Gold oder Silber zusätzlich mit einem Private Key zu einem Wallet ausstatten. So verbindet man physischen und digitalen Wert miteinander.

Bestes Bitcoin Wallet – die Übersicht

Klicken Sie auf „vergleichen“ und vergleichen Sie bis zu 3 Wallets miteinander.

Schlusswort

Wir hoffen, diese Übersicht und die inhaltliche Einführung in das Thema hat Ihnen gefallen. Hinterlassen Sie uns doch bitte in den Kommentaren Ihre Meinung zu den Wallets und berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen.

Bitcoin verdienen mit Masternodes bereits ab 0.015 BTC - Für Einsteiger

Empfehlung für Einsteiger: Der Masternode Pool Club PoolNode ist der kleine Bruder der Firma GetNode. PoolNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt PoolNode sehr gute Ergebnisse. Bei GetNode kann man ab einer Beteiligung von 0.2 Bitcoin mitmachen, bei PoolNode bereits ab 0.015 BTC.

Bitcoin verdienen mit Masternodes

Empfehlung der Redaktion Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Hier findest du weitere Informationen zum Unternehmen und ein Erfahrungsbericht.

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 

Weitere Artikel zum Thema

Was für dich die Bitcoin Dominance bedeutet…
Coinbase
Coinbase verschenkt Kryptowährung und bietet Sparplan an!

Bitcoin Dominanz auf über 60 %

Was wäre wenn, der Bitcoin auf 3000$ fallen würde?
Durch Bitpanda Airdrop Kryptos geschenkt bekommen!
Durch Bitpanda Airdrop Kryptos geschenkt bekommen!
abra_app_etf
Mit Abra Aktien und ETFs ohne Trading-Gebühr für 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.