Veröffentlicht: 09.10.2018

Bitclub Network Betrug?

Bitclub Network Betrug

Bitclub Network Betrug – Einführung

Sie haben nach Bitclub Network Betrug gesucht? Wir vom Krypto Magazin haben den Bitclub die letzten 12 Monate getestet und können bislang wenig von einem konkreten Betrug entdecken. Das Problem beim Bitclub ist die Struktur des „Unternehmens“ bzw. des „Clubs“, die Hintermänner und der Strukturvertrieb. Wir wollen in diesem Artikel auf das Thema Bitclub Network Betrug einigen und von verschiedenen Seiten die Argumente beleuchten.

Bitclub und seine Auszahlungen

Eine wichtige Frage zuerst, zahlt der Bitclub aus? Wie bei vielem im Leben gibt es auch hier kein Schwarz und Weiß. Ja der Bitclub zahlt aus, von vielen Kritikern werden jedoch die extrem hohen Gebühren für die Auszahlung beanstandet. Was das Unternehmen mit relativ mageren Mining Ergebnissen seinen Usern schuldig geblieben ist, macht die Plattform wiederum mit seiner Kontinuität weg. Aus Sicht eines Vertrieblers oder Networkers mit einer großen Kundenstruktur ist die Überzeugung vom Bitclub auf jeden Fall nachzuvollziehen. Im Gegensatz zu vielen anderen Network Marketing Unternehmen in der Krypto Branche ist der Bitclub noch immer am Markt. An dieser Stelle bitte nicht falsch verstehen, wir klären nur über Fakten auf und wollen niemand davon überzeugen hier etwas zu kaufen.

Bitclub Network Betrug – Network Marketing

Ein weiterer großer Kritikpunkt am System ist die Network Marketing Struktur. Das Unternehmen zahlt auf mehrere Ebenen über einen sogenannten binären Marketingplan aus. Viele dieser Systeme waren in der Vergangenheit nichts weiter als ein Schneeballsystem. Bislang konnte jedoch niemand ein solches System beim Bitclub nachweisen. Schlussendlich kann der Bitclub den Kauf der Hardware durch die entsprechende Rechenleistung im eigenen Bitcoin Mining Pool nachweisen. Gerüchten zufolge soll es jedoch im letzten Jahr große Probleme mit dem Kauf neuer Hardware gegeben haben. Unter diesem Umstand litt jedoch nicht nur der Bitclub sondern auch Mining Anbieter wie Genesis Mining.

Stopp des GPU Mining

Der Stopp bzw. das Pausieren des GPU Mining in den letzten Tagen hat viele Nutzer des Systems verunsichert. Ist das nun das Ende des Bitclub? Tatsächlich kommen Fragen auf. Warum wird mit der Hardware nicht einfach „Rendering“ betrieben oder einfach profitablere Coins erzeugt? Besitzt der Bitclub etwa nicht die Hoheit über seine Hardware sondern mietet sich nur Rechenleistung an? Wie auch beim Anbieter Hashflare, bei dem Mitte des Jahres bekannt wurde, dass auch einer der größten Cloud Mining Anbieter in Estland einen großen Teil seiner Leistung nur anmietet. Ob man hier von Bitclub Network Betrug reden kann, dass ist eine juristische Frage. Wurde unter Vortäuschung falscher Tatsachen jemand in das Netzwerk gelockt? Ist nicht die Frage nach Betrug auf Seiten der Vermittler zu stellen? Mit welchen Aussagen oder Versprechen wurden Menschen von einer Investition in das Mining beim Bitclub Network überzeugt?

Bislang wurden die Verträge pausiert, mit steigendem Preis von GPU Coins wie Ethereum oder Monero sollte das Mining wieder profitabler werden. Dann zeigt sich aus unserer Sicht, ob es sich um Betrug handelt oder nicht.

Sollte man aktuell noch Kunde beim Bitclub werden?

Grundsätzlich würden wir jedem zur Vorsicht raten. Bei diesem System gibt es keinen direkten Ansprechpartner oder gar eine juristische Person die man bei einem Totalverlust zur Verantwortung ziehen kann. Aktuell ist der Kauf von Mining bei einem Cloud Mining Anbieter generell nicht unbedingt zu empfehlen. Wer sich wirklich gut auskennt, gute Strompreise hat und die Hardware unterstellen kann, für den kann sich das Mining noch lohnen. Aktuell sind Mining Geräte so günstig wie lange nicht mehr. Wir raten zu großer Vorsicht.

Bitclub Network Betrug – Fazit

Wie bereits eingangs erwähnt, wir gehen nicht von einem groß angelegten Betrug aus. Jedoch besteht hier eine große Gefahr eines Totalverlusts aufgrund der juristischen Struktur des Systems. Der Bitclub existiert bereits über mehrere Jahre und ist, auch wenn es viele Gegner nicht gerne lesen, eine kleine Erfolgsgerichte im Bereich Network Marketing und Mining. Kaum ein Anbieter hat so lange am Markt überstanden. Es gibt sicherlich ebenso viele Anhänger wie Gegner dieses Systems. Wer Geld verloren hat, bitte einfach mal ein Kommentar unter diesem Artikel schreiben. Wer überzeugt vom Bitclub ist, gerne ebenfalls ein Kommentar auf dieser Seite. Wie freuen uns auf eure Meinungen.

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 
Weitere Artikel zum Thema
Masternodes vs Mining
Masternodes vs Mining

Mining Group: Mining Markt,Liquid Mining & AIO Pakete
Masternodes
Megatrend Masternodes – Das neue Mining
Bitcoin alternative Mining
Bitcoin alternative Mining
Bitcoin Mining Alternativen
Bitcoin Mining Alternativen
Mining Group
Mining Group – Ein Mining Unternehmen, das sich weiter entwickelt

3 Kommentare

  • Avatar Bitclub-Mitglied schreibt:

    es ist schon sehr „verwunderlich“, dass alle 4 Coins der GPU-Poolanteile am gleichen Tag unprofitabel werden…
    Hätte man doch auf einen anderen Coin switchen können?!

  • Avatar Uwe Brockmann schreibt:

    bitclub-mitglied

    ich habe im Oktober2018 4.000$ für 4 CPUs in Bitcoin Cash eingezahlt und das wurde auch angenommen.

    Nach ein paar minuten bekam ich die Info, daß keine CPUs mehr gekauft werden können. Nun war ich davon

    ausgegangen umgehen meine Einzahlung zurück zu bekommen, weit gefehlt. Nach mehr als 6 mails und 12

    Wochen wurden mir die ca. 8 Bitcoin Cash zurückgezahlt. Hierbei habe ich einen Verlust wg. Kursverfall von mehr

    als 3.300$ erlitten. Nach mehrere Bitten mir doch einen anderen Pool im Tausch zu geben wurden meine mails nicht

    mehr beantwortet. Nach meiner Einschätzung und meinen Mining Ergebnissen der letzten Monate sind die Investitionen

    nicht lohnenswert, verdienen tun nur die Monster – Bilder über das Provisionssystem, was inder Tat mit einem

    schneeballsystem vergleichbar ist. Es wird wenn der Bit – Coin weiter fällt zusammenbrechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.