Bitcoin erholt sich, AVAX mit Kursexplosion

20.11.2021 18:18 361 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Bitcoin zeigt Anzeichen einer Erholung und gewinnt an Wert zurück.
  • AVAX, der native Coin der Avalanche-Plattform, erlebt eine signifikante Kursexplosion.
  • Investoren und Händler beobachten die Marktdynamik, um von den sich verändernden Preisen zu profitieren.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Bitcoin-Bullen melden sich zurück

Die Bullen übernehmen am Samstag erneut das Kommando, nachdem die Nr.1-Kryptowährung am Vortag kurzfristige unter die 56.000 USD-Trendlinie gedumpt ist. In der Folge nutzen die alternativen Assets das Momentum, um weitere Marktanteile zu erobern. Dabei macht Avalanche mit einem neuen All Time-High auf sich aufmerksam. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Marktsituation im Krypto-Space.

Bitcoin-Kurs erholt sich

Zum Zeitpunkt des Artikels wird das „digitale Gold“ bei einem Kurs von 58.736 USD gehandelt, was einem Uptrend von + 1,7 % entspricht. Demnach nähern sich die Bullen am Nachmittag erneut dem Widerstand bei 59.000 USD, kurzfristig kletterte der Kurs am Morgen auf ein Tageshoch bei 59.212 USD. In den vergangenen 24 Stunden wurden BTC-Einheiten im Wert von 31 Mrd. USD gehandelt. Das steigende Handelsvolumen deutet auf ein wachsendes Interesse der Investoren hin. Dennoch bleibt es zunächst fraglich, ob die Bullen genug Rückendeckung für eine neue Attacke auf die magische 60.000 USD-Marke erhalten.

Pro und Contra von Kryptowährungen: Bitcoin und AVAX Beurteilung

Pro Contra
Bitcoin hat sich von früheren Einbrüchen erholt, was auf seine Widerstandsfähigkeit hinweist. Bitcoin ist bekannt für seine Volatilität, was zu starken Preisschwankungen führen kann.
AVAX verzeichnet eine bemerkenswerte Kursexplosion, die ein hohes Gewinnpotenzial zeigt. Schnelle Kurssteigerungen können oft zu einer Marktkorrektur führen, was zu potenziellen Verlusten führen kann.
Kryptowährungen wie Bitcoin und AVAX bieten eine Alternative zu traditionellen Währungen und Finanzsystemen. Die Akzeptanz und Regulierung von Kryptowährungen ist weltweit noch nicht einheitlich, was zu Unsicherheiten führt.

Ethereum folgt Bitcoin

Ethereum folgt Bitcoin

Ethereum meldet sich am Samstag mit einem Uptrend von + 1,5 % zurück. Zum Zeitpunkt des Artikels steht der führende Altcoin bei einem Kurs von 4.318 USD und einer Market Cap von 511,7 Mrd. USD. Somit beansprucht Ethereum eine Marktkapitalisierungsdominanz in Höhe von 18,6 %. Auch an diesem Wochenende beklagen viele User hohe GAS-Preise auf der Ethereum-Blockchain. Nicht ohne Grund wechseln immer mehr Nutzer zu Projekten mit günstigeren Transaktionskosten wie Avalanche, BNB oder Solana.

AVAX markiert neues All Time-High

Gute Nachrichten aus dem Hause Avalanche: In einer beeindruckenden Kursrallye klettert die „ETH-Alternative“ am Nachmittag auf ein neues All Time-High bei 121,88 USD und unterstreicht damit die starke Performance im Wochenchart. Zum Vergleich: In den vergangenen sieben Tagen kletterte die schnelle Smart Contract-Plattform um + 43,7 % gen Norden. Unter den Top 50-Coins kann in dieser Statistik lediglich Crypto.com Coin (+ 56,2 % im Wochenchart) Avalanche das Wasser reichen.

BTC Dominanz Index im Detail: Altcoins erobern Marktanteile

BTC Dominanz Index im Detail: Altcoins erobern Marktanteile

Die alternativen Assets können am Samstag weitere Marktanteile erobern und den BTC Dominanz Index in die Nähe der wichtigen 40 %-Marke drücken. Aktuell befinden sich 1,10 Billionen USD der gesamten Marktkapitalisierung (2,74 Billionen USD) in BTC-Anlagen. Diese Relation entspricht einem BTC Dominanz Index in Höhe von 40,3 %. Neben Avalanche machen in dieser Woche Metaverse-Projekte wie Enjin Coin (+ 25,4 % im Wochenchart), Decentraland (+ 23 % % im Wochenchart) und The Sandbox (+ 60,5 % im Wochenchart) mit ansehnlichen Kursrallyes auf sich aufmerksam.


FAQs zum Blogbeitrag "Bitcoin erholt sich, AVAX mit Kursexplosion"

Was bedeutet es, wenn sich Bitcoin erholt?

Eine Erholung von Bitcoin bedeutet, dass der Wert von Bitcoin nach einer Periode des Rückgangs wieder ansteigt.

Was ist AVAX und warum gab es eine Kursexplosion?

AVAX ist das native Token des Avalanche Netzwerks. Eine Kursexplosion bezieht sich auf eine plötzliche und starke Wertsteigerung, die auf verschiedene Faktoren wie positive News, Partnerschaften oder technische Upgrades zurückzuführen sein kann.

Wie wirkt sich die Erholung von Bitcoin auf andere Kryptowährungen aus?

Die Erholung von Bitcoin kann einen positiven Einfluss auf den gesamten Kryptomarkt haben, da Bitcoin oft als Benchmark für den gesamten Markt angesehen wird. Wenn Bitcoin sich erholt, neigen andere Kryptowährungen dazu, dem Trend zu folgen.

Wie kann ich von solchen Kursbewegungen profitieren?

Um von Kursbewegungen in Kryptowährungen zu profitieren, könnten Investoren versuchen, Muster und Trends zu erkennen und sich entsprechend zu positionieren, indem sie kaufen, wenn sie einen zukünftigen Anstieg erwarten, und verkaufen, wenn sie einen Rückgang erwarten.

Was sollte ich vor dem Kauf von Kryptowährungen wissen?

Es ist wichtig, vor dem Kauf zu verstehen, dass Investitionen in Kryptowährungen mit Risiken verbunden sind. Neben der Volatilität der Preise sollten Investoren auch sorgfältig die Sicherheit der Plattformen prüfen, die sie für den Kauf und die Aufbewahrung von Kryptowährungen verwenden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Bitcoin-Kurs erholt sich und Ethereum folgt, während Avalanche sein All-Time-High erreicht, wodurch Alternativen Marktanteile erobern und den Bitcoin-Dominanzindex senken.

SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
YouTube

Ein spannendes Projekt rund um das Thema Influencer Auswertung via KI um spannende Coin Investments zu finden.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Beobachten Sie den Bitcoin-Markt genau. Die Erholung könnte ein guter Zeitpunkt sein, um zu investieren, aber seien Sie vorsichtig und recherchieren Sie gründlich.
  2. Verfolgen Sie den AVAX Coin. Eine Kursexplosion kann eine gute Investitionsmöglichkeit sein, aber es besteht auch ein hohes Risiko.
  3. Halten Sie Ihre Coins sicher in einer vertrauenswürdigen Wallet. Die Sicherheit Ihrer Coins sollte immer Ihre oberste Priorität sein.
  4. Verfolgen Sie die Nachrichten und Analysen zu Kryptowährungen. Dies wird Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen und auf dem Laufenden zu bleiben.
  5. Setzen Sie nur das Geld ein, das Sie bereit sind zu verlieren. Kryptowährungsinvestitionen sind riskant und Sie sollten nur investieren, was Sie sich leisten können, zu verlieren.