Bitcoin günstig kaufen - die besten Anbieter

17.02.2022 20:32 552 mal gelesen Lesezeit: 5 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Beim Kauf von Bitcoin bieten Plattformen wie Coinbase durch benutzerfreundliche Oberflächen und regelmäßige Aktionen attraktive Konditionen für Einsteiger.
  • Binance zeichnet sich durch niedrige Gebühren und ein großes Handelsvolumen aus, was den Kauf von Coins zu günstigen Marktpreisen ermöglicht.
  • LocalBitcoins ermöglicht den direkten Kauf von Bitcoin von anderen Nutzern, oft zu vorteilhaften Preisen und ohne die Notwendigkeit einer zentralen Börse.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Wie Sie Bitcoin günstig kaufen?

Sie möchten Bitcoin und andere Coins so günstig wie möglich kaufen? Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag worauf Sie achten müssen und wo Sie am besten Ihren Bitcoins günstig kaufen. Es gibt beim Kauf von Bitcoins einige Faktoren auf die Sie achten müssen. Nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben, wissen Sie genau worauf Sie achten müssen und sparen beim nächsten Kauf bares Geld.

Anbieter vergleichen

Im ersten Schritt benötigen Sie ein wenig Zeit und Geduld. Unter Kryptowährung kaufen - Anbieter - finden Sie nach Kryptowährung gelistet unterschiedliche Anbieter zum direkten Kauf. Im ersten Schritt melden Sie sich kostenlos bei allen Anbietern an! Die Anmeldung kostet Sie nichts außer ein paar Minuten. Dann gehen Sie bei jedem Anbieter auf die Funktion zum Kaufen und geben den gleichen Wert ein. Sie sehen nun mit einem Blick, bei welchem Anbieter Sie mehr bezahlen. Natürlich müssen Sie noch auf die Bedingungen und Limits der jeweiligen Anbieter schauen.

Jetzt sicher und schnell via PayPal Bitcoin bei Bitpanda kaufen. Richte dir noch heute einen Sparplan für Bitcoin und andere Kryptowährungen ein.

Werbung

Achten Sie auf Transaktionsgebühren

Wenn Sie Bitcoin günstig kaufen möchten, dann sollten Sie bei jedem Anbieter auf die Transaktions- oder Ordergebühren achten. Diese Gebühren müssen extra ausgewiesen sein. Je nach Zahlungsanbieter (Kreditkarte, Überweisung, Sofort..) fallen sehr hohe Gebühren an. Lassen Sie sich hier nicht über den Tisch ziehen, oft liegt hier der Gewinn der unterschiedlichen Börsen. Auch später, wenn Sie Bitcoins aktiv handeln, die unterschiedlichen Börsen haben teilweise große Unterschiede hinsichtlich Gebühren. Hier können Sie zwischen 1 und 5% je Transaktion sparen.

Gebühren

Mining

Neben der Möglichkeit, Bitcoins zu kaufen, gibt es noch die Möglichkeit des Mining. Wir haben hier auf dem Magazin unterschiedliche Mining-Anbieter getestet. Unter dem Mining Anbietervergleich finden Sie eine Liste der von uns empfohlenen Cloud Mining Anbieter. Je nachdem ob Sie beim richtigen Anbieter sind und das richtige Mining gewählt haben, können Sie so Bitcoins günstig erwerben. Achten Sie hier bitte genau auf unsere Testberichte und unsere Empfehlungen. Manche Unternehmen sind mehr auf Vertrieb ausgerichtet und manche weniger. Je nachdem ob Sie sich auch im Thema Vertrieb auskennen, können Sie hier sehr gut verdienen.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.

Durch Vermittlung Bitcoin günstig erhalten

Wenn Sie einen Mining-Anbieter gut finden und von der Leistung überzeugt sind, dann können Sie bis zu 10% Provision auf eine Vermittlung erhalten. Bei den meisten Mining Anbietern sind die Provisionen ebenfalls in Bitcoin. So erhalten Sie mit relativ wenig Aufwand eigene Bitcoin ohne diese kaufen zu müssen.

Wo kann ich Bitcoins kaufen?

Bitcoin kaufen Sie auf speziellen Krypto Börsen oder Krypto Anbietern wie beispielsweise Bitpanda oder Bitcoin.de. Natürlich können Sie Bitcoin auch von Freunden und Bekannten abkaufen. Hier finden Sie eine Übersicht von Anbietern zum Kauf von Bitcoin.

Wo kann man in Deutschland Bitcoin kaufen?

In Deutschland gibt es leider noch so gut wie keine Bitcoin Automaten. Der Anbieter Bitcoin.de ist ein deutsches Unternehmen. Hier können Sie jedoch nicht nur von deutschen, sondern auch von Kunden aus anderen Ländern kaufen. In der Regel kaufen Sie Bitcoin online und nicht an einem regionalen Standort.

Kann ich für 100 Euro bitcoins kaufen?

Natürlich können Sie auch für 100 Euro Bitcoin kaufen. Bitcoin läßt sich aufgrund seiner 8 Nachkommastellen in extrem kleine Einheiten aufteilen. Bei vielen Anbietern gibt es jedoch eine Mindestmenge für den Kauf von Bitcoin. Achten Sie deshalb vor der Anmeldung bei einem Anbieter auf solche speziellen Bedingungen.

Kann man mit einem Smartphone Bitcoin kaufen?

Ja, der Kauf von Bitcoin ist auch auf dem Smartphone möglich. Bald soll sogar Bitcoin in Paypal integriert werden. Ihnen stehen in Zukunft viele neue Anbieter für den Kauf von Bitcoin auf dem Smartphone zur Verfügung. Ein beliebter deutscher Anbieter für den Kauf von Bitcoin auf dem Smartphone ist beispielsweise Bitwala oder Bison.

Wie kann man anonym Bitcoin kaufen?

Der anonyme Kauf von Bitcoin stellt sich in Deutschland zu nehmend als schwierig heraus. Plattformen wie localbitcoin ermöglichen einen solchen Kauf auch in Deutschland. Beachten Sie hierbei bitte stets die geltenden Gesetze Ihres Landes.

Wie kann man ohne Registrierung Bitcoin kaufen?

Ein solcher Kauf geht eigentlich nur noch über dezentrale Plattformen oder über privaten persönlichen Verkauf zwischen Menschen. Online sind solche Angebote in der Regel höchst unseriös und sollten auf jeden Fall gemieden werden. Natürlich gibt es Unterschiede in den Mengen an Daten die man angeben muss, jedoch zählt das KYC Verfahren mittlerweile zum Standard.

Wo kaufe ich am besten Bitcoin?

Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten. Neben dem Thema Preis gibt es natürlich noch Sicherheit und Service zu beachten. Hier sollten Sie auf jeden Fall unterschiedliche Anbieter mit kleinen Mengen testen um sich ein eigenes Bild zu verschaffen.

Wie viele Bitcoins gibt es noch?

Auf der Plattform Coinmarketcap finden Sie eine Übersicht aller relevanter Kryptowährungen. Unter der Spalte Circulating Supply sehen Sie die aktuelle Menge der jemals erstellten Bitcoin. Sicherlich sind hiervon schon einige Coins nicht mehr im Umlauf oder für immer verschollen. Es wird am Ende maximal 21 Millionen Bitcoin geben, somit müssen Sie nur 21 Millionen - Circulating Supply rechnen und Sie haben die Menge der noch zu erstellenden Bitcoins.

Wie kann man Bitcoin kaufen?

Sie kaufen Bitcoin durch den Tausch mit einer anderen Währung. In der Regel melden Sie sich hierfür bei einer entsprechenden Börse oder einem Wallet Anbieter an. In Deutschland müssen Sie sich bei größeren Summen in der Regel mit einem Personalausweis authentifizieren. Der Kauf selbst ist bei den meisten Anbieter recht einfach gehalten und unterscheidet sich kaum von einem Besuch auf einem Onlineshop.

Womit kann man Bitcoin kaufen?

Sie können Bitcoin mit Bargeld, über Paypal, via Kreditkarte oder mit anderen Kryptowährungen kaufen. Die Zahlungsweise hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Sie sollten beim Kauf jedoch immer auf die entsprechenden Gebühren einer Zahlungsweise achten. Je nachdem welchen Weg Sie einschlagen, zahlen Sie bis zu 10% mehr oder weniger.

Was kauft man eigentlich genau, wenn man Bitcoin kauft?

Eigentlich kaufen Sie das Recht, eine gewissen Betrag auf einer dezentralen Blockchain durch Ihre digitale Signatur umzuschreiben. Eine Blockchain enthält keinen wirklichen Besitz, es ist mehr oder weniger ein Verzeichnis, auf das Sie das Recht haben, einen Eintrag zu schreiben und eine Zahl zu verändern.

Woraus sollte man achten beim Bitcoin kaufen?

Achten Sie beim Kauf Ihrer Bitcoin stets auf die Sicherheit vor, während und nach dem Kauf. Sind die Bitcoin sicher auf Ihrem Wallet, sollten Sie die Bestätigung durch die Blockchain abwarten, mindestens 3 Blöcke, bei hoher Sicherheit 6 Blöcke. Ein Kauf über eine vertrauenswürdige Plattform ist sehr zu empfehlen. Suchen auch immer Sie sich das Bitcoin Wallet aus, auf dem Ihre Bitcoin übertragen werden. Nur bei Ihrem Wallet können Sie sicher sein, dass nur Sie den Private Key besitzen.

Was kostet zur Zeit ein Bitcoin?

Der aktuelle Preis eines Bitcoin finden Sie unter bei uns auf dem Krypto Magazin unter Kurse. Je nach Preisentwicklung können die Kurse auch bei unterschiedlichen Börsen voneinander abweichen. Verlassen Sie sich stets auf den Preis der Börse auf der Sie aktuell kaufen, orientieren Sie sich beim Kauf und Verkauf nicht an irgendwelchen Apps oder Webportalen. Am Ende ist der Preis der, den Sie bereit sind zu zahlen oder bei dem Sie verkaufen wollen oder sollen.


Häufig gestellte Fragen zu "Bitcoin günstig kaufen - die besten Anbieter"

Wie kann ich Bitcoin günstig kaufen?

Bitcoin kann durch verschiedene Online-Börsen und Marktplätze erworben werden. Die Preise sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, weshalb ein Preisvergleich lohnt.

Welche Anbieter sind die besten zum Kauf von Bitcoin?

Die besten Anbieter variieren, abhängig von den eigenen Bedürfnissen. Einige der bekanntesten sind Coinbase, Bitpanda und Binance.

Ist der Kauf von Bitcoin sicher?

Ja, der Kauf von Bitcoin ist sicher, solange man seriöse Anbieter nutzt und grundlegende Sicherheitsmaßnahmen beachtet.

Gibt es eine beste Uhrzeit oder einen besten Tag, um Bitcoin günstig zu kaufen?

Bitcoin ist 24/7 handelbar und der Preis ändert sich ständig aufgrund von Angebot und Nachfrage. Es gibt keine allgemeingültige beste Zeit oder Tag zum Kauf.

Wie speichere ich gekaufte Bitcoins sicher?

Gekaufte Bitcoins können sicher in einer Bitcoin-Wallet gespeichert werden. Es gibt verschiedene Arten von Wallets, darunter Online-Wallets, Hardware-Wallets und sogar paper Wallets.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

warten. Achten Sie auch beim Einsatz der Wallets auf die richtige Nutzung der möglichen Sicherheitsfeatures. Weiterhin sollten Sie verschiedene Börsen vergleichen, um so die günstigste Möglichkeit zum Kauf zu finden. Zu guter Letzt sollten Sie auch versuchen, Ihre Transaktionskosten so gering wie möglich zu halten. Man soll beim Kauf von Bitcoin auf verschiedene Faktoren wie Transaktionsgebühren, Mining oder das Anbieter Vergleichen achten, um so den bestmöglichen Preis zu finden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Bitcoin zu kaufen, was verschiedene Einschränkungen mit sich bringt.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

...
Bitcoin mit PayPal kaufen bei Bitpanda

Jetzt sicher und schnell via PayPal Bitcoin bei Bitpanda kaufen. Richte dir noch heute einen Sparplan für Bitcoin und andere Kryptowährungen ein.

Werbung

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.


Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Vergleichen Sie die Preise auf verschiedenen Handelsplattformen, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden.
  2. Achten Sie auf die Gebühren. Einige Anbieter könnten niedrigere Kosten pro Bitcoin anbieten, aber hohe Transaktionsgebühren haben.
  3. Berücksichtigen Sie die Reputation des Anbieters. Lesen Sie Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Benutzer.
  4. Achten Sie auf die Sicherheitsmaßnahmen des Anbieters. Stellen Sie sicher, dass sie angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer Investition haben.
  5. Überprüfen Sie, ob der Anbieter eine benutzerfreundliche Plattform hat. Wenn Sie neu in der Krypto-Welt sind, ist es wichtig, dass die Plattform einfach zu bedienen ist.