Bitcoin-Kurs könnte bei Zinssenkung der Fed explodieren

11.06.2024 09:04 303 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Krypto in den USA: Das passiert mit Bitcoin, wenn die Fed die Zinsen senkt

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat kürzlich beschlossen, die Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkte zu senken. Dies war der erste Zinsschritt seit 2019 und wurde von den Märkten weitgehend erwartet. Im Gegensatz dazu bleibt das Verhalten der US-Notenbank Federal Reserve (Fed) unklar. Laut BTC-ECHO | Bitcoin & Blockchain seit 2014 könnte eine mögliche Zinssenkung durch die Fed erhebliche Auswirkungen auf Bitcoin haben.

James Butterfill von Coinshares äußerte sich optimistisch über Bitcoins Zukunft im Falle einer Zinssenkung durch die Fed. Er erklärte gegenüber BTC-ECHO, dass ein festes Geldmengenwachstum bei Bitcoin wahrscheinlich positive Kursentwicklungen unterstützen würde.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.

Werbung

DeFi Technologies stellt monatliches Unternehmens-Update vor: Ankündigung einer Bitcoin-Treasury-Strategie

wallstreet:online berichtet, dass DeFi Technologies Inc., ein führendes Unternehmen im Bereich dezentraler Finanzen (DeFi), seine neue Strategie zur Verwaltung seiner Finanzreserven vorgestellt hat. Das Unternehmen plant, Bitcoin als primäres Reservevermögen einzusetzen und hat bereits 110 Bitcoins erworben.

Zudem meldete Valour Inc., eine Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, einen signifikanten Anstieg des verwalteten Vermögens sowie erfolgreiche Rückzahlungen weiterer Darlehen in Höhe von insgesamt fünf Millionen US-Dollar.

Snowden unterstützt Bitcoin nach technischer Panne an der NYSE

Laut einem Bericht auf ReadWrite sprach Edward Snowden erneut seine Unterstützung für Bitcoin aus, nachdem es an der New York Stock Exchange (NYSE) zu erheblichen Marktstörungen kam. Diese wurden durch technische Probleme verursacht und führten zu extremen Kursschwankungen bei mehreren Aktien.

Snowdens Kommentar hebt hervor, wie dezentrale Systeme wie Bitcoin potenziell zuverlässiger sein können als traditionelle Börsenplattformen. Die Robustheit und Widerstandsfähigkeit der zugrunde liegenden Blockchain-Technologie wird dabei besonders betont.

BITCOIN: Welche News die Kryptos explodieren lässt

DER AKTIONÄR TV berichtete über aktuelle Entwicklungen am Krypto-Markt und deren Einfluss auf den Preis von Kryptowährungen wie Bitcoin. Trotz Sommerflaute verzeichnete man Allzeithochs bei den US-Indizes sowie bedeutende Bewegungen beim Bitcoinkurs aufgrund verschiedener wirtschaftlicher Nachrichten einschließlich möglicher Zinssenkungen.

Ebenfalls erwähnt wurde ein Interview mit Oliver Michel von Tokentus Investments bezüglich aktueller Trends und Herausforderungen im Krypto-Sektor sowie dessen Einschätzungen zum zukünftigen Verlauf des Marktes.

Bitcoin: BTC-ETFs verzeichnen Kapitalabflüsse

Laut einem Artikel auf BTC-ECHO | Bitcoin & Blockchain seit 2014 erlebten mehrere große Indexfonds erstmals seit fast drei Wochen Netto-Kapitalabflüsse. Insgesamt flossen rund 64,9 Millionen USD aus Fonds wie dem Grayscale-Bitcoin-ETF ab. Der größte Abfluss betrug 39,5 Millionen USD vom GBTC-Fonds. Gleichzeitig konnte jedoch auch BlackRocks IBIT-ETF Zuflüsse verbuchen.

Investoren beobachten gespannt kommende Inflationszahlen aus den USA, welche möglicherweise weitere Reaktionen seitens der Fed hervorrufen könnten, was wiederum positiven Effekt auf Bitcoin hätte.

Erfahren Sie mehr darüber in der aktuellen Folge des BTC-Echo-Invest-Podcasts.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Eine mögliche Zinssenkung der US-Notenbank Fed könnte laut Experten positive Auswirkungen auf Bitcoin haben, während DeFi Technologies eine neue Strategie zur Verwaltung seiner Finanzreserven mit 110 Bitcoins vorstellt und Edward Snowden die Zuverlässigkeit von Bitcoin nach einer technischen Panne an der NYSE betont.

10 Fragen und Antworten zu Bitcoin
10 Fragen und Antworten zu Bitcoin
YouTube

In diesem Video gehe ich auf 10 klassische Fragen rund um Bitcoin ein die mir in den letzten Wochen gestellt wurden.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:
» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.


Werbung