DataArt gewinnt mit der Blockchain Charity Gambling Platform

26.11.2018 16:35 1091 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • DataArt hat eine innovative Blockchain Charity Gambling Platform entwickelt, die transparente und sichere Spenden ermöglicht.
  • Durch die Verwendung von Smart Contracts wird sichergestellt, dass alle Einnahmen automatisch und unverzüglich an die begünstigten Wohltätigkeitsorganisationen weitergeleitet werden.
  • Die Plattform akzeptiert Spenden in Form von Coins und bietet Nutzern eine Wallet für einfache und schnelle Transaktionen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Pressebericht

München/London, November 2018. DataArt, die globale Technologieberatung, die einzigartige Softwarelösungen entwirft, entwickelt und unterstützt, hat mit ihrer iGaming-Abteilung den Malta Blockchain Summit Hackathon gewonnen. Das größte Blockchain-Event des Jahres fand vom 31.10 bis 2.11.2018 in Malta statt. In 48 Stunden implementierte und startete die DataArt-Mannschaft die Blockchain Charity Gambling Platform: Als Solution as a Service kombiniert die Förderlotterie Glücksspiel, Wohltätigkeit und Blockchain. Anwender können damit ihre soziale Verantwortung wahrnehmen. Das Geschäftsmodell zielt darauf ab, Innovationen ohne Gewinnzweck zu ermöglichen.

Die Jury

Elf Entwickler-Crews arbeiteten hart, um Hauptmentor und Juror, dem Technologie-Innovator und weltweit anerkannten Informatiker John McAfee, ihre Werke vorzustellen. Weitere Jury-Mitglieder waren Blockchain-Gründer Scott Stornetta, Mitbegründer von Ethereum Charles Hoskinson, Ilya Smagin von Waves und Lucas Park, CTO von Fleta.

Pro und Contra der Blockchain Charity Gambling Platform von DataArt

Pro Contra
Transparenz durch die Blockchain-Technologie Hohe technologische Hürden für Nutzer
Charitative Zwecke werden unterstützt Mögliche regulatorische Herausforderungen
Bietet eine innovative Lösung im Bereich Glücksspiel Risiko von Spielsucht kann erhöht sein
Sicheres und faires Spielen Abhängigkeit von der Marktakzeptanz der Blockchain-Technologie

Das Siegerteam

Das Siegerteam

Anatoly Rubtsov, Vlad Dmitriev, Alexander Kuzmenko, Maxim Chernikov und Igor Kozhurenko entwickelten die preiswürdige Plattform. Igor Kozhurenko, Leiter von DataArts iGaming-Abteilung, kommentiert: "Wir sind müde, aber glücklich und genießen die Ehre, beim größten Blockchain-Gipfel der Welt als Sieger hervorgegangen zu sein. Die von uns entwickelte Lösung kann die Welt verändern – weil sie Fundraising für gute Zwecke auf transparente, vertrauenswürdige Weise erlaubt. Das nenne ich Blockchain-Verwendung vom Feinsten!"

Über Malta Blockchain Summit

Mit über 8.500 Delegierten, 100 Rednern und 150 Sponsoren und Ausstellern zieht der Malta Blockchain Summit Global Player an und dient als Schmelztiegel für Meinungsbildner in Technologie, Zivilgesellschaft, Demokratieförderung und Innovation. Die Diskussion konzentriert sich auf die sich weltweit verändernden Einsatzmöglichkeiten von Blockchain in verschiedenen Branchen, darunter Gesundheit, Unterhaltung, Regierung, Banken, Zahlungsverkehr und Fintech. Der Gipfel umfasst vier Konferenzen zu den Themen Regierung und Regulierung, Vermarktung und Affiliate, Fintech, Tokenomik und Kryptowährungen sowie Blockchain für Entwickler. Zu den über 200 Rednern in diesem Jahr gehörten Hon Joseph Muscat, Premierminister von Malta; Blockchain-Unternehmerin Carla Maree Vella; Miko Matsumura, Gründer Exchange Evercoin, Sally Eaves, CEO von SAX; Gordon Einstein, Gründer von AdaptiveSky; Wearables-Pionier Alex Lightmann; Sophia Robot. Mehr Informationen: https://maltablockchainsummit.com/blockchain-hackathon/

Häufig gestellte Fragen zu DataArt und der Blockchain Charity Gambling Platform

Was ist die Blockchain Charity Gambling Platform von DataArt?

Die Blockchain Charity Gambling Platform ist eine innovative Lösung von DataArt, die Blockchain-Technologie für Wohltätigkeitszwecke einsetzt, um Transparenz und Fairness im Glücksspielbereich zu gewährleisten.

Warum hat DataArt mit der Blockchain Charity Gambling Platform gewonnen?

DataArt hat wegen seiner innovativen Technologie und der Verwendung von Blockchain zur Lösung realer Probleme im Glücksspiel- und Wohltätigkeitsbereich gewonnen.

Was sind die Vorteile der Blockchain Charity Gambling Platform?

Die Plattform ermöglicht höhere Transparenz und Fairness im Glücksspiel, reduziert Betrug und ermöglicht es Spielern, ihre Gewinne für wohltätige Zwecke zu spenden.

Wie funktioniert die Blockchain Charity Gambling Platform?

Die Plattform verwendet die Blockchain-Technologie, um alle Transaktionen zu verifizieren und sicherzustellen, dass alle Spenden und Gewinne transparent und nachvollziehbar sind.

Ist die Nutzung der Blockchain Charity Gambling Platform sicher?

Ja, die Blockchain-Technologie sorgt dafür, dass alle Transaktionen transparent und sicher sind, was Betrug und Manipulationen reduziert.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

DataArt hat den Malta Blockchain Summit Hackathon als Sieger beendet, indem sie eine Blockchain Charity Gambling Plattform entwickelten, um dadurch Innovationsmöglichkeiten ohne Gewinnabsicht zu ermöglichen.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über die Charity Gambling Platform von DataArt und deren Verwendung der Blockchain-Technologie.
  2. Erforschen Sie die Vorteile der Blockchain-Technologie im Glücksspiel und wie sie die Transparenz und Fairness verbessern kann.
  3. Betrachten Sie die Möglichkeiten, wie Sie persönlich von der Nutzung der Blockchain Charity Gambling Platform profitieren könnten.
  4. Erfahren Sie mehr über andere Blockchain-Projekte von DataArt und wie sie in der Krypto-Community angenommen wurden.
  5. Erwägen Sie die Risiken und Chancen von Blockchain im Glücksspiel und wägen Sie ab, ob es für Sie persönlich geeignet ist.