ETFinance Erfahrungen

17.07.2020 18:01 523 mal gelesen Lesezeit: 7 Minuten 0 Kommentare
  • ETFinance bietet eine breite Palette von Handelsinstrumenten, einschließlich einer Vielzahl von Coins.
  • Kunden berichten von einer benutzerfreundlichen Plattform und hilfreichen Analysetools.
  • Die Sicherheit der Wallets und die Einhaltung regulatorischer Standards sind wichtige Aspekte in den Erfahrungsberichten.

ETFinance Erfahrungen - Auf einen Blick 

ETFinance Erfahrungen unser Bericht: ETFinance ist ein Online-Broker, der 2018 auf Zypern gegründet wurde. Mit ihm lassen sich mehr als 500 CFDs auf diversen Basiswerten, wie Aktien, Rohstoffe, Devisen sowie Krypto handeln. So bleibt es jedem Anleger selbst überlassen, ob er sich breit aufstellen oder in einem Gebiet spezialisieren möchte. Auch die verschiedenen Kontomodelle geben dem Anleger eine Vielzahl an Möglichkeiten. So ist für den Anfänger bis hin zum Profitrader das passende Konto dabei. 

Gleichzeitig bietet der Online-Broker ein zwei Wochen Demokonto, mit dem Anleger, die das erste Mal mit CFDs handeln, risikolos üben können. 

Im Folgenden nehmen wir ETFinance genauer unter die Lupe, sodass Sie sich ein genaues Bild über die Leistungen und das Angebot des Online-Brokers machen können. 

ETFinance - Sicherheit 

ETFinance ist durch die CySec (Cyprus Securities and Exchange Commission), der Aufsichtsbehörde auf Zypern, reguliert und lizensiert. Somit folgt der Broker der durch die MIFID II vorgeschrieben Regelungen der europäischen Finanzaufsicht ESMA.

Das bedeutet u.a., dass die Kundengelder auf anderen Konten verwaltet werden müssen als das Betriebsvermögen des Unternehmens. Außerdem ist ETFinance Mitglied im Einlagensicherungsfonds ICF, der bei einer Insolvenz Anlegervermögen von 20.000€ pro Kunde absichert. 

Dadurch ist ein europäischer Sicherheitsstandard gewährleistet und ETFinance als ein seriöser Anbieter von CFDs einzustufen. 

Vorteile und Nachteile des Anbieters

Pro Contra
Vielfalt an verfügbaren Anlagen Keine Kundenunterstützung am Wochenende
Gute Bildungsressourcen Begrenzte Zahlungsmethoden
Tägliche Marktanalyse Keine Dienstleistungen in den USA
Kostenloses Demokonto Der Live-Chat-Service könnte verbessert werden
Sichere und regulierte Plattform Lange Rücktrittszeiten

ETFinance - Handelsangebote und Konditionen

Das Handelsangebot von ETFinance ist vielfältig, die Konditionen transparent und die möglichen Konten auf die Bedürfnisse des Anlegers abgestimmt. 

CFDs können beispielsweise auf Aktien und Indizes gehandelt werden. Dabei stehen über 150 der bekanntesten Unternehmen zur Auswahl und gleichzeitig eine Vielzahl an weniger bekannten doch zukunftsträchtigen Firmen. Diese große Zahl an Möglichkeiten bietet Tradern gleichzeitig die Option, sich auf den Aktienmarkt zu spezialisieren oder sich breiter aufzustellen. 

Auch der beliebte Forexmarkt ist durch ETFinance abgedeckt und es können alle wichtigsten Währungspaare mit CFDs gehandelt werden. Der Online-Broker bietet auch viele exotische Paare an um auch hier keine Bedürfnisse vermissen zu lassen. 

Liegt das Interesse stärker in Rohstoffen, so können auch Rohstoffe und Metalle mit CFDs gehandelt werden. Gleichzeitig bietet ETFinance den Handel von CFDs im Bereich Kryptowährung und ETFs. 

Somit besteht für jede Anlagestrategie und Vorliebe die Möglichkeit entsprechend zu handeln. 

Auch die Auswahl aus 3 unterschiedlichen Konten bietet für jeden Anleger die passenden Konditionen. 

Das Silberkonto ist für alle Einsteiger gedacht, die sich zunächst einen Überblick verschaffen wollen und bereits das Demokonto ausprobieren möchten. Bereits hier können 750 Vermögenswerte mit CFDs gehandelt werden und der Support ist an 10h täglich erreichbar. Der minimale Spread liegt in diesem Account bei 0,07 pips. 

Der Goldaccount ist für alle, die richtig einsteigen möchten. Hier sinkt der minimale Spread auf 0,05 pips. Gleichzeitig bietet ETFinance ab dem Goldkonto eine Vielzahl an Videos und Webinaren, sodass Anleger ihre Fähigkeiten und ihr Wissen im CFD Bereich weiterausbauen können und es steht ein Account Manager für Rückfragen zur Verfügung. Die Möglichkeit eines islamischen Kontos besteht ab dieser Stufe ebenfalls und es wird ein Swaprabatt von 25% angeboten. 

Das Platinkonto richtet sich an alle erfahrenen Trader. Der minimale Spread beträgt in diesem Account 0,03 und es werden weitere Analysetools geboten, die das Handeln noch einfacher gestalten. Auch in diesem Konto bietet ETFinance Videos und Webinare an, um die eigenen Fähigkeiten weiterausbauen zu können und erfolgreicher zu traden.  

Image

ETFinance - Handelsplattformen

ETFinance bietet insgesamt 3 Handelsplattformen, mit denen CFDs gehandelt werden können. 

Der WebTrader ist die hochmoderne und webbasierte MT4 Plattform, mit der auf jedem Endgerät mit einem Browser und Internetverbindung gehandelt werden kann. Die globalen Märkte sind rund um die Uhr verfügbar. Die intuitive Benutzeroberfläche erleichtert das Trading, während die fundierten Analysen sowie Kurs- und Trendverläufe der verschiedenen Assets ein erfolgreiches Handeln möglich machen. 

Die Vorteile des WebTraders:

  • Einfache Navigation und Orientierung 
  • Nützliche Analysen
  • Trading Cubes und Visual Trends 
  • Rund um die Uhr Verfügbarkeit
  • Demo-Konto

Da sich immer mehr auf dem Smartphone abspielt und Anleger auf Marktgeschehnisse schnell reagieren müssen, gibt es auch eine App, die kostenlos heruntergeladen werden kann und mit der man von unterwegs aus und zu jeder Uhrzeit seine CFD Trades platzieren kann. 

Sie bietet die gleichen Funktionen wie auch der Webtrader von ETFinance und darüber hinaus One-Tap-Actions für eine schnelle Eingabe und Reaktionszeit. 

ETFinance setzt wie viele weitere Broker auch den MetaTrader 4, kurz MT4, der weltweit von Millionen erfahrenen Anlegern und Anfänger genutzt wird. Neben umfangreichen Analysetools, intuitiver Bedienung und der Möglichkeit die Trades von Experten zu verfolgen, bietet auch der MT4 eine mobile Version. 

Die Vorteile des MT4: 

  • Einfache Bedienung 
  • Analytik und technische Indikatoren
  • Handelssignale 
  • Mobile Trading 
  • Sicherheit und Datenschutz

Für welche Plattform der Anleger sich am Ende entscheidet hängt davon ab, mit welchen Darstellungen er besser arbeiten kann und mit welcher Plattform er sich wohler fühlt. Sowohl der WebTrader von ETFinance als auch MT4 bieten Sicherheit, umfassende Analysetools und Statistiken, mit denen das Traden von CFDs erfolgreich gelingen kann. 

ETFinance - Demokonto und Schulungen

ETFinance bietet eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, damit Anleger ihre Fähigkeiten im Trading verfeinern können. Vor allem ist er einer der wenigen Online-Broker, die Webinare, Tutorials und Videos in deutscher Sprache anbieten. 

Die Themen, die darin behandelt werden, reichen vom Hinzufügen von Indikatoren in den Chart, dem Umgang mit Expert Advisors. einem Wirtschaftskalender, über Material zu Tradingpsychologie, Kapitalmanagement, Marktanalysen, technische Analysen für Fortgeschrittene, Anlagestrategien für Einsteiger und erfahrene Trader, bis hin zum Handel von CFDs und Aktien, dem Social Trading und dem richtigen Handeln im Bereich Kryptowährungen. 

Somit kann jeder die notwendigen Fähigkeiten lernen und erweitern, um erfolgreich CFDs zu traden. Um Einsteigern den Erfolg weiter zu vereinfachen, bietet ETFinance zusätzlich ein Demokonto, mit dem kostenlos mit einem Guthaben von 100.000 USD risikofrei gehandelt werden kann. Für Anfänger oder Anleger, die eine neue Strategie austesten wollen, ist dies ein sicherer Weg sich erst einmal heranzutasten. Sollten 14 Tage für das Demokonto nicht ausreichen, so kann beim Kundensupport jederzeit eine Verlängerung der Testphase angefragt werden. 

ETFinance – Kontoeröffnung, Einzahlung und Auszahlung

Die Kontoeröffnung bei ETFinance ist schnell und einfach. Nach Eingabe der persönlichen Daten, muss ein Fragebogen zu den bisherigen Tradingerfahrungen ausgefüllt werden. Danach kann das Konto ausgewählt werden. Zur Verifizierung muss noch die Vorder- und Rückseite des Personalausweises sowie ein Wohnsitznachweis hochgeladen werden. Im Anschluss daran, kann auf das Tradingkonto eingezahlt werden. Die Mindesteinzahlungssumme des Online-Brokers liegt bei 215€. Einzahlungen sind durch Kreditkarten, E-Wallets und Banküberweisungen möglich. 

Auszahlungen erfolgen gebührenfrei und zügig. Auch eine Provision muss an ETFinance nicht gezahlt werden. 

ETFinance - Kundenservice und Support

Der Kundenservice des Brokers ist Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 19 Uhr zu erreichen. Gleichzeitig gibt es auch einen E-Mail-Support sowie einen Live Chat und ein Kontaktformular. Gerade am Anfang kann es zu technischen Fragen kommen oder es wird Hilfe bei der Kontoeröffnung benötigt. Für alle Anliegen sitzen im Kundenservice kompetente Mitarbeiter, die Ihnen weiterhelfen. 

ETFinance - Fazit

ETFinance ist einer der wenigen Online-Broker, der umfassendes Lernmaterial in deutscher Sprache zur Verfügung stellt. Dadurch richtet er sich vor allem an Anfänger, die in den CFD Handel einsteigen möchten. Mit vielen Kursen und Videos sowie einem umfangreichen Kundensupport bietet der Online-Broker Neulingen aber auch erfahrenen Tradern die Möglichkeit erfolgreich und gewinnbringend zu traden. Vor allem durch die verschiedenen Konten, können alle Anleger die richtigen Konditionen für sich finden. 

Zusätzlich liegt ETFinance die Sicherheit ihrer Anleger am Herzen. Deshalb wird transparent auf das Risiko hingewiesen, sie sind durch die CySec in Zypern lizensiert und unterliegen den Richtlinien der ESMA.

Somit ist ETFinance als seriöser Anbieter einzustufen, der es vor allem Neulingen ermöglichen möchte, erfolgreich mit CFDs zu traden. Hoffentlich hat Ihnen dieser ETFinance Erfahrungen Bericht gefallen.


Häufig gestellte Fragen zu ETFinance

Ist ETFinance ein regulierter Broker?

Ja, ETFinance ist durch die CySEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) reguliert und lizensiert und muss somit europäische Standards, wie sie durch MIFID II vorgeschrieben sind, einhalten.

Welche Handelsplattformen bietet ETFinance an?

ETFinance stellt Tradern drei verschiedene Handelsplattformen zur Verfügung: den WebTrader, eine mobile App und MetaTrader 4 (MT4), die alle mit umfassenden Analysetools und benutzerfreundlichen Schnittstellen ausgestattet sind.

Bietet ETFinance ein Demokonto an?

Ja, ETFinance bietet ein kostenloses Demokonto an, das zwei Wochen gültig ist und ein virtuelles Guthaben von 100.000 USD enthält. Dies ermöglicht es, risikofrei Handelsstrategien und die Handelsplattform zu testen.

Gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten bei ETFinance?

ETFinance bietet ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten, einschließlich Webinare, Tutorials und Videos in deutscher Sprache, die sich an sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader richten.

Wie kann ich ein Konto bei ETFinance eröffnen und Geld einzahlen?

Die Kontoeröffnung bei ETFinance erfolgt online und erfordert das Ausfüllen eines Fragebogens sowie die Übermittlung persönlicher Dokumente zur Identifizierung. Einzahlungen können mittels Kreditkarte, E-Wallet oder Banküberweisung durchgeführt werden und die Mindesteinzahlung beträgt 215 Euro.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

einem virtuellen Guthaben für zwei Wochen getradet werden kann.nbsp ETFinance ist ein 2018 auf Zypern gegründeter Online-Broker, der den Handel von mehr als 500 CFDs auf verschiedenen Basiswerten ermöglicht. Er ist durch die zypriotische CySec-Aufsichtsbehörde reguliert und Mitglied des Einlagensicherungsfonds ICF. Es bietet verschiedene Kontomodelle und ein Demokonto, sowie verschiedene Handelsplattformen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich gründlich über die Handelsplattform ETFinance und deren Dienstleistungen. Schauen Sie sich nicht nur die Website, sondern auch unabhängige Reviews und Bewertungen an.
  2. Beginnen Sie mit einem Demo-Konto, um sich mit der Plattform vertraut zu machen und zu sehen, ob sie Ihren Bedürfnissen entspricht.
  3. Vergleichen Sie die Gebühren und Kosten von ETFinance mit anderen Plattformen. Bedenken Sie dabei auch mögliche versteckte Kosten.
  4. Stellen Sie sicher, dass ETFinance die Coins unterstützt, die Sie handeln möchten.
  5. Prüfen Sie die Sicherheitsmaßnahmen von ETFinance. Wie sicher ist Ihre Wallet und wie wird mit sensiblen Daten umgegangen?