Veröffentlicht: 17.01.2020

Ethereum Classic attackiert die Top 10

ETC mit 30 Prozent Kurszuwachs

Ethereum Classic (ETC) steigt in den letzten 24 Stunden um knappe 30 Prozent. Seit dem Jahresbeginn konnte der Asset seinen Marktwert mehr als verdoppeln. Damit maschiert ETC schnurstracks auf die Top 10 der Kryptocharts zu. Doch was steckt hinter dem Hype? Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Geschehnisse.

ETC-Futures

Binance verkündete am Donnerstag, dass Kunden zukünftig ETC-Futures auf der beliebten Börse handeln können. Diese Neuigkeiten treffen auf einen bullishen Markt, eine perfekte Mischung für eine auffällige Kursralley. Ethereum Classic kann ab sofort mit einer 75-fachen Hebelwirkung getradet werden. Futures-Optionen sind bei vielen Anlegern sehr beliebt, um die Volatilität im Kryptospace zu umgehen.

* Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Werbung).

Erfolgreiche Fork

Zum Jahresstart konnte sich Ethereum Classic bereits über die erfolgreiche Umsetzung der Agharta-Fork freuen. Bob Summerville, seinerseits Direktor der ETC Cooperative kommentierte die kürzliche Fork wie folgt: „Die Gabelung verlief anscheinend sehr reibungslos mit einer sehr hohen Rate an Node-Upgrades für Parity Ethereum und Multi Geth. Die meisten der Classic Geth Nodes wurden nicht aktualisiert und die Knoten, welche nicht aktualisiert wurden, sind jetzt außerhalb des Konsens.“

Aktueller Kurs

Im Moment steht der ETC-Kurs bei einem Wert von 9,90 USD. Damit rangiert Ethereum Classic auf Rang 12 der Kryptocharts. Die Market Cap konnte die wichtige Milliarden-Grenze in den vergangenen Tagen überschreiten (aktueller Wert: ca. 1,15 Mrd. USD). In den letzten 24 Stunden wurden ETC-Einheiten im Wert von 3,8 Mrd. USD gehandelt. Damit befindet sich der Coin in dieser Statistik auf Position 7. Nur Tether, Bitcoin, Ethereum, EOS, Litecoin und Bitcoin Cash werden im Moment häufiger getradet.

Grüne Kurse am Freitag

Nachdem sich der Markt gestern von der wilden Kursralley und dem BSV-Pump erholte, deutet am Freitag vieles auf einen guten Start ins Wochenende hin. Mit Ausnahme von Bitcoin SV können alle Top 10 Coins Kurszuwächse verzeichnen.

Lotto meets Blockchain - Das Event am 25.04.2020 in Berlin!

Infoveranstaltung:
Lernen Sie auf der Hauptveranstaltung am 25. April 2020 in Berlin das Team der Firma Getnode und dem Projekt BitWin24 kennen. Auf diesem Event erhalten Sie Einblicke in das Thema Masternodes, Live Präsentationen und spannende Schulungen. Das Event dauert von 10:00-17:00 Uhr für normale Besucher, VIP Gäste erleben noch eine coole Abendveranstaltung. Jetzt hier Tickets sichern!* Werbung

Die besten Anbieter um Bitcoin zu verdienen

» Zur Anbieterübersicht
Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 
Weitere Artikel zum Thema

JP Morgan Report über Blockchain-Technologie im Mainstream

Wichtige News am Samstag: Shopify tritt Libra-Projekt bei!

Flash Loans: Geniale Erfindung oder riskante Darlehen?

Die Lehren aus dem Bitcoin-Dump

Golden Cross: BTC prescht über 10000 USD-Marke

Tangle oder Blockchain? – Deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.