Ethereum erreicht neues All Time-High

29.10.2021 14:49 401 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Ethereum hat einen neuen Rekordwert erreicht und zeigt die wachsende Akzeptanz von Smart-Contract-Plattformen.
  • Der Preisanstieg könnte Investoren anziehen, die auf langfristige Wertsteigerung von Coins setzen.
  • Wallets mit Ethereum könnten an Wert gewinnen, was zu vermehrten Transaktionen und Netzwerkaktivität führt.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Bitcoin kämpft an 60.000 USD-Marke

Pünktlich zum Wochenendstart kommt es für die Nr.1-Kryptowährung zum erneuten Showdown an der richtungsweisenden 60.000 USD-Marke. Zeitgleich springt Ethereum am Freitag auf ein neues Allzeithoch und schürt damit Hoffnungen auf eine Fortsetzung der Altcoin Season 2021. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Marktsituation im Krypto-Space.

Bitcoin-Kurs im Detail

Die hohe Volatilität schickt BTC am Freitag auf eine Berg- und Talfahrt. In den vergangenen 24 Stunden wurde das „digitale Gold“ in einer Range zwischen 59.041 USD und 62.393 USD gehandelt. Immer wieder konnten die Bullen zuletzt eine schnelle Antwort auf bearishe Movements finden und auch am Morgen sprechen viele Indikatoren für eine Fortsetzung der Bull Rallye. Zum Zeitpunkt des Artikels steht der First Mover bei einem Kurs von 61.304 USD, was einem Uptrend von + 3,9 % entspricht. Ein Handelsvolumen von 51 Mrd. USD deutet auf das steigende Interesse der Investoren hin und ein Fear & Greed Index von 70 unterstreicht das bullishe Marktsentiment.

Vor- und Nachteile von Investitionen in Ethereum

Pro Contra
Ethereum hat eine hohe Liquidität und ist weit verbreitet Starke Volatilität könnte zu erheblichen Verlusten führen
Neues All Time-High kann zu weiterem Anstieg führen durch erhöhte Aufmerksamkeit Das Erreichen des All Time-High kann zu einem Verkaufsdruck und somit kurzfristig zu einem Kursrückgang führen
Ethereum hat starke technische Unterstützung und vielversprechende Entwicklung Regulatorische Risiken könnten den Preis von Ethereum negativ beeinflussen

Wie geht es weiter?

Wie geht es weiter?

Aus der bullishen Perspektive könnte die 60.000 USD-Marke zu einer wichtigen Unterstützung mutieren, um neue Attacken auf die Widerstände bei 64.000 USD und 64.805 USD zu starten. Aktuell befinden sich 1,15 Billionen USD der gesamten Marktkapitalisierung (2,73 Billionen USD) in BTC-Investitionen. Dieses Verhältnis entspricht einem BTC Dominanz Index in Höhe von 42,3 %. Demnach können die alternativen Assets zum Wochenendstart wichtige Marktanteile beanspruchen und sich stellenweise aus den Fängen des Bitcoins befreien.

Ethereum mit neuem Allzeithoch

Gute Nachrichten aus dem Hause Ethereum! Nach einer turbulenten Woche klettert der Smart Contract-Coin am Freitag auf ein neues All Time-High bei 4.416 USD. Mit einer Market Cap von 514 Mrd. USD beansprucht der führende Altcoin eine Marktkapitalisierungsdominanz von nunmehr 18,7 %. Zur Redaktionszeit wird Ethereum bei einem Kurs von 4.348 USD gehandelt, was einem Aufwärtstrend von + 7,9 % entspricht.

BNB springt über 500 USD-Marke

BNB springt über 500 USD-Marke

Binance Coin BNB behauptet Position 3 in den Krypto-Charts mit einem Uptrend von + 9,1 %. Zum Zeitpunkt des Artikels steht der Exchange Coin bei einem Kurs von 501,01 USD und einer Market Cap von 85,5 Mrd. USD.

Shiba Inu weiterhin vor Dogecoin

Shiba Inu behält im Rennen der Meme-Coins zumindest zwischenzeitlich die Nase vorn. Nach einem Wochenplus von + 162,4 % rangiert SHIB am Freitag weiterhin auf Rang 9 der Krypto-Charts, eine Position vor dem als „Spaßwährung“ konzipierten Dogecoin.

Safemoon dreht auf

Safemoon dreht auf

Mit einem Aufwärtstrend von + 51,1 % zaubert Safemoon am Freitag die stärkste Performance aller Top 100-Projekte auf das Krypto-Parkett. Aktuell wird SFM bei einem Kurs von 0,00000501 USD gehandelt. Mit dem bevorstehenden v2-Drop und dem darauffolgenden Exchange-Launch blickt das „Auto-generating liquidity protocol“ auf ein vielversprechendes Restprogramm für 2021.  


FAQ: Ethereum erreicht neues All Time-High

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine dezentrale Plattform, die für ihre eigene Kryptowährung, Ether, sowie für Smart Contracts bekannt ist.

Was bedeutet "All Time-High"?

"All Time-High" bezeichnet den höchsten bisher erreichten Kurswert einer Kryptowährung oder Aktie.

Wann hat Ethereum ein neues All Time-High erreicht?

Das genaue Datum variiert, da Kryptowährungen rund um die Uhr und weltweit gehandelt werden. Man sollte daher stets die neuesten Nachrichten verfolgen.

Warum ist der Preis gestiegen?

Der Preis einer Kryptowährung wie Ethereum hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich Angebot und Nachfrage, Marktspekulation und technologischer Fortschritt.

Was bedeutet das für Investoren?

Ein neues All Time-High kann möglicherweise eine günstige Gelegenheit für Investoren darstellen. Es ist jedoch wichtig, zu bedenken, dass Investitionen in Kryptowährungen immer mit Risiken verbunden sind.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Bitcoin kämpft erneut an der 60.000 USD Marke, Ethereum steigt auf ein neues Allzeithoch und verschiedene andere Kryptowährungen konnten ebenfalls an Performance zulegen. Safemoon und Shiba Inu stehen besonders im Rampenlicht.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Behalten Sie den Markt im Auge: Der Wert von Ethereum kann schnell steigen und fallen. Es ist wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und informierte Entscheidungen zu treffen.
  2. Investieren Sie nur, was Sie bereit sind zu verlieren: Kryptowährungen sind hochspekulativ und Sie sollten nur investieren, was Sie bereit sind zu verlieren.
  3. Verstehen Sie die Technologie: Bevor Sie in Ethereum investieren, sollten Sie verstehen, was es ist und wie es funktioniert. Informieren Sie sich über die Blockchain-Technologie und die Vorteile von Ethereum gegenüber anderen Coins.
  4. Verwenden Sie eine sichere Wallet: Wenn Sie Ethereum kaufen, benötigen Sie eine sichere Wallet, um Ihre Coins zu speichern. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Wallet verwenden, die von der Community empfohlen und vertrauenswürdig ist.
  5. Vorsicht vor Betrug: Leider gibt es viele Betrüger in der Kryptowährungsbranche. Seien Sie vorsichtig, wem Sie vertrauen und wo Sie Ihre Coins kaufen.