Veröffentlicht: 17.09.2019

Ethereum überschreitet wichtige 200 USD-Marke

Aufwärtstrend am Dienstag

Ethereum kann nach längerer Zeit wieder die 200 USD-Grenze knacken und bestätigt damit den stetigen Aufwärtstrend der letzten Tage. Durch die BitPay-News macht der bekannteste Altcoin auch in ruhigeren Zeiten auf sich aufmerksam. BitPay hatte angekündigt, dass man den ETH-Support innerhalb der nächsten Wochen freischalten werde. Doch auch andere Coins können am heutigen Tag Erfolge verbuchen. Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Geschehnisse.

Ethereum mit 10 % Plus in den letzten drei Tagen

Ein Blick auf den Ethereum-Chart dürfte die besorgten Anleger leicht besänftigen. Innerhalb der letzten drei Tage konnte der ETH-Kurs um mehr als 10 Prozentpunkte ansteigen. Durch die angekündigte ETH-Anbindung können BitPay-Kunden zukünftig mit Ethereum (ETH) bezahlen. Damit gesellt sich Ethereum zu Bitcoin, Bitcoin Cash und einigen Stable Coins.

Ethereum 2.0 rückt näher

Ein weiterer Grund für die positive Kursentwicklung könnte der anstehende Start von Ethereum 2.0 sein. Vom 8 – 10. Oktober findet in Osaka die Devcon 5 statt. Bei der Convention könnten Entwickler bereits Neuigkeiten zu ETH 2.0 präsentieren. Bis jetzt sind die Informationen zu dem Projekt rar. In der Vergangenheit verfehlte Ethereum oftmals wichtige Deadlines. Dies führte im Anschluss zu Kursverlusten. Es bleibt spannend zu sehen, ob man für ETH 2.0 aus den alten Fehlern lernen konnte.

Aufwärtstrend in den Top 100

Beim Blick auf den 24h-Change konnten die meisten Coins aus den Top 100 einen Anstieg verzeichnen. Während der Bitcoin sich weiterhin knapp über der 10000 USD-Grenze hält, konnten Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Cardano (ADA), TRON (TRON) und Tezos (XTZ) sich sogar um mehr als fünf Prozentpunkte steigern.

Bitcoin Dominanz weiter hoch

Die Bitcoin Dominanz liegt weiterhin bei fast 70 % (68,7 %). Lediglich 31,3 % der Gesamtmarktkapitalisierung verteilt sich auf die restlichen Altcoins. Der Dominanz Index gilt als wichtiger Indikator für die momentane Marktsituation und impliziert, dass der Hauptfokus der Anleger weiterhin auf dem Bitcoin liegt.

Lotto meets Blockchain - Das Event am 25.04.2020 in Berlin!

Infoveranstaltung:
Lernen Sie auf der Hauptveranstaltung am 25. April 2020 in Berlin das Team der Firma Getnode und dem Projekt BitWin24 kennen. Auf diesem Event erhalten Sie Einblicke in das Thema Masternodes, Live Präsentationen und spannende Schulungen. Das Event dauert von 10:00-17:00 Uhr für normale Besucher, VIP Gäste erleben noch eine coole Abendveranstaltung. Jetzt hier Tickets sichern!* Werbung

Bitcoin verdienen mit Masternodes bereits ab 0.015 BTC - Für Einsteiger

Empfehlung für Einsteiger:
Der Masternode Pool Club PoolNode ist der kleine Bruder der Firma GetNode. PoolNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt PoolNode sehr gute Ergebnisse. Bei GetNode kann man ab einer Beteiligung von 0.2 Bitcoin mitmachen, bei PoolNode bereits ab 0.015 BTC. Weitere Informationen zu Poolnode finden Sie hier.

Bitcoin verdienen mit Masternodes

Empfehlung der Redaktion:
Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Hier findest du weitere Informationen zum Unternehmen und ein Erfahrungsbericht.

Der große Vergleich - Masternodes vs Mining

Was eignet sich besser zum Bitcoin verdienen?
Wir haben in unserem ausführlichen Artikel zum Thema Bitcoin Mining vs. Masternodes die unterschiedlichen Arten der Bitcoin Gewinnung verglichen. Bitcoin Mining bzw. Cloud Mining lohnt sich nur zu ganz spezifischen Marktphasen. Erfahren Sie hierzu mehr in unserem Artikel Bitcoin Mining – Masternodes die bessere Alternative!

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 
Weitere Artikel zum Thema

Golden Cross: BTC prescht über 10000 USD-Marke

Tangle oder Blockchain? – Deine Meinung!

Bitcoin konsolidiert, Altcoins mit Kurszuwächsen

China zieht Bargeld aus dem Verkehr! BTC als Option?

Die Korrektur trifft den Krypto-Markt

Krypto-News am Samstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.