FaucetCollector Bot für automatischen Sammeln von Faucets

Hallo zusammen.

Ich bin ein sammelwütiger Faucet Jäger!

Bei den vielen verschiedenen Faucets ist der Zeitaufwand leider extrem hoch.
Nach langen suchen habe ich folgende Software für mich gefunden und würde sie kurz vorstellen.

FaucetCollector
FaucetCollector.png

Funktionsumfang:
Mit diesem Tool kann man sich über 240 Faucet Seiten anbinden, welches der Bot nach selbst vorgegeben Zyklen besucht und die Faucets herunter lädt.
Bezüglich ReCaptcha bietet das Tool einen eigenen internen Dienst, kann aber auch exterene ReCaptcha Dienste per API ansprechen. Das Tool dient als Framework, mit dem man Skripte vom Hersteller oder dessen Community als PlugIns ausführen kann.
Als jeweiliges Login muss der für die Faucet Seite benutzen Account angegeben werden.

Kosten:
  • Die Software benötigt eine Jahreslizenz von knapp 12$.
  • Bei Faucet kostet 1000 gelöste ReCaptcha Abfragen 1$.

Weitere Infos:
Für weitere Info gibt es ein kurzes Hersteller Video bei Youtube:
 

admin

Alexander Weipprecht
Teammitglied
Was für eine coole Idee, kennt jemand dieses Tool ebenfalls? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
 

seek

New member
Läuft bei mir auf einen MiniPC 24/7..

Ich nutze aber nur die Moonseiten für Coinpot bei den Faucets, mit eigenen Refs von fremden IPs lohnt es sich halt noch mehr, hab extern einige rasp pis stehen, die als proxy dienen.
Das gute ist, das man nur eine Lizenz und mehrere Accounts dafür nutzen kann sofern man verschiedene IPs hat. :p
 
mit eigenen Refs von fremden IPs lohnt es sich halt noch mehr, hab extern einige rasp pis stehen, die als proxy dienen
Das klingt ja professioneller als mein Konzept. Wenn du schreibst das du ein Proxy verwendest, benutzt du dann immer gleiche feste IP Adressen bei den einzelnen Raspberry Pi's?

Ich hatte das Problem, dass ich neben den Faucet Collector immer wieder unterwegs über öffentliche WLAN Hotspots auf die Moon Seiten zugegriffen habe. Das ging gut, bis mein erster Account wegen Verstoß durch "Multiple Accounts", welches über eine IP Adresse aufgerufen war, gesperrt wurde.

Ich nutze aber nur die Moonseiten für Coinpot bei den Faucets
Du benutzt nur Moonseiten aus Prinzip oder aus Erfahrung bezüglich Ertrag?
 
Lohnen sich die 12 $ pro Jahr? Gibt es jemanden in dieser Runde, der schon mehr als 12 $ pro Jahr an Faucets eingenommen hat?

Die Beträge, die man sich normalerweise abholen kann, bewegen sich ja im Cent Bereich. Ich mache das momentan alles per Hand und mehr oder weniger aus Spaß an der Sache. Damit das Programm ordentlich arbeiten kann, muss der Rechner möglichst immer online sein. Sehe ich das richtig?
 

seek

New member
Lohnen sich die 12 $ pro Jahr? Gibt es jemanden in dieser Runde, der schon mehr als 12 $ pro Jahr an Faucets eingenommen hat?

Die Beträge, die man sich normalerweise abholen kann, bewegen sich ja im Cent Bereich. Ich mache das momentan alles per Hand und mehr oder weniger aus Spaß an der Sache. Damit das Programm ordentlich arbeiten kann, muss der Rechner möglichst immer online sein. Sehe ich das richtig?

Ja, locker.. allerdings in Verbindung mit dem Multiplier von Coinpot. Durch jeden Claim gibt es 3 Coinpot-Token. Bei 500 claims sind das schon mal 1500 daily nur durchs claimen.

Dann nutzt man pro Account noch den Mulitplier und macht durch die Rewards davon auch nochmal so 1500-2000 pro Tag.
Wichtig: Man gewinnt die Token nicht beim Multiplier sondern durch die Rewards, sprich daily rolls/daily staked.. der Multiplier an sich ist +- 0

Das klingt ja professioneller als mein Konzept. Wenn du schreibst das du ein Proxy verwendest, benutzt du dann immer gleiche feste IP Adressen bei den einzelnen Raspberry Pi's?

Ich hatte das Problem, dass ich neben den Faucet Collector immer wieder unterwegs über öffentliche WLAN Hotspots auf die Moon Seiten zugegriffen habe. Das ging gut, bis mein erster Account wegen Verstoß durch "Multiple Accounts", welches über eine IP Adresse aufgerufen war, gesperrt wurde.


Du benutzt nur Moonseiten aus Prinzip oder aus Erfahrung bezüglich Ertrag?

Ich benutze nur die Moonseiten, da dort die Mindestauszahlungen nicht so hoch sind, man sollte immer sofort auszahlen lassen, sobald es möglich ist da man auf den Faucets-Seiten doch gern auch mal einen Ban kassieren kann und dann wäre es doch blöd, wenn man 2 Monate geclaimed hat und kurz vor einer Auszahlung steht. :p
Außerdem gibt es viele Faucet Anbieter die Malware verbreiten, das ist bei den Moonseiten halt auch nicht der Fall.

Und zum anderen Thema: Ich hab beispielsweise einen Pi bei meinen Eltern der als Proxy dient, zugreifen kann ich dann z.B. via RealVNC per DynDNS um den Multiplier zu starten oder mir den aktuellen Stand anzuschauen..

Beim Faucet-Collector im Prinzip dasselbe, Accounts über eigenen Ref via RealVNC zum Beipsiel erstellen und dann die Accountdaten im FC-Collector zusammen mit den Proxydaten eintragen und ab gehts.

Auf eurem Mainaccount gibts dann als Reward für einen Claim eines Refs 1 Coinpot Token und 50% vom Coin der geclaimed wurde..
Kann man sich dann ja ausrechnen, wenn man mehrere Accounts laufen hat.. Da hat man die 12$ innerhalb von 2-3 Wochen raus. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

hek1987

New member
Ja, locker.. allerdings in Verbindung mit dem Multiplier von Coinpot. Durch jeden Claim gibt es 3 Coinpot-Token. Bei 500 claims sind das schon mal 1500 daily nur durchs claimen.

Dann nutzt man pro Account noch den Mulitplier und macht durch die Rewards davon auch nochmal so 1500-2000 pro Tag.
Wichtig: Man gewinnt die Token nicht beim Multiplier sondern durch die Rewards, sprich daily rolls/daily staked.. der Multiplier an sich ist +- 0



Ich benutze nur die Moonseiten, da dort die Mindestauszahlungen nicht so hoch sind, man sollte immer sofort auszahlen lassen, sobald es möglich ist da man auf den Faucets-Seiten doch gern auch mal einen Ban kassieren kann und dann wäre es doch blöd, wenn man 2 Monate geclaimed hat und kurz vor einer Auszahlung steht. :p
Außerdem gibt es viele Faucet Anbieter die Malware verbreiten, das ist bei den Moonseiten halt auch nicht der Fall.

Und zum anderen Thema: Ich hab beispielsweise einen Pi bei meinen Eltern der als Proxy dient, zugreifen kann ich dann z.B. via RealVNC per DynDNS um den Multiplier zu starten oder mir den aktuellen Stand anzuschauen..

Beim Faucet-Collector im Prinzip dasselbe, Accounts über eigenen Ref via RealVNC zum Beipsiel erstellen und dann die Accountdaten im FC-Collector zusammen mit den Proxydaten eintragen und ab gehts.

Auf eurem Mainaccount gibts dann als Reward für einen Claim eines Refs 1 Coinpot Token und 50% vom Coin der geclaimed wurde..
Kann man sich dann ja ausrechnen, wenn man mehrere Accounts laufen hat.. Da hat man die 12$ innerhalb von 2-3 Wochen raus. :)

Kleiner Tipp:


Hab ich vor kurzem entdeckt wobei ich gerade 0.0021 BTC in 4 Days gefarmt hatte und da sind Payouts auch ohne mindest Limit nutzbar. :)

greetz
 
Danke für den Tipp. Ich habe mich dort auch angemeldet. Um die Faucets zu erhalten, muss man sich jedoch vorher auch eine Menge Werbeseiten ansehen, um die FCT Token zu erwerben. Einige der ausgewählten Seiten stufte mein Antivirenprogramm als nicht vertrauenswürdig ein. Gibt es hier noch eine Abkürzung? Automatisch bedeutet für mich ja automatisch und nicht dass ich erst vorher Zeit mit Seiten anklicken verbringe und dann den Automatismus starte.
 

Trustwbc

Active member
ja, mein Malwarebytes Antimalware schlägt auch bei jeder der besuchten Seiten Alarm!
Wie macht man da 0,0021BTC in 4 Tagen, ohne seinen Recher zu zu müllen ?
 

hek1987

New member
Danke für den Tipp. Ich habe mich dort auch angemeldet. Um die Faucets zu erhalten, muss man sich jedoch vorher auch eine Menge Werbeseiten ansehen, um die FCT Token zu erwerben. Einige der ausgewählten Seiten stufte mein Antivirenprogramm als nicht vertrauenswürdig ein. Gibt es hier noch eine Abkürzung? Automatisch bedeutet für mich ja automatisch und nicht dass ich erst vorher Zeit mit Seiten anklicken verbringe und dann den Automatismus starte.

Stimmt vergessen bis du LVL 10 erreichst sind 80% von den Offerwall wänden gesperrt.
So viel ich noch weis sind aber bei Offers die optionen: Clixwall, Bitswall und Skippyads offen bei denen du auch einfach PTC-Ads abfarmen kannst so viel ich noch weis musste ich das 3-4 days kurz durchspielen und war auf lvl 10.

Ich nehm an du meinst die Shortlinks wegen dem Antivirus.. auf die Meldung hab ich schon längst geschi... und angepasst, da so oder so nix passiert die meisten Faucet Anbieter schauen schon das ihre Shortlinks keine Viren enthalten. (hatte bisher zumindest nie ein Virus) nach lvl10 find ich wirds richtig easy bin erst seit ca. 2 Tagen auf der Seite aktiv und konnte glaub nirgens so easy viel BTC abfarmen wie dort da kommt auch kein Adbtc.top oder Cointiply ran, auch wenn die auch recht gut dabei sind.

Was halt meiner Meinung nach top ist bei der Seite das es keine Mindestauszahlung gibt und recht viele Cryptowährungen.

Gibt wenig Seiten die ab jedem betrag Auszahlen. (leider^^)
 

hek1987

New member
ja, mein Malwarebytes Antimalware schlägt auch bei jeder der besuchten Seiten Alarm!
Wie macht man da 0,0021BTC in 4 Tagen, ohne seinen Recher zu zu müllen ?

Indem man z.b. bei den Shortlinks rasch rausfindet welche easy fix gehen und ohne toomuch Werbe kacke und dann nur diese macht.

Gibt dort viele Shortlinks die ich absichtlich nicht mach weil sie mich mehr nerven als was bringen^^ und was das zu müllen betrifft von Cookies etc... sag ich nur.... kurz die Runde machen danach ''Browserdaten Löschen'' und die Sache hat sich erledigt :) wenn man das schon eine weile macht merkt man das es eig. extrem schnell und easy geht (hatte anfangs auch mühe mich damit anzufreunden) inzwischen ist es nur noch eine Routine.

Ah und muss was anpassen es waren 0.0012 BTC aber auch das ist recht viel für 4 Tage hatte das zumindest bisher niergens geschafft. ^^
 

hek1987

New member
Wenn die Anfrage kommt ''Benachrichtigungen erlauben?'' entweder ignorieren oder auf Blocken klicken.
Hier wär mal eine Liste betreffend Autofaucet Shortlinks die ich Täglich kurz abfarm.
In den Offerwalls kurz die PTC-Ads bei Bitswall, Clixwall und Skippyads machen ist auch nicht verkehrt.
Ab lvl 10 ist das + eh die Umfragen/Tasks (TimeBucks/Wannads) geben halt schon am schnellsten am meisten FCT (zumindest für die 0.0012 BTC waren das meine High FCTs)
Megaurl
Fc-Lc
Exe
PingIt
Adshort
ShrinkPe
Try2Link
Adbull
AdShrink
AbedGames
Mitly
Freebcc

Was die Auszahlung betrifft könnt ich Manual Claim nehmen. die Auszahlung ist ca. gleich wie wenn ihr Auto Claim wählt. Mit höherem Lvl kriegt ihr auch mehr Bonus für Auszahlungen wie im Screenshot ersichtlich (hab ich kurz vorher zusammen gefarmt), fär den aktuellen BTC Preis (16'750 USD) wohl nicht all zu schlecht.^^

Payouts.jpeg
 
Ich ziehe das jetzt auch noch diese Woche durch, bin jetzt bei Level 6, aber ehrlicherweise nervt das natürlich. Wird das ab Level 10 weniger zeitaufwändig?

Wie hast du es geschafft, über 50.000 FCT zu erhalten? Damit kann dann doch ganz entspannt BTC und andere Währungen bekommen. Meine wenigen neuen FCT gehen gleich immer weg.

Deine Korrektur des Betrages ist leider etwas demotivierend, auch wenn es Sinn ergibt. Du hast in 4 Tagen ungefähr 20 € verdient. Haben oder nicht haben ist immer die Frage. Zeit und Energie hast du jedenfalls investiert. Ich bin mir noch nicht sicher, ob das meine Zeit wert ist. Ich suche ja etwas automatisches und momentan ist es noch manuell.
 

hek1987

New member

[Ah klickt bitte kurz hier drauf ist ein PTP Link = krieg ich pro Unique click 3sat. ^^ ]



Ich ziehe das jetzt auch noch diese Woche durch, bin jetzt bei Level 6, aber ehrlicherweise nervt das natürlich. Wird das ab Level 10 weniger zeitaufwändig?

Wie hast du es geschafft, über 50.000 FCT zu erhalten? Damit kann dann doch ganz entspannt BTC und andere Währungen bekommen. Meine wenigen neuen FCT gehen gleich immer weg.

Deine Korrektur des Betrages ist leider etwas demotivierend, auch wenn es Sinn ergibt. Du hast in 4 Tagen ungefähr 20 € verdient. Haben oder nicht haben ist immer die Frage. Zeit und Energie hast du jedenfalls investiert. Ich bin mir noch nicht sicher, ob das meine Zeit wert ist. Ich suche ja etwas automatisches und momentan ist es noch manuell.

Ab Lvl 10 hast du jegliche Angebots wände offen = besonders Umfragen die von 2000FCT - unendlich
Höchste Auszahlung war bei mir bisher Umfrage (stand 35min, sie gieng ca. 5 min) und wurde mit 95'550 FCT Belohnt. ^^ bei Timebucks hast du unter anderem auch Theorem Reach dabei die für jegliche Umfragen mindestens 455 FCT Zahlen nur schon für den ''click''

Aber die 50k waren Heute ohne Umfragen. ich habs mit der Zeit einfach recht im griff mit den Shortlinks kurz durchrennen und nebenbei ein Tab der die PTC-Ads abklappert.

Bei den Umfragen allgemeiner tipp... ich nehm an du bist per Home Internetleitung mit dem Computer im Internet und hast bestimmt auch ein Smartphone mit Internet (WLAN ausschalten) = andere IP als dein Computer = bei einer Umfrage kurz darauf gehen rechtsklick ''adresse des links Kopieren'' dir ans Handy senden (ich machs per Whatsapp was ich auch aufm pc hab) und am Handy die Umfrage auch ausfüllen mit z.b. anderen angaben^^ hört sich kompliziert an ist aber das einfachste der Welt und gibt hart viele FCT's

Hier kleiner ansporn: knapp 159'000 FCT innerhalb einem Tag (Nur Umfragen gerechnet)

High Payouts.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Trustwbc

Active member
never ever !
Schut Euch mal an, was binnen 20Minuten alles geblockt wurde !!
Und das für am Ende... 40Coins
@hek1987 GANZ sicher, dass Du Deinen PC nicht dringend mal kontrollieren solltest ?
Von MalwareBytes gibts ne kostenlose Version, ich würde es mal zumindest empfehlen zu prüfen...

fauc.png
 

admin

Alexander Weipprecht
Teammitglied
Das ist ein wichtiger Hinweis, man muss immer aufpassen, wenn einem jemand vermeintlich etwas schenken will :)
 

hek1987

New member
never ever !
Schut Euch mal an, was binnen 20Minuten alles geblockt wurde !!
Und das für am Ende... 40Coins
@hek1987 GANZ sicher, dass Du Deinen PC nicht dringend mal kontrollieren solltest ?
Von MalwareBytes gibts ne kostenlose Version, ich würde es mal zumindest empfehlen zu prüfen...

Anhang anzeigen 222
Ich mach das ganze seit X Jahren und hatte noch nie probleme. also nein aber danke:) auserdem reicht der windows defender aus braucht keine andere viren progis die dazu noch kosten.^^
Besonders wirst du eher praktisch keine Faucet Seite finden wenn du dich von jeder Meldung mit einem Antivirus Progi. direkt an Virus denkst :D aber logo muss jeder so machen wies für ihn passt. :) mein Tipp: Nach dem Browser Farmen ''Alle Cookies Löschen'' und dein progi beruigt sich schon wieder. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Das Krypto-Magazin kann man nicht nur lesen, folge uns auch auf YouTube. Auf dem YouTube Kanal erfährst du spannende Hintergründe zu Projekten, exklusive Interviews und bekommst einen Einblick hinter die Kulissen des Krypto-Magazin.

Kanal abonnieren
Oben