Hyperfund Projekt

MightyMirza

New member
Hallo Zusammen,

Heute stelle ich euch das Programm Hyper Fund vor! Ich bin im Februar eingestiegen und es funktioniert bisher super. Gerne teile ich hier meine Erfahrung mit euch. Dieser Post soll niemanden dazu verpflichten mit einzusteigen oder Ähnliches.




Was ist die HyperCommunity?

Die HyperTech Group ist ein Zusammenschluss von 4 börsennotierten Blockchain-Unternehmen

Sie ermöglichen "allen" Zugang zu ihrem sogenannten "Market-Making-System". (Sie werden an den Marktergebnissen beteiligt, z.B. der eigenen Exchange)

Es besteht eine offizielle Zusammenarbeit mit drei renommierten Universitäten und Regierungsorganisationen (z.Z. China und Australien).

Die Unternehmensgruppe wurde finanziert durch das größte BlockchainVenture-Capital-Unternehmen der Welt: CollinStar Capital.

CollinStar (und damit die gesamte Unternehmensgruppe) wird von einem der global Top-4 Wirtschaftsprüfungs-Instituten kontrolliert – mit den strengsten Prüfungskriterien der Welt: KPMG.

Der HyperCash-Token (HC) ist bereits seit 2016 an den größten Handelsbörsen offiziell gelistet. Weitere Token-Projekte starten aktuell (Jan. 2021).

Seit Dezember 2019 besteht eine offizielle Partnerschaft mit der EQIBank, der lizenzierten und regulierten Offshore-Bank für Fiat und digitale Vermögenswerte sowie dem globalen Payment-Anbieter BlueOcean (über Blue Ocean wird eine KreditKarte kommen).

Das Unternehmen besteht seit 2014. Der aktuelle Auftritt begann im Juli 2020.



Das Team?



Gründer der Hyper Tech Group ist Ryan Xu, ein chinesischer Milliardär.

Er ist Mitbegründer und Bordmember von Hcash, ferner ist er Mitbegründer von digital X, einem in Australien börsennotiertes HighTechUnternehmen und von CollinStar Capital, einem Blockchain Venture-Capital Investment Unternehmen.

Darüber hinaus besitzt er Anteile z.B. an Binance und ZBcom, zwei der größten Exchange-Anbieter weltweit.

Und er hat das Blockchain-Centre entwickelt – eine Ausbildungseinrichtung für den "jedermann", da er die Vision verfolgt, dass Jeder das Recht hat, das Wissen zu erhalten, das den Weg zur finanziellen Freiheit ermöglicht. Die ersten Einrichtungen in Asien sind bereits fertig gestellt und in Betrieb.



Sam Lee CEO (Chief Executive Manager Hyper / Tech Group)

Gründer bzw. Mitbegründer + CEO div. Blockchain-Firmen (u.a. auch CollinStar)

Regelm. Gast u. Kommentator bei den größten Medien, wie z.B. CNN, BBC oder Bloomberg

Roy Lam CIO (Chief Intelligence Manager / Hyper Tech Group)

Bekannt als „klügster Mann“ Hongkong‘s

Mitglied der MENSA High IQ Society (nur für Mitglieder ab einem bestimmten IQ)

Kris Kay Choo CSO (Chief Strategy Manager / Hcash)

Vice-President der YEA (Nachwuchsunternehmer Singapur)

Die Token



Der HyperCash-Token (HC) ist der 1. Token von HyperFund. Er wurde 2016 gelauncht und ist regulär in den Markt integriert. Er bietet die Grundlage für das Ökosystem von HyperFund und bietet ein hochsicheres Netzwerk mit quanten-resistenter Signaturtechnologie. Ein innovatives Dual-Chain-Verfahren ist die Grundlage für die Entwicklung dezentraler und plattformübergreifender Open-Source-Kryptowährungen.

Der aktuelle Preis am 20.01.2021 beträgt ca. 0,70$.



Der Molecular-Future-Token (MOF). Er wurde 2018 gelauncht und ist regulär in den Markt integriert. Er soll zusammen mit "BlueOcean" zum Bezahl-Coin ausgebaut werden.

Der aktuelle Preis am 20.01.2021 beträgt ca. 0,15$.

HU-Token (HyperUSD)

1 HU = 1 USDT

Der HU ist kein richtiger Token, er ist eine interne Verrechnungsart.

Hyperdrive Membership



Die Pakete starten ab 300$ und man bekommt eine Rendite zwischen 0,5% und 1% täglich (Mo-So).

Das Paket läuft bis 200% erreicht sind!

Besonderheit: die Rendite erhalten wir wieder in Form von HU-Token. Diese können intern in MOF Token getauscht werden. Diese sind gelistet und können im Anschluss entsprechend getauscht werden.

Besonderheit 2: Affiliate-Provisionen werden auch bis zur 200%-Grenze des Paketes mit angerechnet. Haben wir 200% des Paket-Wertes erreicht, sei es durch Rendite oder Provisionen, müssen wir ein neues Paket kaufen oder reinvestieren!

Re-Investitionen sind ab 50$/HU-Schritten möglich.

Kleines Rechenbeispiel:

Wenn man das 1000$ Paket erwirbt verdient man täglich bei 0,5% 5$, wenn man die 5$ nun x 365 Tage rechnet kommt man auf 1825$ in einem Jahr ohne das man jemanden werben muss!

Besonderheit 3: mit einer Mitgliedschaft erhalten wir Zugang zur Wissensakademie von der HyperCommunity.

Ein-/Auszahlungen



Einzahlungen erfolgen über USDT.

Auszahlungen kosten ca. 12$ die Gebühren sind Uhrzeit abhängig, zwischen 08:00-10:00 ist es erfahrungsgemäß am günstigsten!

Für Zahlungen samt Deposit gibt es eine schöne bebilderte Anleitung:

HyperFund_Anleitung_D_v01_2021.pdf (Größe: 1,85 MB / Downloads: 79)

Das Affiliate-System

Bei HyperFund kann man verschiedene Affiliate-Provisionen und Boni erlangen. Es basiert grundlegend auf einem Karriere-System.

1. Karriere-Stufen/VIP-Rewards

Unsere Downline unterteilt sich in einer 3er Matrix:



Für das Erreichen von Karriere-Zielen erreichen wir Karriere-Stufen. Die Karriere-Stufe bestimmt eine zusätzliche tägliche Provision auf die Rendite der 2 schwächeren Stränge unserer gesamten Downline.



Ab 50000HU in unserer Struktur erreichen wir die Stufe "Expert" und erhalten zusätzlich 0,5% Provision auf die Renditen der 2 schwächeren Stränge.

Ab 100000HU in unserer Struktur erreichen wir die Stufe "Pro" und erhalten zusätzlich 1% Provision auf die Renditen der 2 schwächeren Stränge.

Ab 250000HU in unserer Struktur erreichen wir die Stufe "1 Star" und erhalten zusätzlich 3% Provision auf die Renditen der 2 schwächeren Stränge.

Den Rest entnehmt ihr bitte der Grafik...

2. Equal Rank Bonus/VIP-Rewards 2

Wichtig: Dieser Bonus differenziert die VIP-Rewards

Haben wir in der Struktur einen Geworbenen mit gleichwertigem Rang wie wir selbst, bekommen wir 1% auf seinen kompletten Struktur-Umsatz.

Haben wir in der Struktur einen Geworbenen mit einem anderen Rang als wir selbst, bekommen wir die Differenz zwischen seinem und unserem Bonus auf den kompletten Struktur-Umsatz.

Lediglich auf Geworbene ohne Karriere-Rang bekommen wir die kompletten Provisionen aus den VIP-Rewards.

3 Uni-Level-Bonus



Hier bekommen wir täglich eine Provision auf die Renditen unserer Geworbenen.

Pro direkt geworbenem Mitglied erhalten wir ein weitere Ebene dazu:

Wir bekommen 20% auf die erste Ebene

Wir bekommen 15% auf die zweite Ebene

Wir bekommen 10% auf die dritte Ebene

Wir bekommen 5% auf die Ebenen 4-6

Wir bekommen 2% auf die Ebenen 7-15

Wir bekommen 1% auf die Ebenen 16-20

4. Global-Reward-Bonus



4% der globalen Verkäufe von HyperFund werden monatlich in diesem Pool gesammelt.

Der Pool wird monatlich anteilig aufgeteilt an alle Werber:

50% des Pools an alle mit mind. 2000000 Umsatz in ihrer Struktur ohne deren stärkstes Team

25% des Pools an alle mit mind. 4000000 Umsatz in ihrer Struktur ohne deren stärkstes Team

12,5% des Pools an alle mit mind. 6000000 Umsatz in ihrer Struktur ohne deren stärkstes Team

12,5% des Pools an alle mit mind. 10000000 Umsatz in ihrer Struktur ohne deren stärkstes Team

Besonderheit: Affiliate-Provisionen werden nur zu 80% gutgeschrieben. Die restlichen 20% wandern auf eine gesonderte Balance gebucht, welche ausschließlich für den Kauf zukünftiger Token-Projekte genutzt werden kann.

Verifizierung bei Hyper Fund

Es besteht keine KYC-Verifizierungspflicht!

Hier gehts zur Anmeldung:

https://download.thehyperfund.com/#/?code=mightym
 

BurBe

Active member
Rate ich schwer von ab:
* Typisches Setup wie es jedes 08/15 Schneeballsystem hat
* Ausschließlich Blender-Bullshit-Gelabere ohne Substanz
* Erwähnter Coin HCash ist bereits von 5 Dollar auf 0,5 Dollar runter mit einem Verlauf wie man es bei Schneeballsystemen typischerweise findet

"Läuft super seit X Monaten" - Jedes Schneeballsystem ever, einige Monate vor dem Zusammenbruch.
 

MightyMirza

New member
@BurBe verstehe ich absolut. Wie gesagt ich möchte hier nur meine Erfahrung mit euch teilen und niemanden dazu animieren bei so einem Projekt einzusteigen. Das ist letztlich jedem selbst überlassen. Eins sollte jedem klar sein egal ob solche Projekte oder auch ein klassisches Portfolio: immer nur mit dem Geld rein gehen, was man auch bereit ist zu verlieren.

hier ein paar Screenshots für euch:

901EE078-EEC3-4567-AF97-13D78649923F.jpeg80E41FD7-80FB-443C-9F1F-92E7F372AD1A.jpeg22846A4B-3AA4-4F78-8612-7788C9A0B15A.jpegD520CA12-534D-4493-BFD8-E57835A65DD7.jpeg

liebe Grüße und bleibt alle gesund!
 

MightyMirza

New member
Servus,

hier ein kurzes Update von dem Projekt:

344B2DDF-25DC-432F-AD65-8630F412B79B.jpeg9E05B364-DB86-4610-AB8F-5F708FA54F3B.jpeg


BD99E667-E719-472C-8701-96399D1D4F3D.jpegMARS MALL

Die mit Spannung erwartete MARS MALL ist in Kürze da! 🔥

MARS MALL ist die weltweit führende E-Commerce-Plattform, die Kryptowährungen und Fiat-Zahlungsoptionen unterstützt.
Unsere Plattform wurde mit dem Ziel entwickelt, Komfort und eine reibungslose Shoppingerfahrung zu bieten und den Benutzern mit einer Vielzahl von verfügbaren Produkten einen hohen Mehrwert zu bieten.

Freu'n Sie sich auf den Start einer hochmodernen, zukunftsweisenden Welt im Bereich E-Commerce...!


Vergütungen nach wie vor alle pünktlich...

liebe Grüße
 

BurBe

Active member
Vergütungen nach wie vor alle pünktlich...
Ich will auf diesen Beitrag hinweisen:
Link

Scams und Schneeballsysteme bzw. Projekte die mit großem Verlust für viele Investoren eingestampft werden funktionieren immer reibungslos anfangs. Das ist also kein Indikator für irgendetwas.

Mars Mall klingt für mich nach einem unseriösen Projekt das dafür herhält, dass "bald" es richtig krass abgeht und alle benutzen das und wir sind dann super reich etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

MightyMirza

New member
@BurBe wie gesagt ich teile hier nur meine Erfahrung zu dem Projekt keiner muss bei solchen Projekten mit einsteigen. Es ist jedem selbst überlassen was er mit seinem Geld macht. Wie ich oben schon geschrieben habe gibt es im Bereich Krypto nie eine Garantie. Das gleiche gilt allerdings auch für Aktien bestes bsp. wirecard. Deshalb will ich nochmal verdeutlichen: niemals mit Geld reingehen, was man für etwas anderes brauch.

liebe Grüße und bleibt gesund.
 
C

Chris78

Guest
@MightyMirza ... Meine Erfahrung mit Wirecard war wie eine Achterbahnfahrt... Hatte gerade mal ca. 48€ bei Wirecard... Da mir die Karte gestohlen wurde, versuchte ich mehrmals eine neue Karte zu beantragen... Aus Jux schob ich das Geld auf BTC... Später mit Gewinn auf Ripple... Aus den 48€ wurden ca 220€... Das Geld schob ich aus Neugier zu Binance... Test der Auszahlung... Nun hab ich mein erstes Paket bei Hyperfund Dank Wirecard... Geduld zahlt sich aus... Unter jedem Dach gibt es ein Ach...
 

MightyMirza

New member
Hallo zusammen!
Hier nochmal ein kleines Update:

858ED4C8-6970-4052-A5AA-96A5C49A5B85.jpeg
8B8D55A2-A566-451B-8CBF-2734151EAA03.jpeg
Vergütungen werden nach wie vor täglich gutgeschrieben. Insgesamt bin ich mir 800$ drin. Davon wurden 173$ bisher zurück vergütet. Mit den Vergütungen habe ich 3 rebuys gemacht je 50$. Die ausstehende Vergütung beläuft sich nun inklusive rebuys auf 2661$


liebe Grüße
 

globitrotti

New member
So ganz verstehe ich Euch wirklich noch nicht. Ich habe nur ganz vorsichtig versucht sogar mit Vorankündigung und Genehmigung von Alex eine aus meiner Sicht geniale Software die in 12 Varianten auf einer aus meiner Sicht seriösen Plattform bestens geeignet zum intelligenten Hodling angeboten wird, Euch vorzustellen, bin dann aber gleich gesperrt worden. Und hier wird ein großer Bahnhof gemacht. Ohne eine sofortige Sperrung, obwohl Alex mit Recht Zweifel äußert, ob solche Angebote das Forum nicht ich zitiere: "Wir müssen halt aufpassen, das wir hier im Forum nicht zur Vertriebsplattform muttieren! " Mal sehen ob ich wieder gesperrt werde, bin mal gespannt?
 

BurBe

Active member
Was ich als Nutzer wahrnehme: Du stolperst hier durch's Forum und machst kleine Beiträge die im Prinzip alle indirekte Werbung sind. Ich glaube ich kann deinen ersten Beitrag nicht mehr sehen?
Und jetzt kaperst du hier komplett OffTopic einen Thread um auch wieder Werbung zu platzieren letztendlich, das find ich Nutzer schon recht aufdringlich.
 

MightyMirza

New member
Ich gehe offen und ehrlich mit dem Projekt bei dem ich mit MEINEM Geld beteiligt bin um. Möchte NIEMANDEN dazu bewegen oder sogar aufzwingen mit zu machen und teile hier lediglich offen mit euch meine Erfahrungen. Ich betone es nochmals: Nie mit Geld investieren, was man für etwas anderes braucht, egal ob Aktien/ETF klassische Kryptocoins oder eben solche Projekte wie Hyperfund. Eine Garantie, das man am Ende als Gewinner bei all den Dingen rauskommt gibt es nicht! Viele haben auch Bitcoin und co. Anfangs als „scam“ angesehen. Es kommen viele neue coins dazu andere verschwinden einfach oder sind nichts mehr wert. All die Dinge sollten einem immer bewusst sein egal in was man investiert. Das nur um ein Beispiel von vielen zu nennen.

liebe Grüße und bleibt alle gesund
 

globitrotti

New member
ohne einen link zu veröffentlichen kann man einen Beitrag wohl nicht als Werbeversuch einstufen. ich zumindest kann mich nicht erinnern, einen solchen platziert zu haben
Was ich als Nutzer wahrnehme: Du stolperst hier durch's Forum und machst kleine Beiträge die im Prinzip alle indirekte Werbung sind. Ich glaube ich kann deinen ersten Beitrag nicht mehr sehen?
Und jetzt kaperst du hier komplett OffTopic einen Thread um auch wieder Werbung zu platzieren letztendlich, das find ich Nutzer schon recht aufdringlich.
Ja in meinem Alter fängt das Stolpern an. Aber ich platziere keine links um Werbung zu machen, so wie es einige ganz offensichtlich tun. Ich weise auf eine Plattform hin, die bisher nur wenige kennen oder nutzen. Aber die läuft auf Englisch, ist somit nicht jedermanns Sache. Wenn Du das als Werbung bezeichnest, dann macht jeder hier Werbung. in diesem Sinne habe eine schöne Woche
 
F

Fabi

Guest
Rate ich schwer von ab:
* Typisches Setup wie es jedes 08/15 Schneeballsystem hat
* Ausschließlich Blender-Bullshit-Gelabere ohne Substanz
* Erwähnter Coin HCash ist bereits von 5 Dollar auf 0,5 Dollar runter mit einem Verlauf wie man es bei Schneeballsystemen typischerweise findet

"Läuft super seit X Monaten" - Jedes Schneeballsystem ever, einige Monate vor dem Zusammenbruch.
hört sich für mich auch schwer nach Schneeballsystem an!!! Einfach unseriös. Ohne Aufwand innerhalb kurzer Zeit soll man sein Geld verdoppel oder gar verdreifachen können. Das kann nicht legal sein!!
 

Das Krypto-Magazin kann man nicht nur lesen, folge uns auch auf YouTube. Auf dem YouTube Kanal erfährst du spannende Hintergründe zu Projekten, exklusive Interviews und bekommst einen Einblick hinter die Kulissen des Krypto-Magazin.

Kanal abonnieren
Oben