Kryptowährung geschenkt - Crypto Faucets

admin

Alexander Weipprecht
Teammitglied
Wer von euch kennt Webseiten bei denen man Kryptowährung geschenkt bekommt? Sogenannte Crypto Faucets sind ja recht beliebt.

Hier die Webseiten die ich kenne:
Gibt es noch weitere seriöse Seiten die ihr kennt und gerne nutzt?
 

Andy999

Member
Die zwei obigen nutze ich, bei Coinbase muss man allerdings schon mal 100 $ investiert haben.
Dasselbe gilt für https://www.bitpanda.com/academy/de/tests/anfanger-test
https://classicdelegate.biz/faucet nannte ich ja schon.
Brave Browser, und CryptoTab sind nicht schlecht (bei CryptoTab bitte nichts einzahlen, evtl. Ponzi)
Wer bei Celsius ist hier gibt es Promo Codes (auch wieder mit einzahlung verbunden aber seriös)
Hier ist der Name Programm https://www.airdropbob.com/
freebitco.in wäre noch zu nennen, ist aber nicht wirklich seriös ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

crytoman04

Member
also, Faucets kenne ich einige.
Zum einen Free-litecoin.com Da kann man einmal in der Stunde Litecoins anfordern und wenn man Glück hat, bis zu 4 LTC bekommen.

Dann gibt es eine Faucet Reihe, die zu den sog. Moon Faucets gehören. Da kann man Fünf Stück mind. alle 5 Minuten anfordern.
Einmal Dash, Bitcoin, Bitcoin Cash, Dogecoin und Litecoin. Momentan funktionieren nur Dash und Bitcoin cash, die anderen werden überarbeitet. Ich hab mir da schon ca 4 Euro in diversen Cryptos rausgeholt. Ist nicht viel, aber he besser als nix. Webseite zum Beispiel: moondash.co.in/faucet

Ein weiterer Faucet ist Cointiply. Webseite: www.cointiply.com
Hier generiert man durch Teilnahme an Umfragen, oder Downloaden von Apps Punkte.Auch kann man jede Stunde claimen und so Punkte generieren. Erreicht man 30000 Punkte (3$) kann man sich diese in Dogecoin auszahlen lassen, bei 50000 Punkten (5$) auch in Bitcoin. Dauer relativ lange, aber funktioniert.

Zu guter Letzt, gibt es eine spannende Art Faucet. Die webseite hierzu lautet www.publish0x.com. Dort schreiben Blogger Artikel und die Plattform stellt ein Kontigent an Coins zur Verfügung. Ich als Leser kann unter dem Artikel "tippen" und auswählen, wieviel ich % des Rewards ich behalten will und wieviel der Artikelschreiber bekommen kann. Mindestens 20% bekommt immer der Autor, man kann bis auf 100% hoch gehen. Die restlichen Prozent, bis 100% bekommt man als Leser des Artikels. Dieses Tipping kann man glaube sechs mal am Tag machen.
Es werden Dai, BAT und Loopring ausgezahlt. Loopring kenne ich nicht, die anderen sind wertige Coins. Auch hier habe ich in 30 Tagen ungefähr 1,5$ rausgeholt. Natürlich wird man auch da nicht reich.
Vllt solltet ihr euch Publish0x mal anschauen Alex, um eure Reichweite zu erhöhen. Weil ich denke, ob so viel Aufwand wirds nicht sein, Eure Artikel da noch zusätzlich zu posten. SOlltet ihr sowas machen, kriegt er einmal am Tag einen "Tip" von mir.

Ich habe hier bewusst keine Reflinks gepostet. Alle diese Sachen sind legit und zahlen auch aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo zuammen.

Ich verwende seit mehr als 2 Jahren die Moon Faucets mit den Kryptowährungen Bitcoin, DASH, DOGE, BitcoinCash und LiteCoin.

Nachdem FaucetHub den Dienst wegen AML beendet hat, ist CoinPot eines der wenigen seriösen Faucet Seiten, welches ich kenne.
CoinPot_result.png

Finanziert werden diese Protale durch einblenden von Werbebanner bzw. Weiterleitungen finanziert, während man die Faucet sich holt.
Die Faucets können alle 5 Minuten geholt werden. Um so länger man wartet, summiert sich die Coins langsamer.
1591453922116.png

In der Regel hat man alle 2 Stunden eine gute Rendite.

Die Faucets geben zudem einen prozentualen Treuebonus bis zu 100% der Faucet Summe für jeden drauf folgenden Tag.
Die Coins können auf dem CoinPot Portal untereinander getauscht werden.

Faucet Sites von CoinPot:
Bitcoin:

LiteCoin:

DASH:

BitcoinCash:

Dogecoin:
 

Anhänge

  • Moonbitcoin_claimed.png
    Moonbitcoin_claimed.png
    82.8 KB · Aufrufe: 3
Es gibt noch einen offiziellen ZEN Faucet
Habe ich auch schon ausprobiert und Zeitlang benutzt.

Was mich nur wundert und eventuell jemand mir erklären kann ist folgende Frage:
ZEN ist doch ein Privacy Coin. Wenn ich aber Effektiv Ertrag von diesem Faucet heraus holen will, muss ich die Wallet Adresse verifizieren bzw. mit Social Medien wie LinkedIn, Twitter oder Facebook binden. -> Da ist die Anonymität doch dahin.
 

Jetron

New member
Abend zusammen. So nachdem grad nochmal freundlich im neusten Video dazu eingeladen wurde sich hier anzumelden habe ich das hiermit getan. Bin noch sehr neu Im Kryptogeschäft (anfang april diesen Jahres) aber schon voll infiziert^^
Nach den ersten trades und sehr vielen Youtube videos bin ich dann zum glück irgendwann auch übern Alex und seinen sehr guten Kontent gestolpert.
Wahnsinn wieviel es doch noch mehr gibt in der Kryptowelt außer coins kaufen und verkaufen.
Jetzt zum Thema...woran erkennt man denn bitte seriöse Faucet seiten? Nachdem ich mich bei StakeCube angemeldet hatte und erstmal verstanden hatte was es alles für möglichkeiten gibt fing ich natürlich an mich auf diversen anderen seiten anzumelden um coins zu sammeln und im idealfall dann auch in ein staking programm oder diese zinseszins geschichten einzubauen damit sie passives einkommen aufbauen können. Natürlich ist grad am anfang das ganze sehr zeitaufwendig und der ertrag ist sehr gering aber es macht einach spaß die verschiedenen währungen kennenzulernen und zu schauen wie sie mehr werden. Bis jetzt hatte ich auch noch auf keiner seite das problem das ich die coins nicht weiterleiten konnte auf andere wallets. Trotzdem komme ich natürlch ins grübeln wenn hier von guten Faucets geredet wird.
Ich werde mir aufjedenfall erstmal eure vorschläge anschauen. Danke schonmal dafür
 

admin

Alexander Weipprecht
Teammitglied
übern Alex und seinen sehr guten Kontent gestolpert.
danke :)

.woran erkennt man denn bitte seriöse Faucet seiten?
Eigentlich nur dadurch das sie auszahlen und man nix einzahlen "muss"

Bis jetzt hatte ich auch noch auf keiner seite das problem das ich die coins nicht weiterleiten konnte
Dann hoffen wir das das so bleibt

Danke schonmal dafür
Sehr gerne und weiterhin viel Erfolg!
 
Hallo zusammen.

Bevor dieser Threat einschläft wollte ich die Ergebnisse von meinen Cointiply Faucet kurz kund tun.
Damit man sieht, dass diese Faucet Seite auch seriös ist.

Dieses Portal ist eines der ältesten noch existierenden Faucet Seiten im Internet.
Man kann jede Stunde nach dem Prinzip Lucky Number einmal das Glücksrad drehen um eine gewisse Anzahl von Token zu sammeln.
Coinpitply_1.jpg

Neben den Faucets kann man noch PTC und ein Minsweeper ähnliches Spiel machen, um zusätzlich Coins zu sammeln.
Coinpitply_4.jpg

Coinpitply_3.jpg

Diese Coins können dann in den Kryptowährungen DOGE oder BTC ausgezahlt werden.
Ich verwende selber diese Seite seit über einem Jahr ohne Probleme bei den Auszahlungen.
Coinpitply_2.jpg

Referal Link: Cointiply
 

admin

Alexander Weipprecht
Teammitglied
Ich hab mir das System mal angeschaut, welches System bringt den am meisten? Es gibt ja unterschiedliche Arten hier Faucets zu erhalten.
 
welches System bringt den am meisten? Es gibt ja unterschiedliche Arten hier Faucets zu erhalten.
Die Frage ist, wie viel Zeit man investieren will, um ein Faucet zu bekommen.

Die MoonFaucet und Cointiply Seiten sind im Moment die ertragreichsten Faucet Seiten mit den geringsten Zeitaufwand. Ich verwende diese zwei Mal am Tag beim Kaffee trinken.
Mit mehr Zeitaufwand (zum Beispiel jede Stunde) bekommt man natürlich mehr Faucets.
Jedoch umgerechnet in einen Studenlohn ist das Ergebnis sehr mager.

In Ländern, wo die Landeswährung nicht so stark ist, sind diese jedoch für den einen oder anderen bestimmt ein Anreiz.

Die Verwendung mit dem Bot relativiert sich der Zeitaufwand und somit der Ertrag.
Beide Portale funktionieren gut mit Bots.
 

Dr. Steiner

New member
Die Frage ist, wie viel Zeit man investieren will, um ein Faucet zu bekommen.

Die MoonFaucet und Cointiply Seiten sind im Moment die ertragreichsten Faucet Seiten mit den geringsten Zeitaufwand. Ich verwende diese zwei Mal am Tag beim Kaffee trinken.
Mit mehr Zeitaufwand (zum Beispiel jede Stunde) bekommt man natürlich mehr Faucets.
Jedoch umgerechnet in einen Studenlohn ist das Ergebnis sehr mager.

In Ländern, wo die Landeswährung nicht so stark ist, sind diese jedoch für den einen oder anderen bestimmt ein Anreiz.

Die Verwendung mit dem Bot relativiert sich der Zeitaufwand und somit der Ertrag.
Beide Portale funktionieren gut mit Bots.

Und wie viel Faucet bekommst du so etwa in einer Stunde?
Was mich noch interessieren würde ist, welche Länder das beispielsweise wären? Da ich gerade für einen langen Aufenthalt in Asien bin, hat mich das jetzt gerade neugierig gemacht. Schönen Sonntag dir noch!
 

Dr. Steiner

New member
Abend zusammen. So nachdem grad nochmal freundlich im neusten Video dazu eingeladen wurde sich hier anzumelden habe ich das hiermit getan. Bin noch sehr neu Im Kryptogeschäft (anfang april diesen Jahres) aber schon voll infiziert^^
Nach den ersten trades und sehr vielen Youtube videos bin ich dann zum glück irgendwann auch übern Alex und seinen sehr guten Kontent gestolpert.
Wahnsinn wieviel es doch noch mehr gibt in der Kryptowelt außer coins kaufen und verkaufen.
Jetzt zum Thema...woran erkennt man denn bitte seriöse Faucet seiten? Nachdem ich mich bei StakeCube angemeldet hatte und erstmal verstanden hatte was es alles für möglichkeiten gibt fing ich natürlich an mich auf diversen anderen seiten anzumelden um coins zu sammeln und im idealfall dann auch in ein staking programm oder diese zinseszins geschichten einzubauen damit sie passives einkommen aufbauen können. Natürlich ist grad am anfang das ganze sehr zeitaufwendig und der ertrag ist sehr gering aber es macht einach spaß die verschiedenen währungen kennenzulernen und zu schauen wie sie mehr werden. Bis jetzt hatte ich auch noch auf keiner seite das problem das ich die coins nicht weiterleiten konnte auf andere wallets. Trotzdem komme ich natürlch ins grübeln wenn hier von guten Faucets geredet wird.
Ich werde mir aufjedenfall erstmal eure vorschläge anschauen. Danke schonmal dafür

Also ich kann mich dir nur anschließen. Die Frage habe ich mir auch gerade gestellt. Habe die eine oder andere Antwort mal gelesen und bin
immer noch nicht ganz überzeugt! Bei der Plattform Zen wird einem beispielsweise zugesichert anonym zu bleiben, jedoch muss man sich dann mit
seinem Social Media Account verifizieren...Ob einem das egal ist muss jeder selbst wissen:) Und dann gibt es halt noch wie oben erwähnt paar unseriöse Anbieter...
 
Was mich noch interessieren würde ist, welche Länder das beispielsweise wären?
Ich nehme mal die Liste zum Gehaltsvergleich dieser unterschiedlicher Länder:
Bis Platz 36 sind diese 4 Stellig und ab Platz 74 leider nur noc 3 Stellig.

Bezüglich möglichen Ertrag:
Wenn ich annehme, ich würde bei CoinPot alle 15 Minuten die Faucets durchführen, bekäme ich bei BonusBitcoin 1152 Satoshis und bei Moonbitcoin knapp 480 Satoshis zusammen.
Summe wäre dann also knapp 1632 Satoshis --> 14 ct/Tag

Bei Cointiply käme ich mindestens auf 480 Coins --> 4 ct/Tag

Wie schon oben beschrieben, man wird nicht reich!
 

Dr. Steiner

New member
Ich nehme mal die Liste zum Gehaltsvergleich dieser unterschiedlicher Länder:
Bis Platz 36 sind diese 4 Stellig und ab Platz 74 leider nur noc 3 Stellig.

Bezüglich möglichen Ertrag:
Wenn ich annehme, ich würde bei CoinPot alle 15 Minuten die Faucets durchführen, bekäme ich bei BonusBitcoin 1152 Satoshis und bei Moonbitcoin knapp 480 Satoshis zusammen.
Summe wäre dann also knapp 1632 Satoshis --> 14 ct/Tag

Bei Cointiply käme ich mindestens auf 480 Coins --> 4 ct/Tag

Wie schon oben beschrieben, man wird nicht reich!

Danke für die ausführliche Erklärung :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Das Krypto-Magazin kann man nicht nur lesen, folge uns auch auf YouTube. Auf dem YouTube Kanal erfährst du spannende Hintergründe zu Projekten, exklusive Interviews und bekommst einen Einblick hinter die Kulissen des Krypto-Magazin.

Kanal abonnieren
Oben