Wie kannst du Bitcoin verdienen in Deutschland?

0

Weis jemand mehr?

Marked as spam
Alexander Weipprecht Geschrieben von Anonymous (Fragen: 136, Antworten: 169)
 
25 Aufrufe
Private Antwort
Die einfachste Möglichkeit, um Bitcoin zu verdienen in Deutsch, ist, wenn du deine eigene Arbeitsleistung in Bitcoins auszahlen lässt.So kannst du dich beispielsweise bei deinem Arbeitgeber danach erkundigen, ob er dir deinen Lohn in Bitcoins auszahlen möchte.

Es ist jedoch zu empfehlen, dass dies nicht zum Regelfall wird - denn Bitcoin unterliegt stetigen Preisschwankungen und so kann es schnell passieren, dass du unerwartete Verluste einfährst.Auf der sicheren Seite bist du deshalb, wenn du nur einen prozentualen Anteil in Bitcoins auszahlen lässt - wie zum Beispiel 10 oder 20 % deines Lohns.

Bitcoin verdienen deutsch auf unterschiedlichen Plattformen Es gibt heutzutage viele Methoden, mit denen du dir Bitcoins verdienen kannst.Wichtig ist zunächst, deine Arbeitsleistung so gut wie möglich zu nutzen.

Hierfür gibt es spezielle Plattformen im Netz, wie zum Beispiel das Portal XBT Freelancer.Auf diesen kannst du Aufträge erfüllen, für die du im Anschluss mit Bitcoins entlohnt wirst.

Der große Vorteil dieser Variante ist, dass diese Plattform in unterschiedlichen Sprachen verfügbar ist.So kannst du deine Bitcoins auch auf Deutsch verdienen, was dir die Arbeit um einiges leichter gestalten wird.

Das Ganze funktioniert so: Zunächst veröffentlicht ein Auftraggeber ein Angebot mit einem Briefing, in dem der Auftrag genau beschrieben wird.Auch der Preis ist dafür direkt ersichtlich.

Möchtest du den Auftrag annehmen, kannst du dich darauf bewerben.Dienstleistungen und Waren verkaufen und im Gegenzug Bitcoin verdienen deutsch Zusätzlich gibt es die Option, verschiedene Güter und Waren anzubieten, damit du durch den Verkauf Bitcoins erhältst.

Die Möglichkeiten sind hierfür heutzutage schier unendlich, denn gerade im Internet kannst du sowohl physische als auch nicht physische Dinge anbieten und mit hoher Wahrscheinlichkeit auch erfolgreich verkaufen.Das Wichtigste dabei ist, stets zu beachten, dass du dich auf legalen Wegen bewegst.

Handelsplätze können unter anderem ein Online-Shop, ein Auktionshaus im Internet oder auch ein ganz normaler Flohmarkt sein.Auch mit Trading kannst du dir Bitcoins verdienen Zu guter Letzt bleibt noch das Trading, mit dem du effektiv Bitcoins verdienen kannst.

Eine besonders wichtige Rolle spielt hier das Day Trading: Bei dieser Methode handelst du deine Bitcoins fortwährend und nutzt die Preisveränderungen auf dem Markt maximal aus.Für Laien ist diese Variante zwar nicht unbedingt optimal, hast du aber bereits etwas Erfahrung als Trader, kannst du dir dadurch eine gute Summe verdienen.

Erforderlich ist vor allem eine Börse, an der du auch größere Mengen an Bitcoins handeln und deine Geschäfte stets im Blick behalten kannst.Möchtest du größere Bitcoin-Beträge ab etwa 10.

000 Euro traden, dann ist vor allem die Online-Börse Bitfinex zu empfehlen.Für erste Versuche mit kleineren Summen ist dagegen die Plattform HitBTC besser geeignet.

Des Weiteren gibt es noch eine etwas riskantere Möglichkeit des Tradings, nämlich das sogenannte CFD Trading mit Bitcoins.Bei CFDs (Contracts for Difference bzw.

Differenzkontrakte) handelt es sich um Derivate mit hochspekulativem Potenzial, die sich aber ausschließlich für erfahrene Anleger eignen.Denn zwar sind die Gewinnchancen hier deutlich höher als mit normalem Daytrading - gleichzeitig steigt aber auch das Risiko, einen möglichen Verlust zu erleiden.

Marked as spam
Alexander Weipprecht Geschrieben von Anonymous (Fragen: 136, Antworten: 169)