Genesis Mining Rechner

Veröffentlicht am: 11.12.2017
Genesis Mining Rechner

Der Genesis Mining Rechner und die Höhe der Investition

Schon bevor man das erste mal Geld in Genesis Mining investiert, kann man einige Rechnungen anstellen, wie viel Ertrag mit einem solchen Investment wohl zu erwarten ist. Es kommt nämlich entscheidend darauf an, wie viel Speicherplatz bei Genesis Mining erworben und anschließend wieder zur Verfügung gestellt wird. Genauso wichtig ist der Erfolg der jeweiligen Kryptowährung.

Je mehr Transaktionen mit dieser durchgeführt werden, desto größer auch der benötigte Speicherplatz. Das Konzept von Genesis Mining sieht so aus, dass der Verleih dieses Speichers vom ersten Tag an vergütet wird. Berechnet wird die Größe des Speicherplatzes in Billionen Berechnungen pro Sekunde (abgekürzt TH/s). Investments werden üblicherweise in der wohl bekanntesten Kryptowährung, dem Bitcoin, abgerechnet. Zurzeit entsprechen 0,1 BTC rund 1500 US-amerikanischen Dollars. Tatsächlich ändert sich der Kurs sämtlicher Kryptowährungen jedoch täglich.

Die Schwankungen sind je nach Währung und Anzahl der Käufer und Verkäufer unterschiedlich groß. Der Genesis Mining Rechner gibt an, mit wie viel Ertrag beim jeweiligen Investment zu rechnen ist. Da diese Rendite üblicherweise in Kryptogeld angegeben wird, sollte sich jeder Investor über die tagesaktuellen Wechselkurse in Euro, Franken oder Dollar informieren. Grundsätzlich gilt: Wer mehr investiert, wird in absoluten Zahlen auch mehr Rendite erwirtschaften. Die relative Rendite ist dagegen für alle Investoren dieselbe.

Wenn Sie auch bei Genesis Mining starten wollen, nutzen Sie doch den Gutscheincode - mSvI5s - und erhalten Sie 3% Rabatt auf Ihren Kauf.

Mit dem Genesis Mining Rechner die Rendite berechnen

Die Rechnung, die mit diesem Rechner durchgeführt wird, ist im Grunde ganz simpel. Dennoch kann die Höhe der Rendite immer nur geschätzt, nie aber mit absoluter Gewissheit vorhergesagt werden. Warum dies so ist? Ganz einfach deshalb, weil der Erfolg verschiedener Kryptowährungen in der Zukunft eine Frage der Nachfrage und des Angebots sein wird. Zuletzt legten neben dem Bitcoin auch fast alle andere Währungen im Vergleich zum Euro deutlich an Wert zu.

In Zukunft könnten einige davon jedoch überproportional ansteigen, während andere nur einstellige Wachstumsraten aufweisen. Jeder Investor sollte sich vor seinem Einstieg einen Überblick über Kryptogeld im Allgemeinen und über die verschiedenen Währungen im Besonderen verschaffen. So kann er frühzeitig sicherstellen, dass er sein Geld auf das richtige Pferd setzt. Die zu erreichenden Renditen können dabei je nach Währung beinahe unbegrenzt hoch sein.

Der Bitcoin ist das perfekte Beispiel dafür. In seinen 9 Jahren des Bestehens stieg der Wert je Einheit von etwa 0,01 Dollar auf mehr als 15000 Dollar ein. Ein Ende dieses Booms ist auch heute noch nicht in Sicht. Noch größer ist das Potential allerdings bei den bis dato noch nicht so bekannten Währungen. In eine Vielzahl davon kann auch bei Genesis Mining investiert werden. Je beliebter Kryptogeld wird, desto stärker wird auch der Bedarf an Speicherplatz ansteigen.

Wie wird eine Einzahlung bei Genesis Mining durchgeführt?

Dem Nutzer des Angebots von Genesis Mining stehen mehrere Möglichkeiten der Einzahlung zur Verfügung. Beispielswiese die klassische Banküberweisung, bei der es allerdings passieren kann, dass das Geld erst nach 3 bis 5 Tagen auf dem Konto ankommt. Deutlich schneller geht es mit der Kreditkarte. Hier landet die gewünschte Summe direkt nach der Durchführung auf dem Account.

Ganz ohne mögliche Nachteile geht es allerdings auch bei MasterCard, Visa und Co. nicht: Hier kann es nämlich passieren, dass die herausgebende Bank Gebühren für die Transaktionen mit der Karte erhebt. Darüber hinaus werden auch vonseiten des Anbieters Genesis Mining in bestimmten Fällen Sonderzahlungen fällig. Wann dies der Fall ist, darüber sollte sich jeder persönlich noch einmal genau informieren. So kann sichergestellt werden, dass auch tatsächlich so viel Geld in Kryptogeld investiert werden kann, wie zuvor eingezahlt wurde. In Zukunft ist damit zu rechnen, dass noch weitere Zahlungsmethoden akzeptiert werden.

Das Bestreben von Genesis Mining ist es, möglichst weite Teile der Gesellschaft zu erreichen. Dies wird nur dann möglich sein, wenn jedem die Möglichkeit zur Investition zugesichert wird. Sprich auch all jenen, die kein Bankkonto und keine Kreditkarte besitzen.

Auszahlungen nach einer Investition bei Genesis Mining

Eine Besonderheit von Genesis Mining im Vergleich zu anderen Mining-Anbietern sind sicherlich die Auszahlungen. Diese erfolgen nämlich nicht klassisch in Euro, sondern werden in der Kryptowährung ausgeführt, in die zuvor Geld investiert wurde. Auf Wunsch des Nutzers ist auch eine Auszahlung in Bitcoin möglich. Diese Variante ist vor allem deshalb so beliebt, weil der Bitcoin mittlerweile in zahlreichen Online-Shops als Zahlungsmittel akzeptiert wird.

So oder so erhöht sich der Gegenwert in Euro bei sämtlichen Wertsteigerungen des Kryptogeldes. Eine Investition in Speicher lohnt sich also gleich in doppelter Hinsicht. Sie garantiert tägliche Erträge dadurch, dass Speicherplatz zur Verfügung gestellt wird und belohnt den Investor zudem bei einem Anstieg des Wechselkurses. Die dritte Variante, mithilfe von Genesis Mining Rendite zu erwirtschaften, ist die Teilnahme am Partnerprogramm.

Hier geht es darum, guten Freunden oder Bekannten das Geschäft von Genesis Mining zu empfehlen. Diese erhalten einen Voucher, der ihnen 3 Prozent Skonto auf die erste Einzahlung garantiert. Derjenige, der die Empfehlung ausspricht, erhält wiederum eine Provision in Höhe von 6 bis 8 Prozent des investierten Betrags.

Wenn Sie auch bei Genesis Mining starten wollen, nutzen Sie doch den Gutscheincode - mSvI5s - und erhalten Sie 3% Rabatt auf Ihren Kauf.
Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin
 

Das Krypto-Magazin kann man nicht nur lesen, folge uns auch auf YouTube. Auf dem YouTube Kanal erfährst du spannende Hintergründe zu Projekten, exklusive Interviews und bekommst einen Einblick hinter die Kulissen des Krypto-Magazin.

Kanal abonnieren

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

Weitere Artikel zum Thema
Genesis Mining Gebühren
Genesis Mining Gebühren
Genesis Mining Bonus
Genesis Mining Bonus
Genesis Mining Einstellungen
Genesis Mining Einstellungen
Genesis Mining Kosten
Genesis Mining Kosten
Genesis Mining bezahlen
Genesis Mining bezahlen
Genesis Mining Hive
Genesis Mining Hive