Hashflare Bonus

✔ Anbieter des Monats - Passives Einkommen durch Masternodes
Der GetNode Club bietet seinen Mitgliedern eine Beteiligung am bislang einzigen Masternode Pool. zum Anbieter - (https://www.getnode.io).

Hinweis: SHA-256 Mining (Bitcoin) ist im Augenblick nicht bestellbar aufgrund der gestiegenen Difficulty. Prüfen Sie das Angebot für Ethereum Mining.
 

Hashflare Bonus – dunkle Coupon-Schatten am Start

Sie haben sich entschieden und wollen mit Cloud-Mining starten. Es gilt jetzt einen seriösen Anbieter für diese Dienstleistung zu finden. Nach etwas Recherche im Internet sind Sie auf Hashflare gestoßen. Grundsätzlich fühlen Sie sich gut, mit Hashflare zusammenzuarbeiten, allerdings sind Sie etwas skeptisch, was es mit der Vielzahl der überall zu findenden Promo-, Discount- und Bonus-Vouchers auf sich hat, auf die Sie bei Ihrer Internet-Suche gestoßen sind. Ehrlich gesagt, haben Sie recht. Es scheint nicht sehr seriös, wenn Sie von allen Seiten mit Rabatt-Codes zugeworfen werden.

Dies passiert aber leider mit Hashflare Bonus-Codes. Nicht, dass es einen nicht freuen würde, Geld zu sparen, aber irgendwie würde man von einer seriösen Firma etwas mehr Niveau erwarten. Nun, Hashflare ist eine seriöse Firma und mit über 500.000 zahlenden Kunden eigentlich schon recht groß und etabliert. Wir können also zurecht die Frage stellen, wie es zu der momentanen Situation gekommen ist.

Hashflare Bonus – Schindluder mit Promo-Codes

Das Arbeiten mit Coupons und Discount-Codes ist für Hashflare nichts Neues und im Übrigen überhaupt nicht verwerflich. Um das Geschäft noch mehr anzukurbeln, ist den cleveren Marketingstrategen eingefallen, dass über Affiliate-Programme viel mehr Menschen in viel kürzerer Zeit erreicht werden könnten. Gesagt, getan, man hat Partnerschaften gegründet und diese über Partnerprogramme in das Unternehmen einbezogen. Bis hierhin ist die Story einfach nachzuvollziehen. Mehr Promo-Codes mehr Kunden, mehr neue Verträge über Promo-Codes der Affiliates bedeutet schlussendlich noch mehr neue Kundschaft.

Für die Affiliates hat man das Programm attraktiv gemacht, in dem man diesen Provision für jede Coupon-Nutzung in Aussicht gestellt hat. Auch dies scheint zu funktionieren, wenn da nicht immer wieder ein paar schwarze Schafe wären, die sich nur für die eigene, kurzfristige Situation interessieren würden. Da sind dann Promo- und Bonus-Codes verteilt worden, die nicht mehr gültig waren oder deren Gültigkeitsanzahl schon überschritten war und das alles in der Annahme, höhere Provisionsbeträge zu kassieren.

Hashflare Bonus – nach wie vor fair und transparent

Im Grunde genommen hat sich Hashflare mit den vielen, mehr oder weniger kontrollierten, Promo-Codes ein Eigentor in das eigene Ansehen geschossen. Ist das behebbar und der Schaden begrenzbar? Ja, natürlich. Hashflare bleibt nach wie vor zuverlässig im Minen von BItcoin (BTC), Ethereum (ETH), Zcash (ZEC) und Dash (DASH), wobei für letzteren bei Verfassung des Artikels leider keine Verträge verfügbar waren. Die Auszahlungen, die Hashflare tätigt, sind fair und vor allem schnell. Dauert das Auszahlen der Rewards bei Konkurrenzunternehmen oft bis zu drei Werktagen, ist das bei Hashflare oft in wenigen Minuten erledigt. Ansonsten ist das schottische Unternehmen aus Edinburgh transparent aufgestellt und schweigt sich auch über Cloud-Mining-Details nicht aus.

Bei einigen Verträgen wird durch die Betreiber auf eine Maintenance Fee hingewiesen, die aber überaus klar und eindeutig herausgestellt sind. Man muss dazu nicht einmal das Kleingedruckte lesen, ganz offen sind die Kosten dargestellt und betreffen übrigens nur das Schürfen von Bitcoins in den Scrypt- und SHA-256-Verträgen. Alle anderen angebotenen Verträge sind frei von Maintenance-Kosten.


Hinweis: SHA-256 Mining (Bitcoin) ist im Augenblick nicht bestellbar aufgrund der gestiegenen Difficulty. Prüfen Sie das Angebot für Ethereum Mining.
 

Hashflare Bonus – Fazit und was wir uns wünschen

Die Idee der massiven Abdeckung mit Promo- und Bonus-Codes ist genial, wenn Hashflare es besser in den Griff bekommt, die Affiliates zu kontrollieren. Nichts ist ärgerlicher, als sich bei Abschluss eines Vertrages auf einen schönen Rabatt zu freuen, der dann bei Eingabe auf der Webseite nicht funktioniert. Das schlägt sich negativ auf die Reputation von Hashflare nieder und das hat das Unternehmen beileibe nicht verdient. Hashflare ist seriös, bietet einen guten Service zu akzeptablen Preisen und hat es darüber hinaus geschafft, dass sich auch Neulinge beim Cloud-Mining zurechtfinden. Transparenz und Ehrlichkeit, verbunden mit superschnellen Auszahlungen weisen Hashflare nach wie vor als guten Dienstleister aus, bei dem man sein Geld getrost in Rechenleistung investieren kann.


Passives Einkommen durch Masternodes
Empfehlung der Redaktion: Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Wer also schon immer mal ein passives Einkommen durch Masternodes wollte, hier ist die Change. Mit einer Mindestsumme von 1000 Euro oder 0.2 Bitcoin ist ein schneller Einstieg möglich. Die Einzahlung kann via Bitcoin oder Euro erfolgen. Die Auszahlung erfolgt automatisch alle zwei Wochen via Bitcoin. Wir sind selbst mit 1.2 Bitcoin in GetNode investiert und sind bislang sehr zufrieden mit den Ergebnissen.
Weitere spannende Themen ...
Zusammenfassung
Datum
Review von:
Cloud Mining
Bewertung
51star1star1star1star1star