John McAfee: Bull Run kommt

23.05.2018 18:50 376 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • John McAfee prognostiziert einen bevorstehenden Bull Run, der die Preise für Coins stark steigen lassen könnte.
  • Seine Vorhersagen basieren oft auf tiefgreifenden Analysen der Marktmechanismen und Krypto-Community-Bewegungen.
  • Anleger sollten jedoch Vorsicht walten lassen, da McAfees Prognosen nicht immer eintreffen und der Markt volatil bleibt.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
John McAfee twitterte am 21. Mai, dass dem Krypto-Markt ein Bull Run kurz bevor stehe. Das begründet er dadurch, dass institutionelle Investoren kurz davor stehen, in den Krypto-Markt einzusteigen.  In einem Tweet von John McAfee vom 21. Mai 2018 heißt es:
"Institutional investors are preparing to enter the cryptocurrency market with a vengeance. They are generally long term investors and will be pumping billions into the market. Expect the top ten coins to go through the roof fairly quickly. The bulk of alt coins will soon follow."
Seiner Ansicht nach, stehen institutionelle Investoren momentan kurz davor, in den Krypto-Markt einzusteigen. Sie seien Langzeitinvestoren und werden Milliarden in den Krypto-Markt pumpen. Die Kurse der Top Ten des Krypto-Marktes würden innerhalb kürzester Zeit durch die Decke schießen. Die Kurse von Altcoins würden diesem Trend bald folgen. Zu dieser Einschätzung gibt John McAfee jedoch keine weiteren Informationen. Stattdessen fordert er die Lesenden dazu auf, sich selbst ein Bild von der Lage zu machen und "ihren eigenen Kopf zu nutzen". Sie sollten die aktuellsten Neuigkeiten institutioneller Investoren überprüfen. Zwei Hinweise darauf könnten beispielsweise das neue Service-Angebot von Coinbase oder die Entwicklung von Goldman Sachs sein. Goldman Sachs verfügt bereits über Pläne, Bitcoin Trading eigenen Großinvestoren anzubieten. John McAfee ist außerdem dafür bekannt, dass er dem Bitcoin Preis für das Jahr 2020 einen Kurs von 500.000 US-Dollar voraussagte.

John McAfee - Was ist dran an seinen Aussagen?

Die Aussage, dass der gesamte Krypto-Markt in naher Zukunft schnell an Wert gewinnen wird, kann nicht eindeutig bestätigt werden. Dennoch zeigen sich Tendenzen. Die Idee von Coinbase, einen Trusted Custodial Service anzubieten, könnte tatsächlich die Pforten für Großinvestoren öffnen. Das bedeutet nichts anderes, als ein vertrauenswürdiger Betreuungsservice. Neben Coinbase Custody wird Coinbase auch einen Prime-Service anbieten. Beide Angebote richten sich auf die Bedürfnisse von Großinvestoren, um ihnen entgegenzukommen. Das bedeutet nicht nur HFT-Trading, sondern auch eine Rundum-Betreuung.

Quelle:


Häufig gestellte Fragen zu "John McAfee: Bull Run kommt"

Wer ist John McAfee?

John McAfee ist ein britisch-amerikanischer Unternehmer und der Gründer der Software-Firma McAfee.

Was bedeutet Bull Run in der Krypto-Szene?

Ein Bull Run in der Kryptowelt beschreibt eine Phase, in der der Preis einer Kryptowährung stark ansteigt.

Warum ist John McAfee eine wichtige Figur in der Krypto-Szene?

John McAfee ist vor allem durch seine optimistischen Prognosen bezüglich des Bitcoin-Kurses bekannt geworden. Seine Meinungen teilt er oft über soziale Medien.

Was hat John McAfee über den kommenden Bull Run gesagt?

Er hat prophezeit, dass ein Bull Run bevorsteht, welcher den Bitcoin-Preis dramatisch erhöhen wird.

Wie genau waren John McAfees frühere Vorhersagen über die Kryptopreise?

John McAfees genaue Vorhersagen variieren. Einige seiner Prognosen haben sich als richtig erwiesen, andere hingegen nicht.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

John McAfee prognostiziert, dass institutionelle Investoren in Kürze in den KryptoMarkt einsteigen und Milliarden investieren werden, was einen Anstieg der Kurse der Top Ten Coins und bald auch der Altcoins nach sich ziehen wird. Er fordert die Lesenden auf, sich die aktuellsten Neuigkeiten zu diesem Thema anzusehen, um seine Aussage zu bestätigen.

SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
YouTube

Ein spannendes Projekt rund um das Thema Influencer Auswertung via KI um spannende Coin Investments zu finden.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über John McAfee und seine Rolle in der Kryptowährungsbranche, um seine Vorhersagen besser einordnen zu können.
  2. Verfolgen Sie aktuelle Nachrichten und Analysen über Kryptowährungen, um den angekündigten Bull Run zu verstehen und darauf reagieren zu können.
  3. Investieren Sie nur so viel in Coins, wie Sie bereit sind zu verlieren, da Kryptowährungen starken Schwankungen unterliegen können.
  4. Verwenden Sie sichere Wallets zur Aufbewahrung Ihrer Kryptowährungen, um potenzielle Risiken zu minimieren.
  5. Überlegen Sie sich eine Strategie für den Fall, dass der Bull Run eintritt. Sollten Sie verkaufen, halten oder sogar mehr kaufen?