Veröffentlicht: 22.02.2018

Krypto Magazin zu Besuch bei Hashflare

Am 21. Februar machte sich Alexander Weipprecht vom Krypto Magazin auf den Weg nach Tallinn (Hauptstadt von Estland). Nach einem Zwischenstop in Warschau ging es mit einem relativ kleinen Flugzeug noch am selben Tag in die Heimat der Firma Hashcoins. Die Firma Hashcoins betreibt den Cloud Mining Provider Hashflare und entwickelt Software im Bereich Blockchain für Unternehmen.

Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte, zunächst ein kleiner Einblick von der Reise:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach einer ausführlichen Besprechen über unterschiedliche Themen und einem kleinen Rundgang durch die Büroräume, ging es direkt weiter in das zweite (neue) Bürogebäude der Firma Hashcoins. In der Besprechung ging es um grundlegende Themen und Entwicklungen am Mining Markt. Besonders wichtig und interessant war die Argumentation hinsichtlich der Verkürzung der Mining Verträge von „Lifetime“ auf 1 Jahr. Aus Sicht des Unternehmens war dieser Schritt sehr wichtig, die reale Laufzeit der Geräte sei nämlich deutlich unter 2 Jahren. Mit steigendem Preis der Hardware war dieser Schritt unausweichlich. Dazu jedoch weiteres im folgenden Interview.

Keine 10 Minuten Fußweg entfernt erwartete Pavel (Head of Support) bereits Alexander für das Interview.

Folgende Themen behandelt das Interview:

  • Vorstellung Pavel und die Firma Hashflare
  • Wo stehen die Mining Anlagen der Firma Hashflare?
  • Warum sind die Gebühren vermeintlich gestiegen?
  • Ist die Firma Hashflare aktuell durch Regulierungen betroffen?
  • Frage zur Problematik mit der Mindestauszahlung
  • Wie ist der Status zu Hashflare 2.0?
  • Grundsätzliche Botschaft des Unternehmens
Lotto meets Blockchain - Das Event am 25.04.2020 in Berlin!

Infoveranstaltung:
Lernen Sie auf der Hauptveranstaltung am 25. April 2020 in Berlin das Team der Firma Getnode und dem Projekt BitWin24 kennen. Auf diesem Event erhalten Sie Einblicke in das Thema Masternodes, Live Präsentationen und spannende Schulungen. Das Event dauert von 10:00-17:00 Uhr für normale Besucher, VIP Gäste erleben noch eine coole Abendveranstaltung. Jetzt hier Tickets sichern!* Werbung

Bitcoin verdienen mit Masternodes bereits ab 0.015 BTC - Für Einsteiger

Empfehlung für Einsteiger:
Der Masternode Pool Club PoolNode ist der kleine Bruder der Firma GetNode. PoolNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt PoolNode sehr gute Ergebnisse. Bei GetNode kann man ab einer Beteiligung von 0.2 Bitcoin mitmachen, bei PoolNode bereits ab 0.015 BTC. Weitere Informationen zu Poolnode finden Sie hier.

Bitcoin verdienen mit Masternodes

Empfehlung der Redaktion:
Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Hier findest du weitere Informationen zum Unternehmen und ein Erfahrungsbericht.

Der große Vergleich - Masternodes vs Mining

Was eignet sich besser zum Bitcoin verdienen?
Wir haben in unserem ausführlichen Artikel zum Thema Bitcoin Mining vs. Masternodes die unterschiedlichen Arten der Bitcoin Gewinnung verglichen. Bitcoin Mining bzw. Cloud Mining lohnt sich nur zu ganz spezifischen Marktphasen. Erfahren Sie hierzu mehr in unserem Artikel Bitcoin Mining – Masternodes die bessere Alternative!

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 

Weitere Artikel zum Thema

Interview mit Oliver Flaskämper von Bitcoin.de

Dr. Julian Hosp im Interview – DeFi, CAKE, DeFi Blockchain

Krypto & Steuern – im Interview mit Dirk Winkler

Interview mit Roger Bittel von Cryptowelt

GetNode – Fragen und Antworten – Das Interview mit Thilo Richter
Onecoin scam zusammenbruch
OneCoin SCAM – Der Zusammenbruch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.