Krypto-Overview am Freitag

03.04.2020 22:29 325 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Bitcoin zeigt Stabilität bei 45.000 USD, während Ethereum bei 3.500 USD leicht nachgibt.
  • Der Gesamtmarkt zeigt ein gemischtes Bild, wobei einige Altcoins wie Solana und Cardano Gewinne verzeichnen.
  • Die Nutzung von DeFi-Plattformen wächst weiter, und die Gesamtmenge der in Smart Contracts gesperrten Coins erreicht neue Höchststände.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Von Petro-Airdrop bis #stayathome-Kampagnen. Zum Wochenendstart kursieren gleich mehrere Meldungen, die es in sich haben, durch das Krypto-Space. Wir werfen einen Blick auf die Geschehnisse im Markt.

Bitcoin steigt weiter

Natürlich richten sich die Augen der Anleger in erster Linie auf den Bitcoin. Zum wiederholten Male gelingt der Nr.1-Kryptowährung am Freitag eine Abkapselung von den traditionellen Märkten. Dabei schafft der BTC den lang ersehnten Sprung über den Widerstand bei 6800 USD. Hieran war das „digitale Gold“ seit ca. 14 Tagen gescheitert. Zum Zeitpunkt des Artikels steht der BTC bei einem Wert von 6881 USD, die Market Cap liegt bei ca. 126 Med. USD.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Wo liegen die nächsten Grenzen?

Wenn die Bullen das Durchbrechen des 6800 USD-Widerstandes in den kommenden Stunden bestätigen können, dann würde der BTC in der Folge ein wichtiges Niveau attackieren. Nach der 7000 USD-Grenze kommt allmählich der Bereich, in welchem sich der Bitcoin vor dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie einpendelte. Aus der bearishen Perspektive bildet der Bereich bei 6800 USD nun die neue Supportlinie.

Übersicht Kryptowährungen: Pro und Kontra

Kryptowährung Pro Kontra
Bitcoin Höchste Marktkapitalisierung, weite Verbreitung Hohe Volatilität, Umweltbelastung durch Mining
Ethereum Nutzbare Smart Contracts, hohe Adaption und Entwicklung Hohe Gaspreise, Skalierungsprobleme
Litecoin Schnelle Transaktionsgeschwindigkeiten, Gemeinschaftsunterstützung Weniger verbreitet als Bitcoin, schwankender Kurs

Bitcoin und Gold trotzen den traditionellen Märkten

Bitcoin und Gold trotzen den traditionellen Märkten

Bitcoin und Gold gelten als sichere Häfen, viele Experten sehen in den Assets einen krisenstabilen „Store of Value“. In den vergangenen beiden Tagen konnten beide diesem Ruf gerecht werden. Die traditionellen Märkte mussten weitere Verluste verzeichnen, während der Gold- und der BTC-Kurs ansehnliche Gewinne einfahren konnten.

Venezuelas Regierung verschenkt Petros

Ein Airdrop für Ärzte? Was auf den ersten Blick wie ein verspäteter Aprilscherz klingt, könnte in Venezuela bald Realität werden. Laut Medienberichten plant die venezolanische Regierung unter Nicolas Maduro einen Petro-Airdrop für Ärzte und Ärztinnen. Es könnte ein weiterer, seltsamer Versuch der Regierung sein, um den Regierungs-Coin Petro anzukurbeln. Das Land leidet seit Jahren unter einer handfesten Hyperinflation.

Kryptos verdienen mit Streaming

Kryptos verdienen mit Streaming

#stayathome ist die Devise. Um dies zu unterstützen, arbeiten TRON, Dlive, bittorrent und die Gaming-Plattform Referendum nun zusammen und schaffen einen Anreiz für Gaming-Freunde. So können Referendum-User im April nun auch TRON-Token verdienen, indem sie sich Gaming-Streams anschauen. In einem Tweet äußert sich Referendum wie folgt: „Wir haben uns mit @officialdlive, @tronfoundation und @bittorrent zusammengetan, um während der COVID-19-Pandemie soziale Distanz zu fördern. Schauen Sie sich DLive-Streams auf Refereum an und verdienen Sie sich digitale Spielschlüssel und RFR-Belohnungen in unserer neuesten Kampagne“.

Was machen eigentlich die Altcoins?

Die alternativen Assets folgen dem Bitcoin auch am heutigen Freitag auf Schritt und Tritt. Etherum (ca. + 5 %) nutzt den Windschatten des First Movers und nähert sich der wichtigen 150 USD-Grenze. Dem Privacy Coin Monero gelingt mit einem Kurszuwachs von ca. 9 % der größte Sprung in den Top 20. Aktuell liegt der Bitcoin Dominanz Index bei einem Wert von 65,4 %.


Häufig gestellte Fragen zum Krypto-Overview am Freitag

Häufig gestellte Fragen zum Krypto-Overview am Freitag

Was ist ein Krypto-Overview und warum ist es wichtig?

Ein Krypto-Overview ist eine übersichtliche Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten und Trends im Kryptowährungsmarkt. Es ist wichtig, um informiert zu bleiben und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Wie aktualisiert sich der Krypto-Markt?

Der Krypto-Markt aktualisiert sich ständig, da er 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche geöffnet ist. Die Preise von Kryptowährungen können sich ständig ändern.

Was sind die wichtigsten Kryptowährungen, auf die ich achten sollte?

Die wichtigsten Kryptowährungen sind Bitcoin und Ethereum, aber es gibt auch viele andere Kryptowährungen mit Potenzial, wie Litecoin, Ripple und Cardano.

Wie kann ich in Kryptowährungen investieren?

Sie können in Kryptowährungen investieren, indem Sie sie auf einer Kryptowährungsbörse kaufen. Es ist wichtig, Ihre Investitionen zu diversifizieren und Ihr Risiko zu managen.

Kann ich mein Geld verlieren, wenn ich in Kryptowährungen investiere?

Ja, die Investition in Kryptowährungen ist risikoreich und Sie können Ihr ganzes Geld verlieren. Daher ist es wichtig, dass Sie nur Geld investieren, das Sie bereit sind zu verlieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Bitcoin-Kurs hat den lange ersehnten Sprung über die Marke von 6800 US-Dollar geschafft und die Altcoins sind dem bitcoin auf den Fersen. Zudem führt die venezolanische Regierung einen Petro-Airdrop für Ärzte ein und Referendum bietet Streamern die Möglichkeit, Krypto-Token zu verdienen.

Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
YouTube

In der aktuellen Folge geht es im Schwerpunkt um die Entwicklungen bei der Kryptowährung Ethereum (EHT).

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten in der Krypto-Welt. Dies könnte einen großen Einfluss auf den Wert Ihrer Coins haben.
  2. Verwenden Sie eine sichere Wallet, um Ihre Coins zu speichern. Es gibt viele Optionen zur Verfügung, also stellen Sie sicher, dass Sie eine wählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.
  3. Investieren Sie nur, was Sie bereit sind zu verlieren. Krypto-Märkte sind volatil und es besteht immer das Risiko eines Verlustes.
  4. Erweitern Sie Ihr Wissen über verschiedene Coins. Es gibt Tausende von verschiedenen Kryptowährungen da draußen, und jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile.
  5. Seien Sie geduldig. Der Krypto-Markt kann sehr volatil sein, und es kann verlockend sein, in Panik zu verkaufen, wenn die Preise fallen. Aber Geduld kann sich oft auszahlen.