Nexo

Nexo in der Übersicht

Die Plattform Nexo ist eine sehr beliebte und regulierte Institution rund um das Thema Krypto Zinsen und Krypto Kredite. Wir haben selbst beim Anbieter bereits Krypto Kredite genommen und testen immer wieder neue Dienste und Produkte. Auf dieser Seite haben wir für Sie eine Übersicht der Artikel und Testberichte zusammengestellt.

Artikel rund um das Thema Nexo

Zinsen auf Kryptowährungen – Lohnt sich das?

Lohnt sich das nach Steuern und Co? Viele Plattformen werben mit Zinsen auf Bitcoin durch Lending oder Interest. Gegen diese ...
Weiterlesen …

YieldApp vs Nexo vs StakeCube

Das Beste aus allen Welten Wir haben in diesem Video für Sie die besten Aspekte aller 3 Anbieter mit ihren ...
Weiterlesen …
usdt farming

USDT-Farming mit Kredit auf Basis deiner Coins – Irre oder geniale Idee?

Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten USDT-Farming mit 11% Rendite im Jahr Eine verrückte Idee, ich hinterlege meine Bitcoin als Sicherheit für ...
Weiterlesen …
Nexo Test

Nexo.io im Test

Wir haben den Nexo.io Test gemacht Wir vom Krypto Magazin testen unterschiedliche Anbieter im Kryptospace. Mittlerweile haben wir bereits viele ...
Weiterlesen …

Fragen und Antworten zu Nexo

Wie sicher ist Nexo?

Die Werte auf der Plattform Nexo sind laut Anbieter versichert. Sollten Sie also Ihren Account entsprechend mit 2FA (2 Faktor Authentifizierung) geschützt haben, sollten Sie Ihre Assets als sicher betrachten. Am Ende besteht jedoch immer ein Restrisiko, der Anbieter könnte ja möglicherweise aus Geldwäscherichtlinien oder einer Gesetzesänderung weitere Daten vor einer Auszahlung anfordern. Bitte machen Sie sich diesen Umsand immer bewusst.

Wie funktioniert Nexo?

Auf Nexo können Sie Ihre Kryptowährungen gegen einen festgelegten Zinssatz verleihen. Je länger Sie Ihre Coins an die Plattform binden und um so mehr Nexo Token Sie besitzen, desto mehr Zinsen erhalten Sie für Ihre Coins. Ganz wichtig, die Zinsen bekommen Sie ebenfalls in den Coins die Sie hinterlegt haben. Fällt ein Coin demnach um 50% werden auch Ihre erwirtschafteten Zinsen weniger in Euro oder USD wert. Dieser Effekt gilt jedoch auch für die Gegenseite, steigt ein Coin, so wird Ihr Ertrag auch höher.

Nutzer können bei Nexo jedoch auch ihre Kryptowährungen einlegen und sich einen Kredit holen. Sie erhalten immer knapp 50% Ihres aktuellen Wertes in Form von USDT oder USDC ausbezahlt. Je nachdem wie viele Nexo Token Sie besitzen, zahlen Sie ab 6,9% Zinsen im Jahr auf den geliehenen und durch Coins gesicherten Betrag. Sollten Sie Ihre Coins wieder haben wollen, müssen Sie den USDT oder USDC Betrag + Zinsen auf der Plattform auslösen.

Was sind Nexo Token?

Der Nexo Token ist ein Utility Token den Sie auf der Plattform Nexo nutzen können. Je nachdem ob Sie Nexo Token besitzen, erhalten Sie mehr Zinsen für Ihre Coins oder einen besseren Zinssatz für einen Kredit auf der Plattform. Sie benötigen für das Premium System mit den besten Gebühren und den meisten Erträgen immer 10% Ihres aktuellen Accountwertes in Form von Nexo Token. Beachten Sie hierbei, der Token kann im Wert auch schwanken. Sie sollten deshalb bei einem Kredit regelmäßig prüfen, ob Sie noch ausreichend Nexo für Ihren Wunschzins besitzen.

Wie lange dauert eine Überweisung zu Nexo?

Je nachdem wie Sie auf Nexo einzahlen, dauert die Überweisung zwischen 24 Stunden und 10 Minuten. In der Regel hängen die Ein und Auszahlungen von der entsprechenden Blockchain ab. Bei einer Auszahlung befinden sich die Funds in der Regel für einige Minuten in einer Prüfung durch das System oder Mitarbeiter. Unserer eigenen Erfahrung nach wird diese 24 Stunden sehr schnell bearbeitet.

Warum Nexo?

Nexo gilt als einer der ältesten und seriösesten Anbieter im Bereich Krypto Kredite und Interest Rates. Neben der Versicherung der Funds sind bei Nexo auch alle wesentlichen Regulierungen in den aktiven Ländern durchgeführt. Der Support reagiert in der Regel schnell auf Anfragen und die Benutzung der Plattform ist unserer Meinung nach intuitiv.

Wie überweise ich Geld auf Nexo?

Sie können entweder in Euro via Banküberweisung, Kreditkarte oder auch in unterschiedlichen Kryptowährungen Geld auf Nexo übertragen. Die Plattform bietet unterschiedlichste Zahlungsanbieter und Möglichkeiten an. Die Einzahlung in Form von Kryptowährung ist sehr zu empfehlen, weil diese schnell und sicher funktioniert. Wir hatten bislang keine Probleme mit Einzahlung oder Auszahlung.

Wie kann ich mit Nexo Geld verdienen?

Sie können auf Nexo Ihre Coins hinterlegen und erhalten so eine feste Interest Rate. Diese Zinsen sind je nach Coin unterschiedlich. In der Regel bekommen Sie bei Nexo und ähnlichen Anbietern die höchsten Zinsen auf riskante Meme Coins oder auf Stablecoins wie USDT oder USDC. Diese werden dafür genutzt um sie für höhere Zinsen anderen Nutzern zu verleihen. Ihre Einlagen sind bei diesem System zu jedem Zeitpunkt durch Nexo durch einen Gegenwert abgedeckt.

Wie funktioniert ein Kredit bei Nexo?

Hierfür müssen Sie nur Ihre Coins auf Nexo übertragen, dann sollten Sie noch entsprechend 10% Ihres Coinwertes in Nexo Token halten (für den besten Zins). Haben Sie diesen Schritt durch, klicken Sie auf Kredit beantragen und Sie erhalten 50% Ihres aktuellen Coinwertes in Form von USDT oder USDC. Dir Zinsen werden täglich abgerechnet und werden auf der Plattform jeden Tag ausgewiesen.

Wie viel Zinsen kostet ein Kredit bei Nexo?

Je nachdem wie viele Nexo Token Sie haben, kostet ein Kredit zwischen 6,9% und 13.9%. Hier sehen Sie eine Übersicht der Treuelevel: