Veröffentlicht: 01.11.2017

Coin-Market-Cap

Coin-Market-Cap

Definition

CoinMarketCap ist ein Markt für virtuelle Währungen. Zudem zeichnet sich diese Webseite mit einem Price Checker und einem Portfolio-Tracker aus.

Rasanter Anstieg der Suchanfragen

Es handelt sich hierbei um eine Webseite für Kryptowährungen, die stark auf dem Vormarsch ist. In den USA ist Coinmarketcap bereits die 263. meistbesuchte Website und weltweit belegt diese Webseite momentan Rang 397.
Innerhalb der letzten Monate gab es einen regelrechten Ansturm auf diese Webseite und Prognosen zu Folge wird sie auch weiterhin auf dem Vormarsch sein.
Da der Suchmaschinen-Traffic seit April 2017 immer weiter zunimmt, kommt es auch zu einer Zunahme der Kryptowährung User Adoption.
Rund 12,4 Prozent aller Website-Zugriffe auf Coin-Market-Cap stammen von nur einer einzigen Suchmaschine.

Top-Keywords

Es ist eigentlich kurios, dass das am meisten gesuchte Keyword dieser Seite Ethereum ist. Dieser Suchbegriff macht knapp neun Prozent des Suchmaschinen-Traffics aus.
Der Suchbegriff Ethereum ist gefolgt von den Relay-Bezeichnungen coinmarketcap, poloniex, bittrex und ethereum price.

Pluspunkte von Coin-Market-Cap

Die Webseite ist übersichtlich gestaltet und die Bedienung ist unkompliziert.
User müssen nur ihre Transaktionen entweder zu ihrem realen oder dem fiktiven Krypto-Portfolio hinzufügen. Vorteilhaft ist, dass die Investitionen mit den aktuellen Preisen verfolgt werden können. Die Preise werden bei Coin-Market-Cap in Echtzeit angezeigt.
Ein weiterer Pluspunkt ist, dass mehr als 700 verschiedene Münzen angezeigt werden. Neben den bekanntesten Kryptowährungen Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple und Ethereum Classic werden auch die virtuellen Währungen Monero, NEM, Augur und Golem dem aktuellen Stand angepasst und aufgelistet. Zudem können auch die elektronischen Währungen Zcash, Gnosis, PIVX, MaidSafeCoin und Stratis in Echtzeit verfolgt werden.

Support

User schätzen besonders, dass ein Support bei etwaigen Problemen und Fragen kontaktiert werden kann.

Weitere Artikel zum Thema

Bitcoin-Experiment: 9 Jahre ein Euro am Tag investieren

Tether druckt 5 Milliarden USDT – aus Versehen

Deutsche Bundesbank äußert sich zum Bitcoin

AntPool mit Betrugsversuch?

360000 US-Dollar Strafe für Bitcoin-Betrüger

Der Kryptowochenrückblick – Deutsche Bank plant 13 Milliarden Euro Investment in Technologie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.