Polkadot explodiert, Bitcoin fällt weiter

26.08.2020 18:51 438 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Polkadot erlebt einen starken Kursanstieg, getrieben durch die zunehmende Adoption seiner interoperablen Blockchain-Technologie.
  • Bitcoin setzt seinen Preisrückgang fort, möglicherweise beeinflusst durch makroökonomische Faktoren und regulatorische Unsicherheiten.
  • Investoren könnten sich für diversifizierte Portfolios mit verschiedenen Coins interessieren, um das Risiko von Marktvolatilität zu streuen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Polkadot Market Cap über 5 Mrd. USD

Während der Bitcoin mit aller Mühe um den Supportbereich bei 11400 USD kämpft, macht der Polkadot Coin nach dem Listening auf den ersten größeren Krypto-Börsen auf sich aufmerksam. Laut coingeko.com rangiert der Blockchain-Transmitter mit einer Market Cap von ca. 5 Mrd. USD aktuell bereits auf Position 6 in den Krypto-Charts. Zeitgleich erleben die meisten Altcoins am Mittwoch den nächsten Dämpfer. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Marktlage.

Was ist Polkadot?

Polkadot gilt in der Krypto-Community seit Jahren als vielversprechendes Projekt mit einer interessanten Roadmap. Dabei verfolgt die Währung ein heterogenes Netzwerk aus mehreren Blockchains, eine Art Transmitter zwischen konkurrierenden Projekten. In einem beeindruckenden ICO konnte das Team um Gavin Wood im Jahr 2017 eine halbe Million ETH-Token einsammeln. Knappe drei Jahre später kann man den Coin auf den ersten Major Exchanges handeln und der Kurs schießt im Eiltempo gen Süden.

Vergleich zwischen Polkadot und Bitcoin: Eine Pro-Contra Analyse

Aspekt Pro Contra
Marktwert Polkadot zeigt eine beeindruckende Steigerung des Marktwerts. Bitcoin verliert weiter an Marktwert.
Zukunftserwartungen Die Zukunftserwartungen für Polkadot sind sehr positiv. Die Zukunftserwartungen für Bitcoin sind zurzeit eher unsicher.
Technologie Polkadot's Technologie ermöglicht es, mehrere Blockchains in einem einheitlichen Netzwerk zu verbinden. Bitcoin's Technologie ist zwar beispielhaft, aber es fehlt an technischer Weiterentwicklung und Adaptivität.
Trading Volumen Polkadot hat ein steigendes Handelsvolumen, was auf ein starkes Interesse der Investoren hinweist. Das Handelsvolumen von Bitcoin hingegen fällt stetig, was auf ein schwindendes Interesse der Investoren hindeuten könnte.

Polkadot-Kurs aktuell

Polkadot-Kurs aktuell

Nach einer Neunominierung der DOT-Token, die mit einem 1:100-Split einherging, kennt der Kurs von Polkadot aktuell keine Grenzen. So steht Polkadot bei einem Kurs von 5,59 USD (+ 16,9 %), was den Interoperabilitäten-Coin auf Position 6 der Krypto-Charts hievt. Mit einer Markt Cap von ca. 5 Mrd. USD liegt nun sogar Bitcoin Cash in Schlagdistanz.

Was macht der Bitcoin?

Zum Zeitpunkt des Artikels steht die Nr.1-Kryptowährung bei einem Kurs von 11344 USD, was einem Tagesverlust von 1,32 % entspricht. Nach dem Abprall an der 11800 USD-Marke droht nun auch die Supportlinie bei 11400 USD einzustürzen. Demnach ständen einem Fall auf die 11000 USD-Grenze nur noch wenige Rettungslinien im Wege. In den Morgenstunden dumpte der Marktprimus bereits auf ein neues 7 Tage-Tief in Höhe von 11100 USD. Der Kampf um den Support bei 11400 USD könnte sich als richtungsweisend entpuppen. Die Bären üben am Mittwoch einen Druck aus, mit dem der BTC schon länger nichtmehr konfrontiert worden ist.

Was machen die Altcoins?

Was machen die Altcoins?

Während Polkadot und Aave (+ 16,16 %) an die Leistungen aus den Vortagen anknüpfen können, müssen die meisten Altcoins auch am Mittwoch Verluste verzeichnen. Ethereum (aktueller Kurs: 382 USD) muss sich nach einem Tagesminus von 1,78 % vorerst von der 400 USD-Marke verabschieden, während LINK (- 1,42%) auf Position 7 der Krypto-Charts zurückfällt. Weiter hinten trifft es vor allem Coins wie Cardano (- 4,60 %), Tezos (- 4,25 %) und EOS (- 5,35 %).  Aktuell liegt der Bitcoin Dominanz Index bei 59,2 %.


FAQ zum aktuellen Krypto-Markttrend

Was ist der Grund für den aktuellen Anstieg des Polkadot-Kurses?

Die positive Dynamik bei Polkadot lässt sich auf verschiedene Faktoren zurückführen, wie das Listing auf großen Krypto-Börsen, das wachsende Vertrauen in die Technologie und die erfolgreiche Rekapitalisierung durch den 1:100-Split der DOT-Token.

Wie unterscheidet sich Polkadot von Bitcoin technologisch?

Während Bitcoin als eine dezentrale digitale Währung gilt, bietet Polkadot durch sein heterogenes Multi-Chain-Netzwerk eine Plattform zum Verbinden verschiedener Blockchains, wodurch Interoperabilität zwischen diesen ermöglicht und Vernetzung gefördert wird.

Warum fällt der Bitcoin-Kurs momentan?

Der Rückgang des Bitcoin-Kurses kann auf diverse Faktoren wie Marktvolatilität, den zunehmenden Druck von Bärenmarktkräften und technische Widerstände zurückgeführt werden, die zu Unsicherheiten unter den Investoren führen und in Folge zu einer Abwärtstendenz des Kurses beitragen.

Wie beeinflusst die Entwicklung von Polkadot den Altcoin-Markt?

Die erfolgreichen Schritte von Polkadot können zu einem erhöhten Interesse an Altcoins führen und möglicherweise auch Investitionen in ähnliche Blockchain-Projekte ankurbeln, was zu Veränderungen der Marktanteile innerhalb des Krypto-Marktes führen kann.

Ist die derzeitige Entwicklung bei Polkadot und Bitcoin von Dauer?

Kryptomärkte sind bekannt für ihre Volatilität und schnelle Veränderungen. Zukünftige Entwicklungen hängen von einer Vielzahl von Faktoren ab, einschließlich technischen Fortschritten, regulatorischen Änderungen und der allgemeinen Marktstimmung. Daher ist es schwierig, langfristige Vorhersagen zu treffen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Polkadot, die auf Interoperabilität spezialisierte Blockchain, hat sich nach ihrer Listung auf großen Kryptobörsen eine Marktkapitalisierung von 5 Milliarden US-Dollar erarbeitet. Der Bitcoin-Kurs befindet sich derweil knapp über der 11400 USD-Supportlinie und die meisten Altcoins erleben aktuell Verluste im Kurs.

SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
YouTube

Ein spannendes Projekt rund um das Thema Influencer Auswertung via KI um spannende Coin Investments zu finden.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Verfolgen Sie die Entwicklung von Polkadot genau. Angesichts des aktuellen Anstiegs könnte es eine gute Investitionsmöglichkeit sein.
  2. Überprüfen Sie Ihre Investmentstrategie. Wenn Sie in Bitcoin investiert haben, könnte es an der Zeit sein, Ihre Positionen zu überdenken und möglicherweise einige Ihrer Coins in Polkadot umzuwandeln.
  3. Halten Sie Ihre Wallets bereit. Wenn Sie schnell handeln möchten, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Wallets aufgeladen und einsatzbereit sind.
  4. Verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten und Updates. Informationen sind der Schlüssel, wenn es um Investitionen geht. Stellen Sie sicher, dass Sie alle aktuellen Nachrichten und Updates zu beiden Coins erhalten.
  5. Betrachten Sie den langfristigen Trend. Obwohl Bitcoin derzeit fällt, hat es in der Vergangenheit seine Fähigkeit gezeigt, sich zu erholen. Betrachten Sie den aktuellen Fall als eine potenzielle Kaufgelegenheit.