Proof-of-Work Verbot im EU Parlament abgelehnt

15.03.2022 12:53 366 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Das EU-Parlament hat den Vorschlag, Proof-of-Work-basierte Coins wie Bitcoin zu verbieten, nicht angenommen.
  • Proof-of-Work ist kritisiert wegen seines hohen Energieverbrauchs, aber es bleibt weiterhin legal für Coins in der EU.
  • Die Entscheidung unterstützt die Weiterentwicklung und Nutzung von Blockchain-Technologien in Europa.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Proof-of-Work Verbot im EU-Parlament abgelehnt

Mit 30 zu 23 Stimmen (und 6 Enthaltungen) wurde der Paragraf im MiCa-Gesetzesentwurf von den EU-Abgeordneten abgelehnt. Der nächste Schritt ist die Endabstimmung des MiCa-Entwurfs; der Entwurf könnte aber noch durch eine Abstimmung im Plenar blockiert und um mehrere Monate verschoben werden.

Quelle: https://www.btc-echo.de/

Disney Pixar NFTs rasant ausverkauft

Die NFT-Kollektion „Pixar Pals“ mit 54.995 NFTs war in weniger als 24 Stunden nach dem Launch auf Veve ausverkauft. Man konnte nur Sets mit zufälligen Inhalten erwerben; darunter beliebte Figuren wie Lightning McQueen und Sheriff Woody. Es gab eine Festpreis von 60 Gems (60 USD) pro NFT, inzwischen werden sie schon für bis zu 350 Gems weitergehandelt.

Quelle: https://de.cointelegraph.com/

Krypto-Spendenwebsite der Ukrainischen Regierung 

Am Montag teilte das ukrainische Ministerium für digitale Transformation mit, dass man eine Plattform für Spenden in Krypto gestartet habe. Dafür habe man sich mit FTX, der Staking-Plattform Everstake und Kuna zusammengetan. Auf der Plattform kann in Bitcoin, Ether, Solana, Polkadot, Tether, Dogecoin, Neo, Icon und Monero gespendet werden. Diese gehen an die Nationalbank der Ukraine und werden für „Munition und Notwendigkeiten“ zur Versorgung der Streitkräfte und humanitären Hilfsprogrammen genutzt.

Quelle: https://cointelegraph.com/


FAQs zum Thema "Proof-of-Work Verbot im EU Parlament abgelehnt"

Was ist Proof-of-Work?

Der Proof-of-Work (PoW) ist ein Konsensalgorithmus, der in der Blockchain-Technologie verwendet wird. Er erfordert, dass ein Netzwerkteilnehmer eine schwierige, aber überprüfbare Aufgabe löst, um Blocktransaktionen zu validieren und Kryptowährungsbelohnungen zu erhalten.

Was bedeutet Verbot von Proof-of-Work im EU Parlament?

Das EU-Parlament diskutierte über einen Vorschlag, Proof-of-Work-Kryptowährungen zu verbieten, da sie einen enormen Energieverbrauch und Umweltschäden verursachen können. Ein solches Verbot hätte bedeutet, dass PoW-basierte Kryptowährungen wie Bitcoin in der EU nicht genutzt werden könnten.

Wurde das Verbot von Proof-of-Work im EU Parlament angenommen?

Nein, das EU-Parlament hat den Vorschlag abgelehnt, Proof-of-Work-Kryptowährungen zu verbieten.

Warum wurde der Vorschlag abgelehnt?

Die genauen Gründe für die Ablehnung des Vorschlags sind nicht öffentlich bekannt. Allerdings könnten Bedenken wegen der Einschränkung technologischer Fortschritte und der wirtschaftlichen Freiheit eine Rolle gespielt haben.

Was bedeutet die Ablehnung des Verbots für Kryptowährungen in der EU?

Die Ablehnung des Proof-of-Work-Verbots bedeutet, dass Kryptowährungen wie Bitcoin weiterhin in der EU genutzt werden können. Dies ist ein positiver Schritt für die Kryptowährungsgemeinschaft und könnte andere Länder dazu ermutigen, ähnliche regulatorische Entscheidungen zu treffen.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Ein EUParlamentsvorschlag, den Handel mit ProofofWork-basierten Kryptowährungen zu verbieten, wurde abgelehnt. Gleichzeitig wurde eine Kaufplattform, auf der gespendet werden kann, auf der Grundlage verschiedener Kryptowährungen von der ukrainischen Regierung eingerichtet.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Verstehe die Bedeutung von Proof-of-Work: Proof-of-Work ist ein wichtiger Konsensmechanismus in vielen Blockchains, darunter Bitcoin. Informiere dich darüber, wie es funktioniert und warum es wichtig ist.
  2. Behalte die politische Landschaft im Auge: Die Entscheidungen des EU-Parlaments können einen großen Einfluss auf die Blockchain-Industrie haben. Verfolge die Nachrichten, um auf dem Laufenden zu bleiben.
  3. Analysiere den Einfluss auf die Coins: Ein Verbot von Proof-of-Work hätte möglicherweise die Preise von bestimmten Coins beeinflusst. Überlege, wie diese Entscheidung den Markt beeinflussen könnte.
  4. Bedenke die Umweltauswirkungen: Proof-of-Work ist bekannt für seinen hohen Energieverbrauch. Überlege, wie sich dies auf die Debatte um die Umweltverträglichkeit von Kryptowährungen auswirkt.
  5. Erkunde Alternativen zu Proof-of-Work: Es gibt andere Konsensmechanismen wie Proof-of-Stake, die als umweltfreundlichere Alternativen gelten. Erforsche diese Optionen und überlege, ob sie in Zukunft an Bedeutung gewinnen könnten.