Veröffentlicht: 02.04.2019

REAKTION – Höhle der Löwen Betrug, PlusToken, OneCoin

REAKTION auf KOMMENTARE -- Höhle der Löwen Betrug, PlusToken, OneCoin -- Mit diesem Titel gehen wir in unserem aktuellen Video auf diese drei Unternehmen sein. Wir haben viel Kritik aber auch viel Zuspruch aufgrund dieses Videos erhalten. Schreibt uns eure Kommentare unter diesen Beitrag.

REAKTION auf KOMMENTARE - Höhle der Löwen Betrug, PlusToken, OneCoin
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Auch wenn du anderer Meinung bist, dein Kommentar wird freigeschaltet! Auch jedoch bitte auf deine Ausdrucksweise und darauf, niemanden zu beleidigen.

Die besten Anbieter um Bitcoin zu verdienen

» Zur Anbieterübersicht
Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin
 
Weitere Artikel zum Thema

Bitcoin auf Bodensuche!

Tezos Staking jetzt auch auf Bitcoin Suisse

Rechne dein Krypto Risiko aus!

Kryptos fallen hart

Ethereum vor Testnet-Start

Bitcoin scheitert an 10000 USD-Grenze

3 Kommentare

  • Avatar B. M. schreibt:

    Hallo,

    mich wundert es, dass noch keiner über den Scam von OneGram redet, der meiner Meinung nach auch gerade in großem Stil läuft. Da kann man auch Pakete kaufen bei denen man den sogenannten Onegram bekommt. Seminare finden auch in Gasthäuser statt. Er wird suggeriert, dass er den BTC ablösen wird. Es gibt auch seit kurzem eine Börse wo er gehandelt wird. Huulk.com
    Viele Parallelen zu Scams.

    Ein Bekannter hat dann versucht seine Coins zu verkaufen . Hat es aber bisher noch nie geschafft zu dem dort angepriesenen Höchstpreis oder etwas drunter einen Käufer zu finden. Seine Sellorder ist nach einem Tag wieder gelöscht. Des weiteren kann man seit kurzem max. 3 Coins pro Tag verkaufen. Man hat wohl Angst dass der Preis dumpt, da man ja noch lukrativ Pakete verkaufen will. Und so kann man den Preis dann besser steuern. Es ist wohl ein echter Coin, aber meiner Meinung nach nur dafür gemacht um den Leuten dass Geld aus der Tasche zu ziehen. Pakete werden bar gekauft und dann in ein Backoffice überwiesen.
    Früher hat man Pakete von Capricoins verkauft und hat dann den Onegram als Goldgedeckten und Sharia conformen Coin dazu genommen. Wobei Onegram ursprünglich eine gescheiterte ICO war. Man ist dann vermutlich rüber zum Network gegangen um so seine Coins unter die Leute zu bekommen.
    Das Unternehmen Vizionary das den Vertrieb leitet preist sich als dass Networkmarketing Unternehmen an.

    Ein gut durchdachter Scam am Rande der Legalität. Die Gründer selbst waren auch schon in einigen halblegalen Unternehmen tätig. Man hatte dieses Belohnungssystem dass es für Erfolgreiche Vermittler gibt von einem vorherigen Projekt übernommen, wo es um den Verkauf einer Art Emissionscertifikaten ging.
    Auch dort sind die Anleger mit großen Erwartungen geköder worden und am Ende um ihr Geld gebracht worden.

    Dass hier ist nur meine persönliche Meinung über dass Unternehmen Vizionary. Ich habe mich intensiv mit dem Unternehmen beschäftigt als ich mir überlegt habe da zu investieren. Ich bin dann zum Entschluss gekommen dass es für mich Scam ist.

    Ein Bekannter ist ganz groß im Vertrieb. Und dass schlimme da dran ist, dass er dass auch wirklich glaubt was ihm da erzählt wird. Sich aber nicht bewusst ist, dass er am Ende auch in Haftung dafür genommen werden kann.

    Also immer mit gesundem Menschenverstand sein Geld verbraten (-;

    • Danke für deinen Beitrag. Zeitlich können wir uns natürlich nicht mit jedem Unternehmen, Coin und Vertrieb beschäftigen. Aber solch ein Kommentar wird auf jeden Fall freigeschaltet und hilft anderen Menschen sich eine Meinung zu bilden.

      Mfg
      das Krypto Magazin Team

  • Avatar Schiller Vanessa schreibt:

    Hallo zusammen,

    ich habe erst letzte Woche den Beitrag mit Höhle der Löwen entdeckt, war ja zu schön um war zu sein.
    Habe dies dann letzte Woche ausprobiert, habe die 250,- überwiesen, habe eine Kundennummer bekommen da mir diese Anbieter gesagt haben wer mir so eine nicht gibt ist nicht seriös. Das klang für mich natürlich super, meine Frage an euch wie erkenn ich ob diese seriös sind oder sind diese generell Betrüger? Und was mache ich wenn ich das Geld wieder haben möchte?
    Vielen Dank im voraus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.