Showdown an der magischen Grenze

06.09.2020 22:24 474 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Der Bitcoin-Preis nähert sich der wichtigen psychologischen Marke, was zu erhöhter Aufmerksamkeit und Spekulationen in der Krypto-Community führt.
  • Trader und Investoren beobachten die Coin-Kurse genau, um zu entscheiden, ob sie kaufen oder verkaufen sollen, basierend auf der Annahme eines möglichen Durchbruchs oder einer Zurückweisung an dieser Schwelle.
  • Ein Überwinden oder Scheitern an der magischen Grenze könnte signifikante Auswirkungen auf das Marktsentiment und damit auf die Performance anderer Coins und Tokens haben.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Bleibt der Bitcoin im fünfstelligen USD-Bereich?

Nach über einem Monat drücken die Bären den Marktprimus erneut in Richtung 10000 USD-Marke. Die Marke stellt nicht nur eine wichtige Unterstützungslinie dar, sie gilt ebenfalls als psychologische Grenze. Von daher richtet sich der Fokus der Trader in diesen Stunden auf den wichtigen Bereich. Ein erneuter Dip könnte einen neuen Abwärtstrend einleiten und den Bitcoin zum wiederholten Male an die traditionellen Märkte binden. Aber der Reihe nach…

Bitcoin-Kurs aktuell

Zum Zeitpunkt des Artikels steht die Nr.1-Kryptowährung bei einem Kurs von 10235 USD, was einem Tagesminus von 0,65 % entspricht. Die Bullen konnten den Bären nach dem Abprall an der 12000 USD-Marke keine Paroli bieten und mussten zusehen, wie sämtliche Unterstützungen der Reihe nach wegbrachen. Die Trendlinie bei 10200 USD stellt nun die letzte Unterstützung vor der magischen Grenze dar. Aus der bullishen Perspektive liegen die nächsten Widerstände bei 10400 USD und 10600 USD.

Der Beginn einer neuen Talfahrt?

Sollte der BTC in den vierstelligen USD-Bereich dumpen, könnte dies eine neue Talfahrt einleiten. Aktuell befindet sich der Marktprimus ungefähr in der Range des 100 Tage-Durchschnitts (ca. 10250 USD). Aus dieser Perspektive ist demnach kein Grund gegeben, dass es sich bei dem momentanen Abwärtstrend um den Beginn einer Krise handelt. Jedoch fällt auf, dass die Nr.1-Kryptowährung seit Donnerstag wieder stärker mit den traditionellen Märkten korreliert.

Korreliert der BTC wieder stärker mit den traditionellen Märkten?

Korreliert der BTC wieder stärker mit den traditionellen Märkten?

Eine höhere Korrelation und eine steigende Volatilität bilden eine explosive Mischung. Auf der einen Seite ging es für den Down Jones zum Wochenschluss abwärts, auf der anderen Seite werden viele Anleger durch die hohen Schwankungen am Kryptomarkt verunsichert. Nach dem Halving wirkte der Bitcoin deutlich stabiler, die führende Kryptowährung präsentierte sich in der Corona-Krise als zuverlässiger Store of Value. Am Freitag stürzte das „digitale Gold“ in 24 Stunden um über 1000 USD gen Süden. In der Folge haben viele „weak hands“ ihre Bestände abgestoßen.

Was machen die Altcoins?

Die Altcoins erleben ein rabenschwarzes Wochenende mit heftigen Kurseinbrüchen. Ethereum muss kurze Zeit nach dem Erreichen des Jahreshochs einen Fall unter die wichtige 400 USD-Marke hinnehmen. Am Sonntag steht der Smart Contract-Coin bei einem Kurs von 349 USD. Auch weiter hinten müssen sich unzählige Alts mit zweistelligen Kursverlusten abfinden. Zum Zeitpunkt des Artikels liegt der BTC Dominanz Index bei einem Wert von 57,7 %. Demnach kann der First Mover in dieser Woche wichtige Marktanteile zurückerobern, während die alternativen Assets ein echtes Debakel erleben.


Häufig gestellte Fragen: Showdown an der magischen Grenze

Häufig gestellte Fragen: Showdown an der magischen Grenze

1. Was ist der Hauptkonflikt in "Showdown an der magischen Grenze"?

Der Hauptkonflikt in "Showdown an der magischen Grenze" dreht sich um die Auseinandersetzung zwischen zwei mächtigen Zauberern, die an der Grenze von zwei verfeindeten Königreichen wachen.

2. Wer sind die Hauptfiguren in "Showdown an der magischen Grenze"?

Die Hauptfiguren in "Showdown an der magischen Grenze" sind die Zauberer Erol und Elara, deren Loyalität zu ihren jeweiligen Königreichen auf eine harte Probe gestellt wird.

3. Wo liegt die magische Grenze?

Die magische Grenze besteht aus einer unsichtbaren Linie, die die Königreiche Loria und Eldara voneinander trennt und nur von den Zauberern wahrgenommen werden kann.

4. Wie endet "Showdown an der magischen Grenze"?

"Showdown an der magischen Grenze" endet mit einem epischen Duell zwischen Erol und Elara, deren Ausgang das Schicksal beider Königreiche bestimmt.

5. Was ist das zentrale Thema von "Showdown an der magischen Grenze"?

Das zentrale Thema in "Showdown an der magischen Grenze" ist die innere Zerrissenheit, die entsteht, wenn man zwischen Loyalität zu seinem Königreich und persönlichen Überzeugungen wählen muss.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Bitcoin-Kurs ist erneut auf den Psychologischen Bereich von 10.000 USD gesunken, was eine neue Abwärtstrend einleiten könnte, was die Kryptowährung wieder stärker mit den traditionellen Finanzmärkten korreliert. Die Altcoins erleben dabei ein rabenschwarzes Wochenende mit heftigen Kursverlusten.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.