Solana Summer - der neue Star am Krypto Himmel

08.09.2021 15:38 402 mal gelesen Lesezeit: 4 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Solana ist eine hochperformante Blockchain, die schnelle und kostengünstige Transaktionen ermöglicht.
  • Die Blockchain nutzt das Proof-of-History-Konsensverfahren, welches für eine verbesserte Skalierbarkeit und Effizienz sorgt.
  • Entwickler bevorzugen Solana für DeFi-Anwendungen und NFT-Märkte, dank der hohen Transaktionsgeschwindigkeit und niedrigen Gebühren.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

In diesem Artikel möchten wir auf näher auf Solana eingehen. Dieses Protokoll ist nach einer beispiellosen Ralley auf Platz 7 bei CoinMarketCap gesprintet und hat in den letzten 4 Wochen einen Preisanstieg von über 400% hinter sich. Im Artikel erläutern wir die Hintergründe zu Solana und gehen auf die Funktionsweise und die Einzigartigkeit ein. Zudem erläutern wir wo ihr Solana kaufen könnt. Viel Spaß beim Lesen des Artikels.

Das Solana Project - Was ist SOL?

Solana ist ein Open-Source-Project welches auf die Blockchain Technologie setzt. Hauptsächlich um denzentralisierte Produkte (DeFi) anzubieten. Das Protokoll wurde in Genf (Schweiz) gestartet. Solana wurde entwickelt um die Erstellung von dezentralen Apps zu vereinfachen. Das sogenannte Proof-of-History mit dem fundament des Proof-of-Stake-Konsenses wird kombiniert.

Daraus resultiert ein innovatives hybrides Konsensmodell wodurch Kleinanleger sowie institutionellen Händler gleichermaßen darauf aufmerksam wurden.

Der Gründer des SOL-Tokens heißt Anatoly Yakovenko und auch die wichtigste Person im Solana Project. Nach beruflichen bei Qualcomm und Dropbox begann er 2017 mit der Arbeit an seinem Project welches sich später als Solana am Markt zeigte. Mit früheren Qualcomm Kollegen gründeten sie schließlich die Solana Labs. Das Solana Protokoll und der SOL-Token wurden dann schließlich im Jahr 2020 öffentlich zugänglich gemacht.

Die wichtigsten Innovationen die Solana bietet sind die von Anatoly Yakovenko entwickelte Proof-of-History Konsens. Aufgrund der sehr kurzen Verarbeitsungszeiten wurde Solana schnell sehr bekannt. Das hybride Protokoll ermöglicht diese kürzeren Prüfzeiten, sowie die Ausführung von Smart Contracts. Durch diese schnellen Bearbeitungszeiten wurden auch institutionelle Anleger vermehrt auf Solana aufmerksam. Das Protokoll bietet niedrige Gebühren und schnelle Verarbeitung sowie Skalierbarkeit. Diese Kombination mit dem professionellen Gründer hat SOL den enormen Anstieg verschafft.

Solana stützt sich auf eine einzigartige Kombination aus zwei Konsensmechanismen. Dem Proof-of-History und dem Proof-of-Stake. Der Hauptkonsens ist der Proof-of-History und für den größten Teil der Transaktionsverarbeitung verantwortlich. Das Proof-of-History zeichnet die erfolgreiche Transaktion und die Zeit auf der Blockchain auf und gewährleistet so die vertrauliche Verarbeitung. Der Proof-of-Stake Konsens wird lediglich als zusätzliches Überwachsungswerkzeug verwendet und prüft jede Sequenz der erstellten Blöcke. Diese Kombination verleiht Solana seine Einzigartigkeit in der Blockchain-Branche.

Der Solana Kurs

Aktuell liegt der Solana Kurs in USD bei $162.07 (Stand 08.09.2021) bei einer Marktkapitalisierung von $ 47,639,046,350. Der Price variiert am Tag oft zwischen 10-15%.

Der Coin ist aktuell bei CoinMarketCap auf Platz 7 bei einer Marktdominanz von 2,25%.

Alleine in der letzten Woche kann Solana einen über 90% Preisanstieg verzeichnen. Dies ist das Ergebnis aufgrund der fast schon verzweifelten Suche nach einer Smart-Contract fähigen Blockchain, die hohe Durchsätze und niedrige Kosten bietet.

Vorteile und Nachteile von Solana

Pro Contra
Solana verarbeitet Transaktionen schneller als Ethereum Es ist keine bewährte Währung, hat noch einige technische Herausforderungen zu lösen
Kostengünstiger bei Transaktionen Der Energiewert ist im Vergleich zu traditionellen Transaktionen hoch
Solana hat das Potenzial, die Blockchain der Zukunft zu werden Krypto-Märkte sind generell sehr volatil, was einige potenzielle Investoren abschrecken könnte

Solana Einsatzgebiete

Solana Einsatzgebiete

Aufgrund der erhöhten DeFi Aktivität verzeichnet die Solana Blockchain den starken Anstieg. Somit ist Solana eine alternative zu Ethereum mit schnellerer Geschwindigkeit und niedrigeren Kosten geworden. So ein enormes Wachstum ist natürlich auch immer eine gefährliche Situation, bietet jedoch auch gleichzeitig einige Chancen für alle Nutzer.

Dies unterstreicht auch die Anfang Juni gesicherte Finanzierung in Höhe von 314 Milliarden US-Dollar von Andreesen Horowitz und Polychain Capital. Zudem haben sich weitere Großunternehmen wie CMS Holdings, Blockchange Ventures und Alameda Research Anteile gesichert. Diese Wahnsinns Ralley die Solana hinter sich hat bestärkt die Position und lässt auf eine spannende zukünftige Entwicklung hoffen.

Wo kann ich Solana kaufen?

Solana könnt ihr bei Bianace oder Bitfinex kaufen und natürlich an vielen weiteren Börsen. Auf Bianace ist das Handelsvolumen des Tokens oft am höchsten. Bei FTX lässt sich Solana ebenfalls erwerben.

Fazit zu Solana

Fazit zu Solana

Solana ist ein sehr vielversprechender Token und bietet durch die Kombination zweier Konsense (Proof-of-History & Proof-of-Stake) eine noch nie da gewesene Schnelligkeit zu günstigen Preisen. Nebenbei wird die Sicherheit durch die Kombination der beiden ebenfalls gesteigert. Dies gepaart mit den sehr erfahrenen Entwicklern & Gründern die hinter Solana stehen, sowie den großvolumigen Investments namhafter Institutionen machen Solana zu einem sehr guten Token – bei welchem es sich definitiv lohnt ein Auge drauf zu haben. Ob ein Einstieg aktuell richtig ist oder ob nach diesem Mega-Run die letzten Wochen eine Korrektur stattfindet muss jeder vor seinem Investment selbst beurteilen. Alles in Allem ist der Token jedoch sehr interessant und bietet überzeugende Alleinstellungsmerkmale.


FAQ zum Blogbeitrag "Solana Summer - der neue Star am Krypto Himmel"

Was ist Solana?

Solana ist ein rapide wachsendes Open-Source-Projekt, das auf die Bereitstellung von dezentralisierten Anwendungen und Krypto-Währungen abzielt, der hohe Geschwindigkeit und Skalierbarkeit bietet.

Warum wird Solana als der neue Star am Krypto Himmel bezeichnet?

Dank ihrer führenden Technologie und ihrer Skalierbarkeit hat Solana in letzter Zeit erhebliche Aufmerksamkeit auf dem Kryptowährungsmarkt erhalten. Diese Faktoren führen dazu, dass es als "neuer Star am Krypto-Himmel" bezeichnet wird.

Was unterscheidet Solana von anderen Kryptowährungen?

Solana unterscheidet sich durch sein einzigartiges hybrides Konsenssystem, seine hohe Geschwindigkeit und seine Fähigkeit, eine große Anzahl von Transaktionen zu bewältigen, von anderen Kryptowährungen.

Wie sicher ist Solana?

Solana verwendet eine Kombination aus Beweis des Einsatzes und Beweis der Geschichte, um die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Netzwerks zu gewährleisten. Daher kann es als sicher betrachtet werden.

Wie kann ich in Solana investieren?

Um in Solana zu investieren, benötigt man zuerst ein Krypto-Wallet, danach kann man Solana auf jeder Börse erwerben, die diese Kryptowährung führt. Es ist immer eine gute Idee, gründliche Recherchen durchzuführen, bevor man in Kryptowährungen investiert.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Solana ist ein OpenSourceProject, das eine schnelle und günstige Blockchain Technologie zum DeFi-Handel bietet. Die Kombination aus ProofofHistory und ProofofStake macht das Projekt einzigartig und hat es in den letzten 4 Wochen auf Platz 7 der CoinMarketCap Rangliste katapultiert.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informiere dich gründlich über Solana, bevor du in diese Coin investierst. Nutze dazu verlässliche Quellen wie das offizielle Solana Netzwerk oder seriöse Krypto News Portale.
  2. Analysiere den bisherigen Kursverlauf von Solana. Die Performance in der Vergangenheit kann Aufschluss über das Potenzial der Coin geben.
  3. Behalte die Entwicklungen am Krypto-Markt im Auge. Trends und Ereignisse können großen Einfluss auf den Wert von Solana haben.
  4. Überlege dir eine gute Strategie für den Kauf und Verkauf. Eine gute Strategie kann helfen, Risiken zu minimieren und Gewinne zu maximieren.
  5. Verwahre deine Solana Coins sicher in einem Wallet. Die Wahl des richtigen Wallets ist entscheidend für die Sicherheit deiner Coins.