Traditionelle Märkte mit Uptrend nach 1. TV-Duell – Gute Aussichten für den BTC?

30.09.2020 22:03 360 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Das positive Signal von traditionellen Märkten könnte auf ein gesteigertes Vertrauen in wirtschaftliche Stabilität hinweisen, was auch den BTC stärken kann.
  • Investoren könnten BTC als sicheren Hafen betrachten, was bei einem Aufschwung der Märkte zu einem Zufluss in Coins führen könnte.
  • Historische Korrelationen legen nahe, dass ein Uptrend an den Börsen auch zu einem Anstieg des BTC führen kann, allerdings ist Vorsicht geboten.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Chance für den Bitcoin?

Der Dow Jones Industrial und S&P 500 reagieren bullish auf das erste TV-Duell zur amerikanischen Präsidentschaftswahl. Dies könnte auch dem Bitcoin zugutekommen. Jedoch müssen die Bullen zunächst einen wichtigen Widerstand überwinden. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Marktsituation im Krypto-Space.

Bitcoin reagiert auf die traditionellen Märkte

Der Marktprimus registriert den Aufwärtstrend der großen Aktienindizes mit einer kleinen Kehrtwende. Nach einem dezenten Abwärtstrend stehen die Bullen nun erneut vor dem wichtigen Widerstand bei 10800 USD. Jedoch markierte die darauffolgende Barriere bei 11000 USD in den vergangenen Tagen gleich mehrfach eine neue Obergrenze. Dabei deutete ein 24 Stunden-Volumen von ca. 52 Mrd. USD auf das große Interesse der Anleger hin. Aus der bearishen Perspektive befinden sich die nächsten Unterstützungslinien dagegen bei 10600 USD und 10500 USD.

Pro und Contra: Wie das TV-Duell und traditionelle Märkte den Bitcoin beeinflussen könnten

Pro Contra
Aussichten für BTC nach 1. TV-Duell Die traditionellen Märkte zeigen einen Uptrend, was positiv auf den BTC ausstrahlen könnte. Das Ergebnis des TV-Duells kann jedoch verschiedene Auswirkungen haben und die Aussichten für den BTC beeinflussen.
Einfluss des traditionellen Marktes Positiver Trend des traditionellen Marktes kann als Indikator für eine gute Performance des BTC dienen. Ein Zusammenbruch der traditionellen Märkte könnte sich negativ auf den BTC auswirken.
Beziehung zwischen BTC und TV-Duell Wenn das TV-Duell ein stabiles Umfeld und positive Aussichten ausstrahlt, könnte das die Stabilität des BTC beeinflussen. TV-Duells können zu hoher Volatilität führen, was zu Unsicherheit bei den BTC-Investoren führen kann.

Traditionelle Märkte mit Aufwärtstrend

Traditionelle Märkte mit Aufwärtstrend

Während das erste TV-Duell zwischen Präsident Donald Trump und seinem Rivalen Joe Biden europäische Anleger zunächst leicht verschreckt hatte, eröffnen der Dow Jones Industrial (+ 1,83 %) und S&P 500 (+ 1,49 %) mit ansehnlichen Zuwächsen. Immer wieder berichteten Experten in den vergangenen Wochen über die hohe Korrelation zwischen den großen Aktienindizes und der führenden Kryptowährung. Auch wenn es gestern erste Anzeichen für eine Abkapselung gab, könnte der heutige Aufwärtstrend dem „digitalen Gold“ in den kommenden Stunden in die Karten spielen.

Bitcoin gibt den Ton an

Die alternativen Assets blicken auch am Mittwoch auf den Bitcoin. Dies wird durch einen BTC Dominanz Index in Höhe von 57,6 % verdeutlicht. Nach einem Fehler im Ethereum 2.0 Testnet dürften die Hoffnungen auf eine Altcoins Season 2020 weiter schwinden und auch der DeFi-Markt leidet unter neuen Hack-Angriffen. Demnach liegen aktuell knappe 200 Mrd. USD der Gesamtmarktkapitalisierung (ca. 347 Mrd. USD) in Bitcoin-Investments.

Altcoin-Kurse im Detail

Altcoin-Kurse im Detail

Ethereum steht zum Zeitpunkt des Artikels bei einem Kurs von 358,73 USD, was einem Tagesplus von überschaubaren 0,28 % entspricht. Weiter hinten verliert Ripple (- 0,40 %) erneut wichtige Marktanteile im Kampf um das Podium. BNB (+ 2,02 %), Bitcoin SV (+ 4,55 %) und Monero (+ 4,06 %) können dagegen Boden gut machen.

Wie geht es weiter?

Sollten die traditionellen Märkte ihren starken Auftakt in den kommenden Stunden bestätigen, so könnte dies positive Auswirkungen auf die Nr.1-Kryptowährung haben. Seit Wochen pendelt der BTC in der gefährlichen Range zwischen 10000 USD und 11000 USD. Ein Sprung über die letztere Trendlinie könnte für ein Aufatmen bei den bullishen Anlegern sorgen.


Häufig gestellte Fragen zu "Traditionelle Märkte mit Uptrend nach 1. TV-Duell – Gute Aussichten für den BTC?"

Häufig gestellte Fragen zu

Was bedeutet der Uptrend nach dem ersten TV-Duell für traditionelle Märkte?

Der Uptrend bedeutet, dass die Märkte nach dem ersten TV-Duell in einer positiven Entwicklung sind. Dies kann auf verschiedene Faktoren zurückzuführen sein, wie zum Beispiel die Diskussion von wirtschaftspolitischen Plänen während des Duells.

Was können wir von den BTC-Aussichten erwarten?

BTC zeigt ebenfalls einen Aufwärtstrend, was auf gute Aussichten hindeutet. Dies könnte auf eine erhöhte Akzeptanz von Kryptowährungen sowie auf positive Marktbedingungen zurückzuführen sein.

Wie beeinflussen TV-Duelle die Märkte?

TV-Duelle können die Märkte beeinflussen, da sie das Publikum auf die Pläne und Ansichten der Kandidaten in Bezug auf verschiedene Themen, einschließlich der Wirtschaft, aufmerksam machen.

Welche Rolle spielen traditionelle Märkte in der Krypto-Welt?

Traditionelle Märkte können einen Einfluss auf die Krypto-Märkte haben, da beide oft miteinander korreliert sind. Änderungen in den traditionellen Märkten können Verhaltensänderungen bei den Krypto-Investoren auslösen.

Wie geht es nach dem Aufwärtstrend weiter?

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich politischer Entwicklungen, wirtschaftlicher Bedingungen und Veränderungen im Krypto-Markt. Es ist wichtig, stets aktuelle Marktinformationen und -trends zu beobachten.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Der Dow Jones Industrial und S&P 500 zeigten während des TV-Duells ins US-Präsidentschaftswahl etwas positives und könnten auch dem Bitcoin zugutekommen, jedoch muss er noch einen wichtigen Widerstand überwinden.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Analysiere die Korrelation zwischen traditionellen Märkten und dem BTC. In der Vergangenheit gab es oft eine starke Korrelation zwischen den beiden.
  2. Behalte die politische Landschaft im Auge. Politische Ereignisse können einen großen Einfluss auf die Finanzmärkte haben, insbesondere auf volatile Märkte wie den BTC.
  3. Informiere dich über die Meinungen und Aussagen der Präsidentschaftskandidaten zu Kryptowährungen. Diese können einen großen Einfluss auf den BTC-Markt haben.
  4. Betrachte den Markt aus verschiedenen Perspektiven. Neben der technischen Analyse können auch fundamentale und sentimentale Analysen hilfreich sein.
  5. Investiere nur, was du bereit bist zu verlieren. Der BTC-Markt ist sehr volatil und obwohl es gute Aussichten gibt, besteht immer das Risiko eines Verlusts.