Vasil Upgrade von Cardano (ADA) verschoben

21.06.2022 18:16 502 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Das Vasil Upgrade für die Cardano-Blockchain wurde aufgrund von identifizierten Bugs in der Testphase verschoben.
  • Entwickler benötigen mehr Zeit, um eine reibungslose Integration und Kompatibilität mit bestehenden Wallets und Tools sicherzustellen.
  • Die Verzögerung soll die Sicherheit und Stabilität der Cardano-Netzwerkfunktionalität gewährleisten, bevor das Upgrade auf dem Mainnet aktiviert wird.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Vasil Upgrade von Cardano (ADA) verschoben

Gut einen Monat später, also Ende Juli, soll der Hard Fork namens „Vasil“ von Cardano (ADA) nun starten. Das teilte das Softwareunternehmen Input-Output Global (IOG), das hinter der Kryptowährung steckt, in einem Blogpost mit. Das Team benötige noch ein paar Tage für die Evaluierung der letzten Tests.

Quelle: https://www.btc-echo.de/

Suche bei Google nach „Bitcoin dead“ auf Rekordhoch

In der Vorwoche ist der Suchbegriff „Bitcoin dead“ bei Google Trends auf den Rekordwert von 100 weltweit geklettert. Die Datenbank zeigt auf einer Skala von 1 bis 100 das Volumen zu bestimmten Suchanfragen im Vergleich zu den vorangegangenen 12 Monaten an. Der Wert von 100 wurde das letzte Mal Ende 2017 erreicht.

Quelle: https://de.cointelegraph.com/

Deutsche Börse: Kooperation mit Kaiko erweitert Krypto-Datenangebot

Die Deutsche Börse Market Data + Services ist eine Kooperation mit Kaiko, einem Marktdatenanbieter für Kryptowährungen, eingegangen. Ab dem 4. Quartal diesen Jahres sollen Kunden historische sowie Echtzeit Tick-Level-Daten von über 100 zentralen und dezentralen Exchanges zur Verfügung stehen.

Quelle: https://www.xetra.com/xetra-de/newsroom/pressemitteilungen


Häufig gestellte Fragen zum Vasil Upgrade von Cardano (ADA)

Wann wurde das Vasil Upgrade von Cardano (ADA) verschoben?

Das genaue Datum kann nicht genannt werden, da es bisher nur angekündigt wurde, dass das Vasil Upgrade verschoben wurde. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Cardano Website.

Warum wurde das Vasil Upgrade verschoben?

Die genauen Gründe für die Verschiebung sind nicht bekannt. Oftmals sind Verzögerungen jedoch auf technische Schwierigkeiten oder zusätzliche Tests zurückzuführen.

Was ist das Vasil Upgrade eigentlich?

Das Vasil Upgrade ist eine geplante Aktualisierung des Cardano (ADA) Netzwerkes, die verschiedene Verbesserungen und Neuerungen beinhaltet.

Worin bestehen die Verbesserungen des Upgrades?

Die genauen Verbesserungen des Vasil-Upgrades werden auf der offiziellen Cardano-Seite oder in den Upgrade-Notizen erläutert. Oftmals umfassen solche Upgrades verbesserte Sicherheitsfunktionen, Effizienzverbesserungen oder neue Funktionen.

Was bedeutet die Verschiebung für die ADA-Inhaber?

Die Verschiebung des Upgrades hat normalerweise keine unmittelbaren Auswirkungen auf die Inhaber von ADA. Es könnte allerdings zu kurzfristigen Kursschwankungen kommen, je nachdem wie die Nachricht von der Community aufgenommen wird.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Die Deutsche Börse hat eine Kooperation mit Kaiko, einem Kryptowährungsmarktdatenanbieter, eingegangen und der Hard Fork namens Vasil von Cardano ADA startet verspätet Ende Juli. Zusätzlich stieg das Volumen an Suchanfragen bei Google Trends mit dem Suchbegriff 'Bitcoin dead' weltweit auf ein Rekordhoch.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich über die genauen Gründe für die Verschiebung des Vasil-Updates von Cardano (ADA). Oftmals können technische Probleme oder unvorhergesehene Herausforderungen zu solchen Verzögerungen führen.
  2. Überprüfen Sie, wie sich die Verschiebung auf den Preis der ADA-Coin auswirkt. Große Updates können erheblichen Einfluss auf den Marktwert einer Kryptowährung haben.
  3. Behalten Sie die Kommunikation von Cardano im Auge. Oftmals werden auf den offiziellen Kanälen Updates zur Entwicklung und zum Zeitplan veröffentlicht.
  4. Falls Sie ADA-Coins besitzen, prüfen Sie Ihre Strategie. Abhängig von Ihrer Anlagestrategie könnte die Verschiebung des Updates Einfluss auf Ihre Entscheidungen haben.
  5. Informieren Sie sich über alternative Kryptowährungen. Falls die Verschiebung des Vasil-Updates Sie verunsichert, könnte es sinnvoll sein, sich über Alternativen zu ADA zu informieren.