Veröffentlicht: 08.02.2020

Wann kommt Ethereum 2.0 ?

Starttermin soll feststehen

ETH 2.0-Entwickler Justin Drake äußert sich in einer Reddit-AMA (Ask me anything) zu dem Zeitplan von ETH 2.0 wie folgt: „Ich bin mir sicher, dass wir im Jahr 2020 starten werden“. Seit Jahren warten Anhänger auf den Wechsel von Proof of Work zu Proof of Stake. Der Start wurde in der Vergangenheit jedoch mehrfach verschoben.

Ethereum 2.0 noch im 2. Quartal?

Im weiteren Verlauf der AMA ergänzt Drake: „Phase 0 wird sicherlich im Jahr 2020 starten. Die Audits sind vorbei und die Testnetze werden jede Woche stärker. Ich sehe keine Realität, in der die Phase 0 nicht im Jahr 2020 startet“ Gut möglich, dass der Launch auf den fünften Jahrestag Ethereums, den 30. Juni 2020, fällt.

* Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Werbung).

Highlight 2020

Ethereum 2.0, welches auch als Serenity bekannt ist, trifft auf eine hohe Erwartungshaltung. Der Switch könnte in direkter Korrelation zu einer möglichen Altcoin Season stehen. Jedoch gibt es mit dem Bitcoin Halving Event, dem Libra-Projekt und dem TON-Launch noch weitere Höhepunkte im Krypto-Jahr 2020.

Ethereum-Kurs im Detail

Investoren pumpten in dieser Woche über 5 Mrd. USD in den ETH-Kurs. Aktuell steht der Kurs bei einem Wert von ca. 225 USD, bei einem anhaltenden Bullenmarkt könnte es nicht mehr lange dauern, bis ETH auf den 250 USD-Bereich zuläuft. Die Altcoins konnten in dieser Woche wichtige Marktanteile zurückerobern. Der BTC Dominanz Index steht auf einem Jahrestiefstand von 63,5 %. Viele Investoren erinnern sich nur zu gerne an den Jahresstart 2018 zurück. Innerhalb weniger Tage fiel die Bitcoin Dominanz von ca. 60 % auf ca. 30 % und unzählige Altcoins erreichten in der Folge ein neues All-Time-High.

Bitcoin weiter vor 10000 USD-Grenze

Der Bitcoin überschreitet zum Zeitpunkt des Artikel den Widerstand bei 9800 USD. Dieser gilt als letzte große Hürde vor der magischen 10000 USD-Grenze. Die Gesamtmarktkapitalisierung knackt zudem die 280 Mrd. USD-Marke. Neues Geld fließt in den Markt und der Bull-Run findet Erwähnung in zahlreichen Mainstream-Medien. Im Moment sprechen viele Indikatoren für ein Durchbrechen der psychologisch wertvollen Grenze.

Bitcoin SV mit enormen Kurszuwachs

Bitcoin SV kann am Samstag einen Kurssprung von ca. 16 % verzeichnen. Bitcoin Forks sind beliebter denn je. Der Litecoin zieht mit einem Tagsplus von ca. 3 % an Tether vorbei und rangiert nun auf Position 6 in den Kryptocharts. In den Top 50 macht der KickToken mit einem Kurszuwachs von über 115 % auf sich aufmerksam. Die Volatilität ist seit Wochen zurück im Kryptospace.

Lotto meets Blockchain - Das Event am 25.04.2020 in Berlin!

Infoveranstaltung:
Lernen Sie auf der Hauptveranstaltung am 25. April 2020 in Berlin das Team der Firma Getnode und dem Projekt BitWin24 kennen. Auf diesem Event erhalten Sie Einblicke in das Thema Masternodes, Live Präsentationen und spannende Schulungen. Das Event dauert von 10:00-17:00 Uhr für normale Besucher, VIP Gäste erleben noch eine coole Abendveranstaltung. Jetzt hier Tickets sichern!* Werbung

Die besten Anbieter um Bitcoin zu verdienen

» Zur Anbieterübersicht
Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 
Weitere Artikel zum Thema

JP Morgan Report über Blockchain-Technologie im Mainstream

Wichtige News am Samstag: Shopify tritt Libra-Projekt bei!

Flash Loans: Geniale Erfindung oder riskante Darlehen?

Die Lehren aus dem Bitcoin-Dump

Golden Cross: BTC prescht über 10000 USD-Marke

Tangle oder Blockchain? – Deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.