Was ist BitSend Coin?

30.10.2017 11:16 308 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • BitSend Coin ist eine Kryptowährung, die sich auf Datenschutz und dezentralisierte Transaktionen konzentriert.
  • Die Coin nutzt Proof-of-Work und Masternodes, um Netzwerksicherheit und Governance zu gewährleisten.
  • Wallets für BitSend Coin ermöglichen es Benutzern, ihre Coins sicher zu speichern und Transaktionen durchzuführen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

BitSend Coin ist eine Kryptowährung, die auf einem Peer-to-Peer Netzwerk und dem Bitcoin Core 0.14 basiert. Ihre hauptsächliche Funktion liegt bei Online-Bezahlvorgängen. Die Entwickler von BitSend haben diesbezüglich verschiedene Technologien für ihre Open Source Plattform entwickelt. Aktuell verfügt BitSend über ein Marktkapital von 11.578.868 USD. Zu einem Kurs von 0,683714 USD pro BitSend Coin werden täglich etwa 404.855 USD auf den digitalen Börsen Bittrex, Livecoin, LiteBit.eu, Cryptopia, SouthXchange und CoinGather in die Kryptowährung investiert (Stand 26.10.2017).

BitSend Coin - Die Kryptowährung

Das Unternehmen BitSend befasst sich mit dem Thema der Online-Zahlungen und entwickelt dafür derzeit drei Dinge: das Wallet BitSend Core 0.14, das SPV Wallet und weitere Technologien bezüglich Glücksspiel-Websites. Auf der BitSend Plattform können Miner durch das Sichern der Blockchain Geld verdienen und sogenannte "masternodes" werden dafür belohnt, dass sie die Blockchain speichern und für Nutzer zur Verfügung stellen. Masternodes sind eine Layer von Netzwerken, welche in gesicherten Mustern arbeiten, um eine Vielfalt an dezentralisierten Dienstleistungen anzubieten. Dabei wehren sie Bedrohungen von Niedrigpreis-Netzwerken ab. Je mehr Masternodes ein Netzwerk hat, desto sicherer ist die Leistung im Netzwerk und desto größer werden die Kapazitäten für die Endverbraucher, digitales Geld global und 24/7 zu transferieren. Seit der Einführung in 2016 sind bereits 330 Masternodes aktiv geworden. Die Voraussetzungen, um Masternode zu werden sind lediglich eine feste IP und die folgenden technischen Voraussetzungen: 1 CPU, 512 MB Ram und 5GB HDD. Das BitSend Core 0.14 Wallet ist ein Wallet, welches die SegWit-Technologie implementiert. Das bedeutet, dass es für Softwares möglich wird, Transaktions-Signatures von dem Teil der Daten einer Transaktion zu trennen, der von "txid" verdeckt wird. Wer BitSend minen möchte, für den sind folgende Eckdaten relevant: BitSend lässt sich mit dem Algorithmus Xevan minen. Insgesamt wird es 210 Millionen Coins geben, wovon sich bereits 14,6 Millionen auf dem Markt befinden. Die Blockgeschwindigkeit liegt bei 3 Minuten pro Block. Die Emissionsrate beträgt 33 Jahre Mining. BitSend möchte seine Coins langfristig und fair distribuieren, um die Währung für jetzige und zukünftige Generationen weiterzuentwickeln.

Vor- und Nachteile von BitSend Coin

Pro Contra
Lange Transaktionsbestätigungszeit, die mehr Sicherheit bietet. Weniger bekannt und daher weniger verbreitet und akzeptiert als andere Krypto-Währungen.
Verfügt über eine Technologie namens Masternodes, die es den Nutzern ermöglicht, durch Staking zusätzliches Einkommen zu generieren. Die zukünftige Entwicklung und Akzeptanz des Coins ist unberechenbar und birgt Risiken.
Eingebauter Mechanismus für Inflation, um die Münze weiter zu verteilen und die Leute zum Halten zu ermutigen. Steigende Transaktionskosten könnten die Benutzererfahrung beeinträchtigen.
Geringere Krypto-Transaktionskosten im Vergleich zu traditionellen Bankdienstleistungen. Erfordert technisches Verständnis und ist nicht so benutzerfreundlich wie traditionelle Zahlungsmethoden.

BitSend Coin - Das Unternehmen

BitSend Coin - Das Unternehmen

BitSend Coin wurde ursprünglich als LIMX Coin im Jahre 2014 gegründet. Später wurde das Unternehmen übernommen und in BitSend umgenannt. Aktuell gibt es fünf Kernentwickler, von denen einer unter "Chris" bekannt ist. BitSend ist ein deutsches Unternehmen. Das Unternehmen hat nicht, wie viele seiner Mitbewerber, eine Roadmap, sondern möchte sich lieber auf die aktuelle Entwicklung seiner Technologien konzentrieren. Des Weiteren möchte es eng mit seiner Community zusammenarbeiten und bittet diese um Spenden in Form von infrastrukturellen Elementen. BitSend legt Wert auf eine faire und langsame Distribution seiner Coins. In den Augen der Entwickler ist dies ausschlaggebend für den Erfolg einer Kryptowährung. Nur langfristig können Nutzer und Entwickler Hand in Hand das Projekt fördern.

Fazit

BitSend Coin ist eine Kryptowährung, welche sich mit dem zentralen Thema der Online-Bezahlung beschäftigt. Aktuell werden dafür das BitSend Core 0.14, sowie das SPV Wallet entwickelt. Das Team hinter BitSend beschäftigt sich außerdem mit Technologien im Bereich des Online-Glücksspiels. Die Philosophie des Unternehmens ist die langfristige Entwicklung der Technologien und eine enge Zusammenarbeit mit seiner Community.

Die besten Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Die wichtigsten Fragen und Antworten zum BitSend Coin

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum BitSend Coin

Was ist BitSend Coin?

BitSend Coin ist eine digitale Kryptowährung, die auf der Basis einer Peer-to-Peer-Technologie arbeitet und eine Alternative zu traditionellen Währungen und Zahlungsmethoden darstellt.

Wie wird BitSend Coin erstellt?

BitSend Coins werden durch einen Prozess namens "Mining" geschaffen, bei dem Hochleistungscomputer komplexe mathematische Probleme lösen, um Transaktionen zu bestätigen und neue Coins zu erzeugen.

Wie kann man BitSend Coin nutzen?

BitSend Coin kann für den Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen oder als Investition genutzt werden. Es kann auch zwischen Personen übertragen werden, ohne dass eine Bank erforderlich ist.

Was unterscheidet BitSend von anderen Kryptowährungen?

BitSend bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Kryptowährungen, darunter verbesserte Transaktionsgeschwindigkeiten und -effizienz, sowie erweiterte Sicherheitsfunktionen.

Ist BitSend Coin sicher?

Wie bei jeder Kryptowährung gibt es bei BitSend Coin ein gewisses Risiko. Es ist jedoch bekannt für seine robusten Sicherheitsmaßnahmen, die dazu beitragen, das Risiko von Hacking und Diebstahl zu minimieren.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

BitSend Coin ist eine Kryptowährung, die auf dem Bitcoin Core 0.14 basiert und sich auf Online-Bezahlungen spezialisiert. Das Unternehmen hinter BitSend möchte die Entwicklung der Technologien langfristig fördern und arbeitet eng mit der Community zusammen.

Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
Ethereum im Höhenflug: Warum ETH jetzt Bitcoin aussticht
YouTube

In der aktuellen Folge geht es im Schwerpunkt um die Entwicklungen bei der Kryptowährung Ethereum (EHT).

Die besten Bitcoin Mining Anbieter auf einen Blick

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informieren Sie sich genau über BitSend Coin, bevor Sie investieren. Informieren Sie sich über die Funktionsweise, das Team dahinter und die Vision des Projekts.
  2. Beobachten Sie den Markt. BitSend Coin ist, wie alle Kryptowährungen, starken Schwankungen unterworfen. Informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Trends.
  3. Verstehen Sie die Technologie. BitSend Coin basiert auf der Blockchain-Technologie. Es ist hilfreich, die Grundlagen dieser Technologie zu verstehen, um die Funktionsweise und den Wert von BitSend Coin nachvollziehen zu können.
  4. Seien Sie vorsichtig mit Ihren Investitionen. Investieren Sie nur so viel Geld in BitSend Coin, wie Sie bereit sind zu verlieren.
  5. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Die Kryptowährungsbranche entwickelt sich sehr schnell. Folgen Sie relevanten Nachrichtenquellen und Blogs, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.