Was ist FidentiaX Coin?

Datum: 13.03.2018 / 92 mal gelesen

Einleitung

Die FidentiaX Coin ist eine Kryptowährung, die seit Anfang 2018 auf dem Markt erhältlich ist. Sie konzentriert sich auf handelbare Versicherungspolizen, ist aber nicht über ein klassisches Mining zu sammeln. Stattdessen wird sie direkt beim Entwickler gekauft, um an der bereitgestellten Plattform teilhaben zu können. Auch der Handel mit den Polizen erfolgt über die eigene Währung, die mit FDX abgekürzt wird. Damit ist die FidentiaX für all jene interessant, die entweder die Leistung nutzen möchten, oder sich aber auf reines Krypto-Trading konzentrieren. Der aktuelle Preis liegt bei 0,132529 US-Dollar je Coin. Nachdem im Januar ein Wert erreicht werden konnte, der über einem amerikanischen Dollar lag, sank dieser wenige Wochen bis auf den heute gegebenen Durchschnitt ab. Bereits seit Anfang Februar besteht ein Preis, der in der Regel 0,20 US-Dollar nicht überschreitet.

Versicherungspolizen über FidentiaX verkaufen

Gehandelt wird, wie erwähnt, durch die hauseigene FidentiaX Coin. Dabei bleibt es den Nutzern überlassen, in welcher Höhe sie die gehandelten Versicherungspolizen verkaufen möchten. Nach der Teilnahme auf der Plattform kann ein eigenes Portfolio erstellt werden, auf dem dann die diesbezügliche Auflistung folgt. Unterstützt wird das seitens der Entwickler, indem eine effiziente und schnelle Umgebung geschaffen wird. Zusätzlich wird ein hoher Sicherheitsstandard angestrebt, was insbesondere bei derlei persönlichen Daten von hoher Wichtigkeit ist. Die Polizen werden dabei in der Blockchain aufbewahrt. https://www.youtube.com/watch?v=KV6GpUTlDq8 Versprochen wird seitens FidentiaX ein niedriges Risiko und dafür ein guter Ertrag aus dem Polizenverkauf. 3,5 bis 4% Gewinn sollen jeweils erwirtschaftet werden können. Damit liegt das Angebot auch deutlich über den gängigen Anbietern, die sich Risikoklassen widmen.

Das Unternehmen hinter der FidentiaX Coin

Die FidentiaX Coin wird als Zahlungsmittel angesehen, wodurch nicht sehr viele Informationen darüber aufgelistet werden. Neben der offiziellen Website gibt es Social-Media-Kanäle, die genutzt werden. Zum Beispiel Twitter, Facebook oder auch Instagram. Auch ein Blog wird aktiv genutzt, der auf der Website verlinkt ist. Von einschlägigen Foren der Kryptowelt zieht man sich aber eher zurück. So existiert zum Beispiel zwar im BitcoinTalk-Forum ein Thread, aber eine hohe Kommunikationsbereitschaft besteht vielmehr unter den Interessenten, als zwischen den Entwicklern und den Nutzern. Auf der Website ist neben dem Team auch eine Auflistung der Partner ersichtlich. Hierzu zählen unter anderem die PWS Group, Arlo Associates oder Seguro. Alvin Ang und Douglas Goh sind die beiden Gründer des Unternehmens. Mittlerweile werden sie von sechs weiteren Personen unterstützt.

Woher kommt FidentiaX Coin?

Das Unternehmen ist in Sinagpur ansässig und wurde noch im Jahr 2017 gegründet. Auf der Team-Übersichtsseite sind verschiedene Details über die einzelnen Mitarbeiter und Gründungsmitglieder in Erfahrung zu bringen. Unter anderem auch, in welchem Tätigkeitsfeld sie im Rahmen des Unternehmens arbeiten. Eine hohe Transparent wird damit auch in den eigenen Reihen gesetzt, um von vornherein ein Vertrauen seitens der Community zu erhalten.

Ähnliche Artikel

...
Was ist Quant (QNT) Coin?

Einleitung Willkommen zu einer neuen Reise in die Welt der Kryptowährungen. Heute richten wir unseren Blick auf den Quant (QNT) Coin. Im digitalen Ze...

...
Warum ist Bitcoin so teuer?

Warum ist Bitcoin so teuer? Eine Analyse für Einsteiger In diesem Artikel erläutern wir die Gründe, warum der Bitcoin-Preis so hoch ist und welche ...

...
Die außerirdische Theorie von Bitcoins Ursprung: Fiktion oder Realität?

Einleitung Die Kryptowährung Bitcoin hat seit ihrer Einführung im Jahr 2009 weltweit Aufmerksamkeit erregt. Die dezentralisierte Natur von Bitcoin u...

Zusammenfassung des Artikels

FidentiaX ist eine Kryptowährung, die seit Anfang 2018 verfügbar ist und sich auf handelbare Versicherungspolizen konzentriert. Sie wird direkt beim Entwickler gekauft und ermöglicht den Handel mit den Polizen durch die hauseigene Währung, FDX.

...
Krypto Trading bei Primexbt

Interessiert an Krypto- und Devisenhandel? Probieren Sie Primexbt aus, eine intuitive Plattform mit vielfältigen Optionen. Klicken Sie für mehr Informationen und entdecken Sie das Potenzial der digitalen Märkte.

...

Krypto Trading lernen

Lerne Schritt für Schritt mit Alexander Weipprecht vom Krypto Magazin wie Krypto Trading funktioniert. Im Videokurs erhältst du eine einfache Anleitung und Einführung in knapp 4 Stunden Kursmaterial. Im besten Fall kannst du bereits nach Abschluss des Kurses die Kosten des Kurses wieder erwirtschaften.