Was ist FidentiaX Coin?

13.03.2018 23:31 325 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • FidentiaX Coin ist eine Kryptowährung, die für den Handel von versicherungspolicebasierten Tokens auf der FidentiaX-Plattform entwickelt wurde.
  • Die Plattform zielt darauf ab, einen Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Versicherungspolicen zu schaffen, wobei der Coin als Zahlungsmittel dient.
  • FidentiaX setzt auf Blockchain-Technologie, um Transparenz und Sicherheit beim Handel mit Versicherungspolicen zu gewährleisten.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Die FidentiaX Coin ist eine Kryptowährung, die seit Anfang 2018 auf dem Markt erhältlich ist. Sie konzentriert sich auf handelbare Versicherungspolizen, ist aber nicht über ein klassisches Mining zu sammeln. Stattdessen wird sie direkt beim Entwickler gekauft, um an der bereitgestellten Plattform teilhaben zu können. Auch der Handel mit den Polizen erfolgt über die eigene Währung, die mit FDX abgekürzt wird. Damit ist die FidentiaX für all jene interessant, die entweder die Leistung nutzen möchten, oder sich aber auf reines Krypto-Trading konzentrieren. Der aktuelle Preis liegt bei 0,132529 US-Dollar je Coin. Nachdem im Januar ein Wert erreicht werden konnte, der über einem amerikanischen Dollar lag, sank dieser wenige Wochen bis auf den heute gegebenen Durchschnitt ab. Bereits seit Anfang Februar besteht ein Preis, der in der Regel 0,20 US-Dollar nicht überschreitet.

Versicherungspolizen über FidentiaX verkaufen

Gehandelt wird, wie erwähnt, durch die hauseigene FidentiaX Coin. Dabei bleibt es den Nutzern überlassen, in welcher Höhe sie die gehandelten Versicherungspolizen verkaufen möchten. Nach der Teilnahme auf der Plattform kann ein eigenes Portfolio erstellt werden, auf dem dann die diesbezügliche Auflistung folgt. Unterstützt wird das seitens der Entwickler, indem eine effiziente und schnelle Umgebung geschaffen wird. Zusätzlich wird ein hoher Sicherheitsstandard angestrebt, was insbesondere bei derlei persönlichen Daten von hoher Wichtigkeit ist. Die Polizen werden dabei in der Blockchain aufbewahrt. https://www.youtube.com/watch?v=KV6GpUTlDq8 Versprochen wird seitens FidentiaX ein niedriges Risiko und dafür ein guter Ertrag aus dem Polizenverkauf. 3,5 bis 4% Gewinn sollen jeweils erwirtschaftet werden können. Damit liegt das Angebot auch deutlich über den gängigen Anbietern, die sich Risikoklassen widmen.

Vor- und Nachteile von FidentiaX Coin

Vorteile Nachteile
Blockchain-gestützt Geringere Akzeptanz im Vergleich zu etablierten Währungen
Transparente Transaktionen Preisschwankungen und Volatilität des Marktes
Ermöglicht den Handel mit Versicherungspolicen Noch in den Kinderschuhen der Entwicklung
Bietet eine neue Art der Asset-Diversifikation Begrenzte Regulierung und rechtlicher Schutz

Das Unternehmen hinter der FidentiaX Coin

Das Unternehmen hinter der FidentiaX Coin

Die FidentiaX Coin wird als Zahlungsmittel angesehen, wodurch nicht sehr viele Informationen darüber aufgelistet werden. Neben der offiziellen Website gibt es Social-Media-Kanäle, die genutzt werden. Zum Beispiel Twitter, Facebook oder auch Instagram. Auch ein Blog wird aktiv genutzt, der auf der Website verlinkt ist. Von einschlägigen Foren der Kryptowelt zieht man sich aber eher zurück. So existiert zum Beispiel zwar im BitcoinTalk-Forum ein Thread, aber eine hohe Kommunikationsbereitschaft besteht vielmehr unter den Interessenten, als zwischen den Entwicklern und den Nutzern. Auf der Website ist neben dem Team auch eine Auflistung der Partner ersichtlich. Hierzu zählen unter anderem die PWS Group, Arlo Associates oder Seguro. Alvin Ang und Douglas Goh sind die beiden Gründer des Unternehmens. Mittlerweile werden sie von sechs weiteren Personen unterstützt.

Woher kommt FidentiaX Coin?

Das Unternehmen ist in Sinagpur ansässig und wurde noch im Jahr 2017 gegründet. Auf der Team-Übersichtsseite sind verschiedene Details über die einzelnen Mitarbeiter und Gründungsmitglieder in Erfahrung zu bringen. Unter anderem auch, in welchem Tätigkeitsfeld sie im Rahmen des Unternehmens arbeiten. Eine hohe Transparent wird damit auch in den eigenen Reihen gesetzt, um von vornherein ein Vertrauen seitens der Community zu erhalten.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.


Häufig gestellte Fragen zu FidentiaX Coin

Was ist der Zweck von FidentiaX Coin?

FidentiaX Coin (FDX) ist eine auf Blockchain basierende Kryptowährung, die für den Handel und die Investition in handelbare Versicherungspolicen auf der FidentiaX Plattform genutzt wird.

Wie erwirbt man FidentiaX Coins?

FidentiaX Coins können direkt über den Entwickler oder auf Kryptowährungsbörsen erworben werden, sofern sie dort gelistet sind. Sie werden nicht durch klassisches Mining erzeugt, sondern müssen gekauft oder gehandelt werden.

Kann man Versicherungspolicen auf der FidentiaX Plattform verkaufen?

Ja, Nutzer können ihre Versicherungspolicen auf der FidentiaX Plattform verkaufen und für Transaktionen FidentiaX Coins verwenden. Die Plattform ermöglicht das Erstellen eines Portfolios, in dem die Policen gelistet und gehandelt werden können.

Welche Vorteile bietet FidentiaX Coin?

Zu den Vorteilen von FidentiaX Coin gehören die Nutzung von Blockchain-Technologie für transparente Transaktionen, das Angebot einer Plattform für den Handel mit Versicherungspolicen und die Möglichkeit, ein diversifiziertes Asset-Portfolio zu erstellen.

Wo ist das Unternehmen hinter FidentiaX Coin ansässig?

Das Unternehmen hinter FidentiaX Coin hat seinen Sitz in Singapur und wurde im Jahr 2017 gegründet. Es verpflichtet sich zu hoher Transparenz und stärkt das Vertrauen in seine Plattform und die Kryptowährung.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

FidentiaX ist eine Kryptowährung, die seit Anfang 2018 verfügbar ist und sich auf handelbare Versicherungspolizen konzentriert. Sie wird direkt beim Entwickler gekauft und ermöglicht den Handel mit den Polizen durch die hauseigene Währung, FDX.

Aktuelle Lage am Kryptomarkt - Bitcoin kurz über 57.000$
Aktuelle Lage am Kryptomarkt - Bitcoin kurz über 57.000$
YouTube

In diesem Video bespreche ich die aktuelle Lage am Kryptomarkt. Aus welchem Grund steigt aktuell der Bitcoin und wo kann die Reise hin gehen?

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Versuche, mehr über FidentiaX Coin zu erfahren, indem du die offizielle Website und relevante Foren besuchst. Diese Quellen bieten oft detaillierte Informationen über die Coin und ihre Funktionsweise.
  2. Bevor du in FidentiaX Coin investierst, solltest du deinen eigenen Recherchen durchführen. Überprüfe die Entwicklungen und Nachrichten rund um die Coin und ihre Entwickler.
  3. Vergiss nicht, die Risiken des Investierens in Kryptowährungen zu beachten. Der Wert von Coins kann stark schwanken und es besteht das Risiko des Totalverlusts.
  4. Überlege, ob du FidentiaX Coin in deinem Portfolio halten möchtest. Bedenke, dass eine breite Streuung über verschiedene Coins oft empfohlen wird, um Risiken zu minimieren.
  5. Wenn du dich dazu entscheidest, FidentiaX Coin zu kaufen, wähle eine sichere Wallet, um deine Coins zu speichern. Überlege, ob eine Hardware-Wallet die richtige Wahl für dich ist, da diese als besonders sicher gelten.