Was ist Flycoin?

In Kryptowährungen, Währung

inleitung

Damit Sie relativ schnell einen Überblick über eine Kryptowährung erhalten, ohne sich bei der Recherche zu verfangen, wird Ihnen in diesem Artikel der Flycoin vorgestellt, welcher eine andere Art von Kryptowährung darstellt und somit für Aufmerksamkeit sorgt.

Fakten und Zahlen – Stand: 13.02.2018

Der Flycoin weist zurzeit eine Marktkapitalisierung von 545.841 US$ auf. Das Handelsvolumen innerhalb der letzten 24 Stunden beträgt 9 US$. Die Anzahl der sich im Umlauf befindlichen Coins beträgt dabei 210.806. Mit den genannten Daten ist es möglich, auf den Preis von 2,59 US$ pro Coin zu schließen. Anhand der Marktkapitalisierung ist es möglich, den Grad der Etablierung stückweise zu erkennen. Somit sieht man, dass diese Währung bereits auf einem guten Weg, sich nach oben zu kämpfen. Aufgrund dieser Zahlen erhält diese Kryptowährung auf dem Vergleichsportal „coinmarketcap.com” eine Platzierung von 1012, wobei beachtet werden muss, dass sich die Bewertung zum größten Teil aus der Marktkapitalisierung in Kombination mit den sich im Umlauf befindlichen Coins zusammensetzt.

Wer ist für diese Währung verantwortlich und was sind die Ziele dahinter?

Hinter der Währung steht ein kleines Team, dessen Internetpseudonyme angegeben sind. „Vegasguy” ist der Gründer und Teamleiter, während „LimxDev” den leitenden Entwickler darstellt. Des weiteren sind noch sechs weitere Namen genannt, zu denen sich beispielsweise ebenfalls der vertrauenswürdige „NoobKidOnTheBlock” zählen darf. Schlussendlich wird klar, dass sich hier einige Programmierer zusammengefunden haben, um einem Leidenschaftsprojekt nachzugehen.

Die bisherige Kursentwicklung der Flycoin.

Die Idee hinter dieser Kryptowährung liegt vor allem in dem Gedanken, dass die Allgemeinheit der Menschen noch immer eher schlechte Vorstellungen von Währungen dieser Art vorzuweisen hat. Die Angst, dass auf einmal das Geld weg ist oder Sonstiges steckt noch immer in den Knochen. Ebenfalls die gewaltige Volatilität, welche vor allem dadurch entsteht, dass bei den meisten Kryptowährungen im Grunde gemacht werden kann, was man will, sorgt eher dafür, dass man einen Großteil der Menschen abschreckt. Genau an dieser Stelle will das Team von Flycoin ansetzen, indem man eine Währung bereitstellt, welche nicht mehr vollkommen dezentral abläuft.

Es soll viel mehr einen Hybriden darstellen, welcher zwar im Grunde noch immer mit der interessanten Dezentralität wirbt, aber gleichzeitig Punkte angibt, welche dafür sorgen sollen, dass die Preise nicht von einem auf den anderen Tag vollkommen zusammenbrechen. Das Ganze wird vor allem durch sehr hohe Transaktionsgebühren erreicht, welche es einem stückweise nicht ermöglichen allzu viele und zu große Trades abzuwickeln, ohne haufenweise an Gebühren zu bezahlen.

Besonderheiten der Flycoin

Der Flycoin wirbt mit einem Proof-of-Stake-System, durch welches man eine jährliche Verzinsung erhält, welche dabei relativ hoch ausfällt. Es ist wichtig zu beachten, dass die gezahlten Transaktionsgebühren in einer übergeordneten Wallet gespeichert werden und dann als zusätzliche Verzinsung ausgezahlt werden. Somit zahlt es sich eher aus, wenn man sein Geld langfristig anlegt, anstatt jeden Tag oder jede Woche einen Trade zu tätigen. Eine weitere Besonderheit ist, dass diese Extraverzinsungen nur an Investoren gezahlt werden, welche sich mit ihren angelegten Flycoins in einem bestimmten Anlagebereich bewegen. Somit existiert kein Schneeballeffekt, welcher die Superreichen bevorzugt.

Fazit

Der Flycoin stellt eine Art Hybrid-Krptowährung dar und ist damit mit eine der Ersten ihrer Art. Schlussendlich lockt diese Währung vor allem mit hohen Verzinsungen und der Idee, Kryptowährungen als Langzeitinvestment zu nutzen.

Zusammenfassung
Datum
Review von:
Altcoin
Bewertung
41star1star1star1stargray
✓ Das haben unsere Leser ausgewählt:

Sie möchten nicht nur Bitcoin kaufen sondern auch aktiv an der Erschaffung Geld verdienen? Cloud Mining Anbieter ermöglichen es Ihnen ohne technische Vorkenntnisse und eigene Hardware. Unsere Leser haben sich für folgende Cloud Mining Anbieter entschieden, welche unsere Redaktion ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann:

~ 7650 Leser
~ 1140 Leser
~ 1251 Leser
3% Rabatt-Code: mSvI5s
~ 56 Leser NEU
✓ Die besten Mining Anbieter 2018:

Sie möchten nicht nur Bitcoin kaufen sondern auch aktiv an der Erschaffung Geld verdienen? Cloud Mining Anbieter ermöglichen es Ihnen ohne technische Vorkenntnisse und eigene Hardware. Unsere Leser haben sich für folgende Cloud Mining Anbieter entschieden, welche unsere Redaktion ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann:

Testsieger 2018
Empfehlung der Woche
Weitere Anbieter

You may also read!

Was ist Aion Coin?

 Bitcoin kaufen | Bitcoin Mining | Bitcoin handeln | Bitcoin Wallets Inhaltsverzeichnis1 Einleitung2 Aion Coins in Zahlen – Stand 20.02.20183 Was

Read More...

Was ist Maker Coin?

 Bitcoin kaufen | Bitcoin Mining | Bitcoin handeln | Bitcoin Wallets Inhaltsverzeichnis1 Einleitung2 Maker Coin in Zahlen – Stand 20.02.20183 Was

Read More...

Was ist CryptoWorldXToken?

 Bitcoin kaufen | Bitcoin Mining | Bitcoin handeln | Bitcoin Wallets Inhaltsverzeichnis1 Einleitung2 Spenden und das Projekt3 CryptoWorldX Token Gesamtangebot4 Münzspezifikationen5

Read More...

Mobile Sliding Menu

Lesen Sie den vorherigen Eintrag: