Veröffentlicht: 11.11.2017

Was ist Mooncoin Coin?

Einleitung

Mooncoin Coin ist eine Proof-of-Work basierte Kryptowährung, die vor allem für Mikrozahlungen genutzt wird. Das Unternehmen hinter Mooncoin möchte die Kryptowährung für jeden einfach und sicher zugänglich machen. Aktuell verfügt Mooncoin über ein Marktkapital von 9.338.381 USD. Täglich werden etwa 5.923 USD in die Währung investiert. Der aktuelle Kurs pro Mooncoin Coin beträgt 0,000042 USD (Stand 24.10.2017). Erhältlich ist sie auf den digitalen Börsen Bleutrade, Novaexchange, C-CEX, CoinExchange und CoinGather.

Mooncoin Coin – Die Kryptowährung

Die Mooncoin-Plattform ist vor allem auf das Tätigen von Mikrozahlungen ausgelegt. Sie zeichnet sich durch Benutzerfreundlichkeit aus, sodass jedem ein leichter Einstieg ermöglicht wird. Mittlerweile ist die Währung schon über drei Jahre am Markt und hat sich stetig weiterentwickelt. Insgesamt wird es 385.000.000.000 Coins geben. Das ist die durchschnittliche Distanz von der Erde bis zum Mond und hat der Währung ihren unverkennlichen Namen gegeben. Seitdem die Währung auf dem Markt veröffentlicht wurde, belief sich die jährliche Inflationsrate immer unter 2%. Die Entwickler von Mooncoin Coin haben bisher zwei große Projekte umgesetzt: „MoonWord“ und „SmartLikes“. Bei MoonWord handelt es sich um eine Programmiersprache. Sie ist einfach und kostenlos. Mit Hilfe dieser können Coins an die eigene Mooncoin-Adresse gesendet werden, ohne dass eine dritte Partei daran beteiligt ist oder dies steuern könnte.

Die Sprache wird zum Verschlüsseln oder Aufzeichnen von Daten auf der Mooncoin-Blockchain verwendet. Es können bis zu 7 Symbole in einer Operation verwendet werden. Das Projekt „SmartLikes“ beschäftigt sich mit dem Monetarisieren von „Likes“. Das bedeutet, dass Geld damit verdient werden kann, indem Inhalte geliked werden, die auch von vielen anderen Menschen geliked werden. Es kann jedoch nicht nur durch SmartLikes Geld verdient werden, sondern auch durch das Minen der Kryptowährung. Mooncoin Coin basiert auf einem Proof-of-Work Algorithmus und die Blockzeit beträgt 90 Sekunden pro Block. Des Weiteren zeichnet sich Mooncoin durch niedrige Transaktionskosten und einen großes Coinangebot aus.

Mooncoin Coin – Das Unternehmen

Über den Gründer des Unternehmens lässt sich nicht viel sagen, außer, dass er den Nicknamen „deaconboogie“ trägt. Die Philosophie des Unternehmens ist es, eine nutzerorientiere und dezentralisierte Kryptowährung zu entwickeln. Sie soll nicht „überhyped“ sein und auch nicht zugänglich für kriminelle Tätigkeiten. Mooncoin schätzt die Zusammenarbeit und Weiterentwicklung mit und von seiner Community, die eine weltweite Reichweite hat. Es möchte seinen Nutzern eine leichte, verlässliche und transparente Kryptowährung zur Verfügung stellen, die schneller ist als Bitcoin. Mooncoin Coin wurde so designed, dass die Plattform durchweg flexibel ist und eigene Projekte von Nutzern im Rahmen des Mooncoin-Systems aufgebaut und entwickelt werden können. Die Plattform soll ein Hilfstool in jeglicher Hinsicht für all seine Nutzer darstellen.

Fazit

Mooncoin Coin ist eine Kryptowährung, die sich auf Mikrozahlungen spezialisiert hat. Die dazugehörige Plattform soll den Nutzern einen leichten und transparenten Zugang zur Blockchain verschaffen, damit sie die Vorteile dieser vollständig nutzen können und dabei Geld verdienen oder eigene Projekte entwickeln.

Bitcoin verdienen mit Masternodes bereits ab 0.015 BTC - Für Einsteiger

Empfehlung für Einsteiger: Der Masternode Pool Club PoolNode ist der kleine Bruder der Firma GetNode. PoolNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt PoolNode sehr gute Ergebnisse. Bei GetNode kann man ab einer Beteiligung von 0.2 Bitcoin mitmachen, bei PoolNode bereits ab 0.015 BTC.

Bitcoin verdienen mit Masternodes

Empfehlung der Redaktion Der Masternode Pool Club GetNode ist der einzige Anbieter seiner Art. GetNode ermöglicht seinen Mitgliedern eine Beteiligung an einem einzigartigen Masternode Pool der bereits über 100 Bitcoin groß ist. Durch ein aktives Management des Pools und ständigen Zukauf neuer Masternodes erzielt GetNode sehr gute Ergebnisse. Hier findest du weitere Informationen zum Unternehmen und ein Erfahrungsbericht.

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 

Weitere Artikel zum Thema
Facebook Libra Coin
Facebook Libra Coin – Hype oder große Veränderung?
Stablecoins
Was sind Stablecoins und wie sie funktionieren?
zcash
Alles zum Privacy Coin Zcash
Stellar
Die Kryptowährung Stellar verstehen!
Quickx Token
Quickx Token und Cryptoadvice?
Kryptowährung
Kryptowährung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.