Datum: 20.10.2017 / 96 mal gelesen / Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten Beitrag drucken

Der Mehrwert dieses Artikels für Sie im Überblick: Sie erfahren umfassend über die Rivetz Coin, ihre technologischen Anwendungen und das dahinterstehende Unternehmen. Dieser Artikel vermittelt detaillierte Informationen, die es Ihnen ermöglichen, fundierte Entscheidungen bezüglich Ihrer Beteiligung an der Kryptowährung und ihrer Technologien zu treffen. Es erwartet Sie ein tiefgründiges Verständnis der online und offline Sicherheitsmechanismen, die Rivetz Coin einzigartig machen.

Einleitung

Rivetz Coin ist eine Kryptowährung, die sich nicht nur mit der Thematik der Online-Datensicherheit über die Blockchain beschäftigt, sondern auch mit Offline-Datensicherheit vor allem auf mobilen Geräten. Das Unternehmen hat eine Technologie entwickelt, mit welcher die Hardware von mobilen Geräten, wie Smartphones, genutzt werden kann, um die Sicherheit von allen Daten des Gerätes zu gewährleisten. Das Unternehmen Rivetz verfügt über ein Marktkapital von 11.311.340 USD. Bei einem aktuellen Kurs von 0,430999 USD werden täglich 20.756 USD in die Coins investiert (Stand 18.10.2017). Erhältlich sind jene Coins auf den digitalen Börsen HitBTC und EtherDelta.

Rivetz Coin - Die Kryptowährung

Rivetz nutzt die "TEE", Trusted Execution Environment, Technologie, um seinen Nutzern maximale Datensicherheit zu gewährleisten. Anders als andere Kryptowährungen beschränkt sich diese Sicherheit nicht nur auf die Blockchain, sondern auch auf andere Bereiche. Grundsätzlich ist es so, dass in vielen Smartphones bereits Hardware verbaut ist, die für eine umfassende Sicherheit des Gerätes sorgen können. Dennoch passiert es schnell, dass einzelne Apps zu viele Daten des Gerätes an Dritte veröffentlichen. Dies geschieht, ohne dass der Nutzer es merkt. Rivetz bietet in diesem Zuge eine Dienstleistung an, mit Hilfe derer die Hardware genutzt werden kann, jegliche Art von Daten, egal ob online oder offline, zu schützen. Denkbare Anwendungsbereiche sind Identity, Speichernutzung, Netzwerke und Bezahlvorgänge. Nutzer können Rivetz Coin dafür nutzen, um eine umfangreiche Netzsicherheitskontrolle zu erhalten. Diese Kontrolle wird in Form von 2FA- und U2F-Apps, Verschlüsselungen und Wallets von Rivetz angeboten. Im Zuge dessen kann dem Nutzer eine vollständig dezentralisierte Sicherheit gewährleistet werden.

Vorteile und Nachteile des Rivetz Coins

Vorteile Nachteile
Verbesserte Sicherheit durch Tokenisierung Begrenzte Verfügbarkeit und Verwendung
Unterstützung von vielen bekannten Wallets Fehlende Regulierung, was zu moglichen rechtlichen Problemen führen kann
Unterstützung des TEE (Trusted Execution Environment), was zu erhöhtem Datenschutz führt Komplexität der Technologie kann Barrieren für neue Nutzer schaffen
Verwendung der etablierten Ethereum-Blockchain Das Projekt ist noch im frühen Stadium, was zu Unsicherheit führt

Rivetz Coin - Das Unternehmen

Rivetz Coin - Das Unternehmen

Die Co-founder des Unternehmens sind Steven und Michael Sprague. Die Technologie der beiden wird seit 3 Jahren stetig weiterentwickelt. Insgesamt wurden schon mehr als eine Millionen Dollar in das Projekt investiert. Die beiden sind der Meinung, dass es zwar viele Kryptowährungen gibt, die Sicherheit über die Blockchain versprechen, aber dass die manuelle Sicherheit eines Private Keys immer mit der Gefahr verbunden ist, dass Coins gestohlen werden können. Mit der TEE-Technologie möchten sie den Nutzern eine Lösung für eine umfassende Netzsicherheit anbieten. Der Vorteil dabei ist, dass die Entwicklungsarbeit auf diesem Gebiet bereits andere Unternehmen geleistet haben. Bei der eingebauten Hardware handelt es sich um einen Chip, der von dem Unternehmen ARM schon vor Jahren in vielen Smartphones verbaut, aber nicht wirklich genutzt wird. Weltweit sind bereits 500-700 Millionen Geräte mit der Hardware ausgestattet, die mit der Rivetz-Technologie kompatibel ist. Darunter sind Geräte von Samsung, HTC, LG, Xiaomi, Miezu, ZTE, SONY und Kyocera.

Fazit

Rivetz beschäftigt sich mit einer Problematik, die viele Nutzer betrifft. Fast jeder hat sehr sensible Daten auf dem Smartphone und jederzeit könnte ein Dritter auf diese Daten zugreifen. Rivetz bietet ein Ökosystem für Netzsicherheit und Mikrozahlungen.

FAQs zum Thema Rivetz Coin

FAQs zum Thema Rivetz Coin

Was ist Rivetz Coin?

Rivetz Coin ist ein Blockchain-Projekt, das Sicherheitstechnologien für Endnutzer-Geräte anbietet.

Welchen Nutzen hat die Rivetz-Technologie?

Rivetz bietet verbesserte Sicherheitsmaßnahmen für private Schlüssel auf mobilen Geräten und PCs.

Wie wird Rivetz-Technologie eingesetzt?

Rivetz-Technologie wird hauptsächlich für Transaktionssicherheit, sichere Nachrichten und sichere Speicherung eingesetzt.

Was macht Rivetz einzigartig?

Rivetz nutzt den Trusted Execution Environment (TEE) einer Gerätehardware, um eine private, verschlüsselte, physische und digitale Welt zu schaffen.

Wo kann man Rivetz Coin erwerben?

Rivetz Coin kann auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen erworben werden, einschließlich Bittrex und IDEX.

Zusammenfassung des Artikels

Rivetz Coin ist eine Kryptowährung, die sowohl die Online- als auch Offline-Datensicherheit auf mobilen Geräten über die Hardware unterstützt. Mit der Technologie wird Nutzern eine umfassende Netzsicherheitskontrolle gewährleistet.

...
Die besten Börsen im Vergleich

Wir haben die besten Kryptobörsen für Sie verglichen. Schauen Sie einfach auf unseren kostenlosen Krypto Börsen Anbietervergleich vorbei.

...
Schon an die Steuer für deine Coins gedacht?

Wir haben für Sie die führenden Anbieter im Bereich Krypto Steuer Tools verglichen. Schauen Sie bei unserem kostenlosen Krypto Steuer Tool Anbietervergleich vorbei.

Trading Kurs

Krypto Trading lernen

Lerne Schritt für Schritt mit Alexander Weipprecht vom Krypto Magazin wie Krypto Trading funktioniert. Im Videokurs erhältst du eine einfache Anleitung und Einführung in knapp 4 Stunden Kursmaterial. Im besten Fall kannst du bereits nach Abschluss des Kurses die Kosten des Kurses wieder erwirtschaften.