Veröffentlicht: 11.05.2019

Was wäre wenn, Plus Token…?

Plus Token

In unserem neuen Format -- Was wäre wenn,…? sprechen wir über die App Plus Token. Es gibt enorm viele positive Berichte über diese App, trotz und vielleicht auch wegen meiner eher negativen Haltung zum Wallet Plus Token. Ich gehe im „Was wäre wenn“ Format auf unterschiedliche Szenarien ein und würde mich sehr über eure Meinung freuen. Habt ihr euch diese Fragen auch schon einmal gestellt? Sind diese Fragen überhaupt notwendig? Oder habt ihr darauf eine klare Antwort? Ich freue mich sehr über eure Kommentare.

Dieses Video bezieht sich auf die Kommentare unter:
https://www.krypto-magazin.de/plus-token-app-scam-oder-doch-nicht/

Was wäre wenn, Plus Token...?
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Was denkt ihr dazu? Eure Meinung bitte unter diesen Beitrag in die Kommentare. Vielen Dank!

Die besten Anbieter um Bitcoin zu verdienen

» Zur Anbieterübersicht
Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin
 
Weitere Artikel zum Thema

Tezos Staking jetzt auch auf Bitcoin Suisse

Rechne dein Krypto Risiko aus!

Kryptos fallen hart

Ethereum vor Testnet-Start

Bitcoin scheitert an 10000 USD-Grenze

ARM statt REICH durch BITCOIN – PLAN vs STRATEGIE!

8 Kommentare

  • Avatar Jürgen schreibt:

    Hallo,
    also, ich nutze es schon seit Dezember 18 und ja, die 0,3 % sind seit Dezember konstant. Was in dem Video allerdings nicht stimmt ist: Es gibt keine Vertriebsprovision. Ich weiß nicht woher diese Aussage kommt. ich kann das Wallet normal als Zahlungswallet nutzen, ich kann Geld in den Arbitrage geben und dort pro Tag Bonus erhalten. Aber nichts ist ein muss.

  • Avatar Simon schreibt:

    Die täglichen 0.3 % sinken ja auch und dies läuft ja nur bis 2024 und keine 7 jahre

    Wenn die doppelte menge der user mit machen wäre es ja auch nicht 0.3 sondern
    0.15 % und die überweisungs Gebühren sind auch für kleine recht viel das hält sich schon denke ich

    Nach n paar Monaten ist das eingesetzte eh schon raus …. dann kann es ja nur positiv sein. 🙂

  • Avatar Christiane schreibt:

    Das Plustoken Abitrage Programm läuft nur bis 2024. Plustoken hat sich als Ziel gesetzt 10 Mio Nutzer zu haben, und
    die Plustoken Anleger verdienen dann an den Gebühren, der Krypto Börse und weiteren Geschäftszweigen mit. PlusToken Foundation ist in Georgia und Singapur registriert. Und wer die Kriterien für die Eröffnung einer Foundation in Singapur kennt, weiß dass Plutoken keine Eintagsfliege ist, sondern auf lange Sicht plant.

  • Avatar Achim schreibt:

    Ich war auch sehr skeptisch , vor allem wegen des Strukturvertriebs ( Madoff grüßt aus dem New Yorker Gefängnis). Aber
    inzwischen bin ich schon entspannter. Jeden Tag wächst das Kapital um 0.3 %. Angeblich zwei Millionen Nutzer , bei
    19 999 999 Nutzer steige ich aus.

  • Avatar Marlene schreibt:

    Guten Morgen!
    Hinterfragen ist gut und richtig…
    Daher habe ich dies auch erstmal ausführlich gemacht& wollte daher auch nicht mit meinem Sponsor tauschen??
    Da hier nicht alles in 3 Sätzen gesagt werden kann, her mit den Fragen?
    Denn wie ihr wisst, seid ihr nur bis zur Nr gekommen..
    Beantworte euch gern die Fragen mit bestem Wissen & Gewissen?

  • Avatar Ralf schreibt:

    Dein Format ist toll! Und nein, ich würde niemals in Plus Token investieren, da ich es auch für ein Schneeballsystem halte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.