Veröffentlicht: 30.11.2019

Binance CEO: Blockchain kann größer als das Internet werden

Changpeng Zhao über die Zukunft der Blockchain

Changpeng Zhao, seinerseits CEO von der bekannten Kryptobörse Binance, äußert sich in einem Interview bullish zu dem Thema Blockchain. Demnach könnte diese sogar größer als das Internet werden, wenn mehr Leute Zugang zu Kryptowährungen bekommen. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Aussagen.

CZ verfolgt Preise nicht täglich

Changpeng Zhao erklärt, dass kurzfristige Preisprognosen seiner Meinung nach nur schwer vorauszusagen sind, da Nachrichten teilweise falsch interpretiert werden und der Markt überreagiert. Trotzdem ist er weiterhin von der Blockchain-Technologie überzeugt. Dieser Sektor könne sogar das Internet überholen. Der Binance CEO äußerte sich zu dem Thema wie folgt: „Der Markt reagiert immer über. Es ist schwer, den kurzfristigen Preis vorauszusagen, aber wenn man sich 3, 5, 10, 100 Jahre von heute entfernt, wird die Blockchain größeren Einfluss auf unsere Gesellschaft haben als das Internet. Im Moment gibt es wahrscheinlich 0,1 % unserer Bevölkerung, die Kryptowährungen besitzt, oder wahrscheinlich noch weniger. […] Wir wissen, dass diese Technologie nicht verschwindet; sie wird die Welt verändert; sie wird unser Leben verändern.“

Preise steigen durch limitiertes Angebot

Dadurch, dass sich immer mehr Menschen mit der Blockchain und Kryptos beschäftigen, „wird der Preis keine andere Richtung haben, als nach oben“, da viele Kryptowährungen limitiert sind. Das begrenzte Angebot unterscheidet Kryptowährungen von vielen FIAT-Währungen. Als Paradebeispiel dient der Bitcoin und das anstehende Halving Event. Bis dato wurden über 18 Mio BTC geschürft, der Max. Supply liegt bei 21 Mio. BTC. Durch das Halving Event wird die Belohnung der Miner von 12,5 BTC pro Block auf 6,25 BTC pro Block gesenkt. In der Folge sinkt die Inflationsrate. Im Zuge der ersten beiden Halvings ging der BTC-Kurs nach oben. Durch die permanente Verknappung werden die letzten BTC-Einheiten ca. im Jahr 2140 gemined. Ein ausgeklügeltes System.

Newsletter
jede Woche die neuesten Artikel und exklusive Insights von Kryptomagazin

 
Weitere Artikel zum Thema

BAT: Nutzerzahlen auf Rekordniveau

Flash Crash: Bitcoin für unter 1000 USD

Enjin Coin steigt um 60 Prozent

Binance supportet Tezos Staking

Tether klettert auf Platz 4

Der Bitcoin Kalender ist da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.