Digital Exchange - Börse Stuttgart (bsdex) - Vorstellung und Erfahrungen

28.04.2020 16:19 642 mal gelesen Lesezeit: 4 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Die Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX) bietet eine regulierte Handelsplattform für Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum an.
  • Kunden können auf BSDEX mit Euro Coins kaufen und verkaufen, wobei die Wallets höchste Sicherheitsstandards erfüllen.
  • Erfahrungsberichte heben die transparente Gebührenstruktur und die benutzerfreundliche Oberfläche der BSDEX hervor.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

bsdex - Auf den ersten Blick

Ein Krypto-Handelsplatz aus dem Schwabenländle, reguliert nach §2 Abs. 12 des Kreditwesengesetzes und dann auch noch von der Gruppe Börse Stuttgart getragen? Wir vom Krypto Magazin kommen ja selbst aus der Gegend von Stuttgart, dieser Umstand macht die ganze Geschichte noch um einiges spannender. In diesem Artikel haben wir uns den neue Handelsplatz mal genauer angeschaut und die Vor und Nachteile für unsere Leser einmal zusammengestellt.

Der Handelsplatz ist zu finden unter: https://www.bsdex.de/de/

Schnell und einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Bevor wir zu den Zahlen, Daten und Fakten kommen, zunächst der erste Eindruck der Plattform.

Die Anmeldung

Eine schnellere und unkompliziertere Anmeldung kann man sich kaum wünschen. Der erste Schritt der Anmeldung prüft die E-Mail Adresse und ermöglicht direkten Zugang zur Plattform.

Image

Im nächsten Schritt findet eine Verifikation durch die Firma ID-Now statt. Auch andere Anbieter in der Branche greifen auf diesen Dienstleister zurück. Die Integration ist schnell und der Mitarbeiter von ID-Now war äußerst höflich. Die Verifikation dauerte ca. 10 Minuten, eine Freischaltung erfolgte danach unmittelbar.

Die Plattform

Nach einer sehr unkomplizierten Anmeldung und Verifikation können wir die Plattform nun in vollem Umfang nutzen. Wir haben uns zum Testen der Plattform für eine Einzahlung von Bitcoin (BTC) entschieden. Im Rahmen unseres Test, werden wir diese in EURO tauschen, danach wieder in Bitcoin und am Ende wieder abheben. Die entstandenen Kosten und unsere Erfahrungen berichten wir hier.

Einzahlen der Bitcoin (BTC)

Wir haben uns zur Einzahlung von 0,00602559 BTC entschieden. Gesendet wurden die Bitcoin von unserem Electrum Wallet. Für die Einzahlung fallen bei bsdex keine Gebühren an.

Image
Schritt 1: Einzahlung der Bitcoin

Warten auf Bestätigung

Nach der Einzahlung heißt es nun erst einmal warten. In der Regel benötigen Börsen ca. 4-5 Bestätigungen durch die Blockchain.

Image

Vor- und Nachteile der Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX)

Vorteile Nachteile
Regulierung durch die BaFin Beschränkt auf Einwohner in Deutschland
Kostenfreie Konto- und Depotführung Aktuell nur vier handelbare Kryptowährungen
Transparente Preisbildung durch das Orderbuch Keine mobile App verfügbar
Sicherheit durch deutschen Betreiber Schmale Produktvielfalt

Einfache Menüführung

Die Plattform baut auf 3 einfachen Funktionen auf. In Ihrem Wallet sehen Sie Ihren Euro und Bitcoin Kontostand. In dieser Maske führen Sie Ein- und Auszahlungen durch.

Auf dem Menüpunkt Handeln können Sie das Währungspaar Bitcoin / Euro handeln. Leider gibt es aktuell keine weitere Währungspaare.

Unter Orders finden Sie Ihre bisherigen Aufträge und Details zu deren Ausführung.

Image

Klassische Börsenumgebung

Auf der eigentlichen Handelsplattform finden sich die klassischen Elemente einer jeden Börse. Sie können via Limit und Market Order entsprechende Kauf und Verkauf-Aufträge setzen.

Image

Die komplette Plattform ist für Mobilgeräte optimiert und damit auch auf dem Smartphone ordentlich nutzbar:

Wir machen den Testkauf

Wie bereits beschrieben, wir haben 0,00602559 BTC auf das Konto einbezahlt. Einzahlung ist natürlich auch via SEPA Überweisung möglich.

Image

Im nächsten Schritt verkaufen wir nun diese Bitcoin mit einer Market Order, also zum aktuell möglichen Preis im Orderbuch:

Image

Nun müssen wir uns einen kurzen Augenblick gedulden:

Image

..und wenige Sekunden später:

Image

Unser Guthaben wurde ebenfalls direkt auf unser Wallet gebucht:

Image

Nun wollen wir die Euro wieder in Bitcoin tauschen:

Image

Wir haben den Auftrag nun mit 33 Euro ausgeführt:

Image

Unsere Bitcoin sind nun ebenfalls sofort wieder auf unserem Wallet verfügbar:

Image

Informationen im Überblick

  • Kostenlose Ein- und Auszahlung BTC & EURO
  • Kostenlose Verwahrung
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Faire Gebühren: 0,2-0,35%
  • Sehr transparente Gebühren im Prozess
  • Produkt Made in Germany (Stuttgart)
  • Deutscher Support
  • Regulierter Handelsplatz nach §2, Abs. 12 KWG
  • Hohe Datensicherheit / Serverstandort Deutschland
  • Verwahrgeschäft der Gruppe Börse Stuttgart
  • vollregulierte Partnerbank mit Sitz in Berlin (solarisBank AG)
  • Ein und Auszahlung in BTC und EURO
  • Kein Margin Trading
  • Aktuell nur BTC und EURO handelbar

Fazit

Die Gruppe Börse Stuttgart ist auf diesem professionellen Level ein absoluter Vorreiter in Deutschland. Die Plattform ist schnell, übersichtlich uns sehr einfach zu bedienen. Wer nur sicher Bitcoin kaufen und verkaufen möchte, für den bietet sich der Handelsplatz in jedem Fall an.

Besonders positiv waren wir von der schnelle und wirklich unkomplizierten Verifikation und einfachen Einzahlung beeindruckt. Dieser Prozess ist bei vielen Anbieter ein absoluter Flaschenhals und oftmals sehr umständlich. Wir waren innerhalb weniger Minuten einsatzbereit.

Leider funktioniert aktuell nur BTC / EURO bzw. EURO / BTC auf der bsdex. Wir würden uns für die Zukunft noch weitere Handelspaare wünsche.

Unser Test im Video

WERBUNG: Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine bezahlte Kooperation mit der Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH. Es wurden uns jedoch keine Vorgaben zu Aussagen über das Produkt gemacht. Die hier vorgestellte Meinung ist unsere und wurde nicht von der Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH vorgegeben.


Häufig gestellte Fragen zur BSDEX - Börse Stuttgart Digital Exchange

Was ist die BSDEX und wer steckt dahinter?

Die BSDEX (Börse Stuttgart Digital Exchange) ist ein von der Gruppe Börse Stuttgart betriebener Handelsplatz für Kryptowährungen, der eine offizielle Regulierung durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) besitzt.

Welche Kryptowährungen können auf der BSDEX gehandelt werden?

Zum Zeitpunkt des letzten Wissensstandes können auf der BSDEX primär Bitcoin und Euro gehandelt werden. Es ist möglich, dass das Angebot in Zukunft um weitere Coins erweitert wird.

Wie erfolgt die Verifizierung und Anmeldung bei der BSDEX?

Für die Anmeldung bei der BSDEX ist zunächst eine E-Mail-Adresse erforderlich. Die Verifizierung erfolgt dann in einem nächsten Schritt durch den Dienstleister ID-Now innerhalb von ca. 10 Minuten, wonach die Freischaltung der Plattform unmittelbar erfolgt.

Wie sind die Gebührenstruktur und die Kosten für Transaktionen bei der BSDEX?

Bei der BSDEX gibt es kostenfreie Konto- und Depotführung. Auch Ein- und Auszahlungen von BTC und EURO sind kostenlos. Die Handelsgebühren liegen zwischen 0,2-0,35% pro Transaktion und sind im Handelsprozess transparent ersichtlich.

Welche Vor- und Nachteile bietet die BSDEX?

Die BSDEX punktet mit einer Regulierung durch die BaFin, kostenfreier Konto- und Depotführung, transparenter Preisbildung durch das Orderbuch und hoher Datensicherheit. Als Nachteile gelten die Beschränkung auf deutsche Einwohner, das Angebot von aktuell nur vier handelbaren Coins, fehlende mobile App und eine schmale Produktvielfalt.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

bsdex ist ein regulierter Krypto-Handelsplatz, der von der Gruppe Börse Stuttgart getragen wird. In diesem Artikel werden die Vor- und Nachteile der Plattform anhand eines Tests zusammengefasst.

SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
SINDBAD - Influencer Auswertung mit KI
YouTube

Ein spannendes Projekt rund um das Thema Influencer Auswertung via KI um spannende Coin Investments zu finden.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Verschaffe dir einen Überblick über die Funktionen und Möglichkeiten der Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX). Was unterscheidet sie von anderen Plattformen?
  2. Suche nach Erfahrungsberichten von Nutzern der BSDEX. Was sind deren Vor- und Nachteile aus ihrer Sicht?
  3. Vergleiche die Kosten und Gebühren von BSDEX mit anderen Börsen. Ist es für deine Trading-Strategie die kostengünstigste Option?
  4. Informiere dich über die Sicherheitsmaßnahmen der BSDEX. Wie werden deine Coins und Wallets geschützt?
  5. Erkundige dich nach der Liquidität auf der BSDEX. Ist sie ausreichend für die Menge und Häufigkeit deiner geplanten Trades?