Cointracking Alternativen


Onkelpenne

New member
Probiere gerade mal Accointing aus, sieht auch gut aus. Nutze halt ausschließlich CSV Dateien , bin mir nicht ganz sicher was die Sicherheit von API keys angeht. Vielleicht kann ja mal einer auf die API keys eingehen .
 

Carlos

New member
Es staffelt sich in der Anzahl von ermittelten Trades.
Es ist immer eine Jahteslizenz und du kannst rückwirkend die Reports für alle deine Steuerjahre machen.

Lasse alles über API synchronisieren.

Seit kurzem gibt es sogar bis 25 Trades den Steuerreport kostenlos.

Ansonsten folgende Kosten:
Screenshot_20200606-134445_Chrome.jpg
 

admin

Alexander Weipprecht
Teammitglied
Wie genial ist eigentlich dieses Forum, ohne dich hätte ich dieses Tool sicherlich nicht gefunden. Wer da 100% ein Video darüber machen und es der Community vorstellen. Vielen lieben Dank!
 

CryptoNerd

New member
Wie genial ist eigentlich dieses Forum, ohne dich hätte ich dieses Tool sicherlich nicht gefunden. Wer da 100% ein Video darüber machen und es der Community vorstellen. Vielen lieben Dank!

Für jemanden der nur Bitcoin hodelt ist Cointracking mit 200 Free-Trades die besserer Alternative. Die Einrichtung und Einarbeitung braucht schon etwas, aber es lohnt sich.

Ein Video wäre super.
 

Dr. Steiner

New member
Interessant wäre auch die Frage welche man auswählen sollte. Die Anforderungen in Bezug auf die Buchhaltung richtig einzuschätzen,
ist deshalb gar keine schlechte Idee. Für Gelegenheits-Trader oder für Leute die als Hobby mit Kryptowährungen handeln gibt
es wie manche wissen kostenlose Dienste. Wenn Ihr aber Power-User seit der jährlich tausende von Transaktionen abwickelt, wär
ein Dienst angemessen der alle Ihre Konten in einem Dashboard synchronisiert. Beispielsweise wie oben erwähnt das Open Source
Programm. Bei dem man einen guten Überblick hat.
 

Trustwbc

Active member
Ich finde Cointracking optisch absolut genial, werde damit aber nicht "warn". Ich hab ca. 300 Trades - immer mal mit 20,-€ / 30,-€ / 50,-€ / 70,-€/ 100,-€ angefangen ;-)

Ich habe in Coinstats alles fein drin, kann diese CSV aber leider nicht in Cointracking importieren. Und wähle ich meine CSV von Bitpanda, sind die Werte völlig andere, als ich tatsächlich im Portfolio habe. Merkwürdig...
 
Oben