Was ist Money Coin?

Datum: 12.04.2019 / 6 mal gelesen

Einleitung

Die Entwickler der Money Coin sind der Meinung, dass sich auf der gesamten Welt alles nur um Geld dreht. „It’s all about money.“ Mit diesem Motto bewerben sie ihre eigene Coin, deren dunkelgrauer, zum Teil fast schon schwarzer Icon von einem goldenen Dollarzeichen geziert wird. Zusätzlich befinden sich zahlreiche weitere Währungssymbole auf diesem, wie etwa vom koreanischen Won, dem japanischen Yen, den britischen Pfund oder dem europäischen Euro. Oben prangt das goldene Wort „Money“, woher die Coin auch ihren Namen hat. Passend ist hier der Tracker ebenfalls. Denn es sind drei Dollarzeichen: $$$.

Zweck der Money Coin

Es soll die nächste Evolutionsstufe des Geldes werden, wie wir es heute kennen. Beachtet man die derzeitige Entwicklung der Geldindustrie, wird auch schnell klar, dass dies gar nicht so weit hergeholt ist. Weltweit freunden sich immer mehr Bürger mit der bargeldlosen Zahlungsweise an. Nun fehlt nur noch eine große, globale Kenntnis der dezentralen Kryptowährungen, um sich vollständig von Banken und anderen Instituten zu lösen.

Technische Spezifikationen der Money Coin

Sie basiert auf dem Scrypt-Algorithmus. Ein Premining von 2% aller Coins wurde durchgeführt, um das daraus entstandene Geld in die Weiterentwicklung, Giveaways für die Mithilfe aus der Community und auch Belohnungen, die in Form von jährlichen Ausschüttungen stattfinden, zu einem Großteil zu finanzieren. Insgesamt werden 265.420.800 $$$ in Umlauf gebracht.

Ein Block benötigt zwischen 30 und 120 Sekunden, um abgeschürft und gleichzeitig auch vom System definiert und dadurch erschaffen zu werden. Danach werden zwischen 32 und 64 Coins auf dem Konto gutgeschrieben. Nachdem die ersten 600.000 Blöcke von der gesamten Community abgeschürft worden sind, reduziert sich dieser Betrag um 1% pro Woche.

Die bisherige Kursentwicklung der Money Coin.

Die Transaktionsbestätigung erfolgt nach 2 weiteren Blöcken, die abgeschürft worden sind. Die Gebühren für solche Transaktionen sind vergleichsweise gering gehalten. Laut Angaben der Entwickler erfolgt eine Bestätigung stets innerhalb einer Minute. Bezüglich der Difficulty verhält es sich so, dass diese nach jedem abgebauten Block neu berechnet wird.

Weitere wichtige Infos für das Mining der Money Coin

Wallets werden für Windows, Mac und Linux zur Verfügung gestellt. Auch Github kann dadurch verwendet werden. Neben verschiedenen Tauschplattformen kann man auch durch Pools dafür sorgen, schneller einen höheren Kontostand der Money zu erhalten. Auch die Mithilfe bei verschiedenen Entwicklungsschritten bringt nach wie vor Belohnungen ein.

Angedacht ist ein mobiles Wallet für Android, oder auch ein Paper Wallet. Auch ein Online Wallet soll eingerichtet werden. Doch auch abseits davon sind einige Projekte geplant. So soll ein entsprechender Support eingerichtet werden, der weltweit agieren und damit aushelfen kann. Es ist derzeit möglich, bis zu 50.000 $$$ dadurch zu erwirtschaften.

Anonym, stabil, global – die drei Kernthemen der Coin

Unterstützt wurde die Entwicklung der Money Coin ursprünglich von der Federal Reserve Cryptocurrency Bank. Es steht allerdings kein Unternehmen dahinter, welches durch diese Altcoin Profit erwirtschaften möchte. Anonyme Transaktionen, welche mehrfach verschleiert werden und gleichzeitig auch durch die hohe Sicherheit gezielt vor Hackangriffen geschützt werden, sind hier nur eines von drei Hauptaugenmerken.

Das Netzwerk der gesamten Community soll sicher und stets stabil laufen. Eine Erreichbarkeit rund um die Uhr soll bedingungslos gewährleistet sein. Aktive Nutzer konnten bislang auch noch nichts Gegenteiliges berichten. Hinzu kommt, dass sich hier eine umsichtige Community bilden soll, welche global zueinander hilft und keinen Unterschied zwischen Nationalität oder etwas Ähnliches macht. Barrieren sind bloß in unseren Köpfen vorhanden – und das wollen die Entwickler mit ihrer digitalen Währung subtil kommunizieren.

Ähnliche Artikel

...
Was ist 0x Coin?

Was ist 0x? - Einführung In seinem Kern ist 0x (0x Coin) ein offenes und not-rentseeking Suchprotokoll, das einen vertrauensvollen, reibungsarmen Au...

...
Was ist Bitcoin?

Was ist Bitcoin? - die Mutter aller Kryptowährungen Was ist Bitcoin? Die Frage stellen sich zuletzt mehr und mehr Deutsche, nicht zuletzt, weil die...

...
Was ist CapriCoin?

Einleitung Die CapriCoin ist eine Kryptowährung, welche insbesondere im Rahmen von unmittelbaren Transaktionen angewandt werden soll. Hierbei bas...