Was ist WePower Coin?

12.04.2019 19:12 634 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • WePower Coin ist eine Blockchain-basierte Plattform, die es grünen Energieerzeugern ermöglicht, ihre Energie direkt an Verbraucher zu verkaufen.
  • Der Coin dient als Zahlungsmittel innerhalb des WePower-Netzwerks und ermöglicht Investitionen in nachhaltige Energieprojekte.
  • Die Nutzung von WePower Coins fördert den dezentralen Energiehandel und unterstützt den Ausbau erneuerbarer Energien.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

WePower legt sehr großen Wert auf grüne Energie und sorgt damit für eine gesunde und geschonte Umwelt. Der Zeitpunkt, welchen WePower für sich genutzt hat, ist entscheidend. Gerade in den letzten Jahren werden Banken immer unattraktiver, da die Zinslage sich immer weiter verschlechtert. Das Vertrauen sitzt und großer Unmut macht sich breit. WePower Coin möchte genau das nutzen und der Menschheit mit ihrem Projekt eine Alternative bieten. Die Währung versucht, positive Eigenschaften für Nutzer und Unternehmen zu vereinen und diese weltweit anzubieten.

Der WePower Coin in Zahlen – Stand 26.02.2018

Die Kryptowährung WePower Coin besitzt ein derzeitiges Marktkapital von 62.798.442 USD. Das tägliche Handelsvolumen beläuft sich zurzeit auf 5.979.310 USD. Das zirkulierende Angebot beträgt derzeit 355.695.760 WPR und das gesamte Angebot beläuft sich auf 745.248.183 WPR. Die WePower Coins belegen derzeit den Platz 180 im Ranking der Mineable Coins von coinmarketcap.com. Der Kurs dieser Kryptowährung wird seit dem 10. Februar 2018 aufgezeichnet.

Vorteile und Nachteile von WePower Coin

Pro Contra
WePower Coin ermöglicht direkte Energieverkäufe an die Verbraucher WePower Coin ist abhängig von der Akzeptanz der Blockchain-Technologie im Energiesektor
WePower Coin bietet Transparenz und Effizienz in den Energiehandel WePower Coin steht vor regulatorischen Herausforderungen in verschiedenen Ländern
WePower Coin kann zur Förderung erneuerbarer Energien beitragen WePower Coin hat eine noch begrenzte Nutzerbasis und Marktreichweite

Was sind WePower Coins und wofür werden diese verwendet?

Was sind WePower Coins und wofür werden diese verwendet?

Der WePower Coin, mit dem Börsenkürzel WPR, bezeichnet eine innovative Kryptowährung, welche sich sehr mit der Energie und deren Beschaffung auseinandersetzt. Das WPR Token ist mit einem Power-Spendenpool verbunden, welcher zusammen mit dem WePower Geschäft erweitert werden soll. Die Inhaber der WPR Tokens erhalten auf der Plattform von WePower vorrangigen Zugriff auf neue Auktionen. Je mehr WPR-Tokens ein Nutzer besitzt, desto mehr Power erhält er. Auf diese Weise wird den Nutzern die Möglichkeit auf den besten Preis geboten. Ebenso wird der Handelswert von WPR aufgrund der gesteigerten Nachfrage erhöht. Um weitere Tokens freizugeben, plant das Unternehmen Verkäufe auf der Plattform zu starten. 0,9 % dieser Power-Tokens werden automatisch in einen Beitragspool gezahlt. Nur Nutzer von WePower haben Zugriff auf diesen Pool. WePower bietet Unternehmen, welche erneuerbare Energien erzeugen, sich zusätzliches Kapital durch die Ausgabe eigener Power-Tokens zu beschaffen.

https://www.youtube.com/watch?v=c6d64lZIISI

Energieproduzenten können von nun an mit den Verbrauchern und Investoren handeln und Kapital besorgen, indem sie die Energie im Voraus zum Marktpreis verkaufen. Durch die Tokenisierung wird die Liquidität in jedem Fall sichergestellt. Tokenisierte Energie stellt einen kontrahierenden Mechanismus zwischen einem Energieproduzenten und einem Energieerzeuger dar. Die Blockchain-Lösung des Unternehmens WePower wir derzeit von Elering, einem innovativen Übertragungsnetzbetreiber in Europa anerkannt. Das Projekt WePower wird von der Regierung unterstützt. Die Demoversion der Plattform kann seit Kurzem frei auf der Website von WePower getestet werden.

Wer steckt hinter dem WePower Coin?

Hinter den WePower Coins steht ein globales Team, welches bereits mehr als zehn Jahre Erfahrung vorzuweisen hat. Das Know-How dieser Gemeinschaft ist sehr wichtig und sichert die technische Entwicklung und den Erfolg. Insgesamt arbeiten 24 Teammitglieder täglich für den Erfolg des Unternehmens. Der Sitz von WePower ist in Tallin, Estland. Nikolaj Martyniuk ist der Mitgründer von WePower und hat bereits zehn Jahre Erfahrung in dieser Branche sammeln können. Er baute Solaranlagen und weitere Energieanlagen, welche nachhaltige Ressourcen nutzen. Des Weiteren kaufte und verkaufte er grüne Energie und zugehörige Zertifikate. Am Import und Export von Energie zwischen verschiedenen Ländern war er auch beteiligt.

Arturas Asakavicius ist ebenfalls Mitgründer von WePower und unterstützt das Unternehmen als Chief Operation Officer. Er konnte vor allem im Bereich der digitalen Währung bisher einige Erfahrungen sammeln. Er arbeitete in einer großen Anwaltskanzlei in den baltischen Staaten. Dort war er für alle Fintech-, Blockchain-, und Kryptogeschäfte verantwortlich. Zusätzlich ist er ehemaliger Vorsitzender des litauischen Fintech-Verbandes.

Fazit

Fazit

Die innovative Kryptowährung nutzt die kritischen Umstände der heutigen Zeit, um sich im Markt zu platzieren. Diese digitale Währung ist noch sehr neu auf dem Markt und hat den Hype um Kryptowährungen im November/Dezember 2017 nicht miterlebt. Daher war der Kurs bisher nur leicht schwankend und es bleibt abzuwarten, wie er sich weiterhin verhält.


Häufig gestellte Fragen zu WePower Coin

1. Was ist WePower Coin?

Die WePower Coin ist eine Kryptowährung, die speziell für den Energiehandel entwickelt wurde. Das Ziel ist es, den Energiehandel zu demokratisieren und für jeden zugänglich zu machen.

2. Wie funktioniert der Handel mit WePower Coins?

WePower Coins können auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen gekauft und verkauft werden. Mit den Coins können Sie Anteile an grüner Energie kaufen.

3. Wie sicher ist das Investment in WePower Coins?

Wie bei allen Kryptowährungsinvestitionen gibt es Risiken. Es wird empfohlen, Ihre eigenen Nachforschungen anzustellen und nur das zu investieren, was Sie sich leisten können, zu verlieren.

4. Kann ich mit WePower Coins echte Energie kaufen?

Ja, mit WePower Coins können Sie Anteile an echter, nachhaltiger Energie kaufen. Diese Anteile können dann an andere verkauft oder für den eigenen Verbrauch verwendet werden.

5. Was unterscheidet WePower von anderen Kryptowährungen?

WePower ist speziell für den Energiehandel konzipiert und hat zum Ziel, den Energiehandel zu demokratisieren und jedem den Zugang zu grüner Energie zu ermöglichen.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

WePower bietet die Möglichkeit, Gewinne aus dem Verkauf von erneuerbaren Energien zu erzielen und ist dadurch eine Alternative zu traditionellen Finanzinstrumenten. Sie sind mit einem PowerSpendenpool verbunden und ihr Kurs wird an den Geldmarkt angepasst.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Versuche, mehr über die Funktionen und Vorteile von WePower Coin zu erfahren. Sie können dies tun, indem Sie ihre offizielle Website besuchen oder Diskussionen in Krypto-Foren verfolgen.
  2. Bevor Sie in WePower Coins investieren, ist es ratsam, ihre Marktposition, Preisschwankungen und Prognosen zu überprüfen.
  3. Informiere dich darüber, wie und wo du WePower Coins kaufen und verkaufen kannst. Stelle sicher, dass die Handelsplattform sicher und vertrauenswürdig ist.
  4. Da Kryptowährungen ein hohes Risiko haben, solltest du nur so viel investieren, wie du bereit bist zu verlieren. Es ist nicht ratsam, alle deine Ersparnisse in WePower Coins zu investieren.
  5. Speichere deine WePower Coins sicher in einer digitalen Wallet. Es gibt viele sichere und zuverlässige Wallets, die du verwenden kannst. Es ist auch wichtig, dass du die Sicherheitsmaßnahmen deiner Wallet immer auf dem neuesten Stand hältst.