Currency.com - Der Broker und seine Funktionen in der Übersicht

08.05.2024 14:57 182 mal gelesen Lesezeit: 12 Minuten 0 Erfahrungsberichte
Nutzerbewertungen:

Thema in Kurzform

  • Currency.com ermöglicht den Handel mit einer Vielzahl von Assets, einschließlich Kryptowährungen, Tokenized Shares und Commodities.
  • Die Plattform bietet Hebelwirkungsoptionen, die es den Nutzern erlauben, mit einem Vielfachen ihres tatsächlichen Kapitaleinsatzes zu handeln.
  • Wallets auf Currency.com unterstützen verschiedene Coins, was schnelle Ein- und Auszahlungen ermöglicht.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Was ist Currency.com?

Currency.com ist eine innovative Handelsplattform, die ihren Sitz in Weißrussland hat und 2019 gegründet wurde. Sie hebt sich von anderen Handelsplattformen ab, indem sie tokenisierte Wertpapiere anbietet, was es Benutzern ermöglicht, in eine Vielzahl von Vermögenswerten zu investieren, indem sie Kryptowährungen als Zahlungsmittel nutzen. Dieses Konzept hat dazu geführt, dass die Plattform schnell an Popularität gewonnen hat und sie eine attraktive Option für Investoren und Trader weltweit darstellt.

Die Plattform ist daraufhin global zugänglich, obwohl es bestimmte Einschränkungen gibt. So ist der Zugriff aus den USA sowie einigen asiatischen und afrikanischen Ländern nicht möglich. Diese geografischen Restriktionen sind auf die unterschiedlichen regulatorischen Anforderungen in den jeweiligen Ländern zurückzuführen.

  • Handel mit tokenisierten Aktien und Indizes ohne Notwendigkeit zur Umwandlung in Fiat-Geld.
  • Operiert unter belarussischer Regulierung und hat in einem Jahr eine Expansion von 69 auf 152 Länder vollzogen.
  • Starkes Handelsvolumen mit einer Vielzahl an Kryptowährungen und vier Fiat-Währungsoptionen.
  • Margin-Trading mit bis zu 20-facher Hebelwirkung für die meisten Assets und bis zu 500-fachem Hebel bei tokenisierten Währungen, inklusive Absicherungsstrategien wie Stop-Loss.
  • Uniforme Handelsgebühren von 0,20%, niedrige Abhebungskosten, Zahlungsoptionen über Bank/Kreditkarte und hohe Sicherheitsstandards.
Nutzerbewertungen
0 / 5
0 Erfahrungsberichte

Grundlegende Funktionen von Currency.com

Die Plattform Currency.com zeichnet sich durch eine Reihe von grundlegenden Funktionen aus, die sie besonders für Anleger attraktiv machen, die an tokenisierten Wertpapieren interessiert sind. Eine der herausragenden Optionen ist der direkte Handel mit tokenisierten Staatsanleihen, der Investoren erlaubt, in staatliche Finanzinstrumente zu investieren, ohne dabei auf die Flexibilität und Schnelligkeit von Krypto-Transaktionen verzichten zu müssen.

Zusätzlich zu den Staatsanleihen bietet Currency.com eine breite Palette von über 1.000 verschiedenen tokenisierten Wertpapieren. Diese umfassen Aktien, Rohstoffe und Indizes, die alle ohne den Umweg über Fiatgeld direkt mit Kryptowährungen handelbar sind. Diese tiefe Marktintegration macht es möglich, breit diversifizierte Portfolios zu erstellen, die sowohl traditionelle als auch moderne Anlageklassen umfassen.

Ein weiteres signifikantes Merkmal der Platform ist die Tier-1-Lizenzierung und Regulierung durch den High Technology Park Belarus. Diese regulatorische Überwachung versichert Nutzern die Einhaltung von internationalen Compliance-Standards und bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht.

Darüber hinaus ist Currency.com dafür bekannt, kontinuierlich neue Trading-Optionen zu entwickeln, um den Bedürfnissen ihrer Nutzer besser gerecht zu werden. Dies inkludiert innovative Trading-Tools und -Funktionen, die darauf abzielen, den Handel effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten.

Nach einem hocherfolgreichen Beta-Test, an dem über 150.000 Nutzer teilnahmen, hat Currency.com die vollständige Verfügbarkeit seiner Dienste angekündigt, was das fortlaufende Wachstum und die zunehmende Beliebtheit der Plattform unterstreicht.

Wie man ein Konto bei Currency.com eröffnet

Die Eröffnung eines Kontos bei Currency.com ist ein einfacher und schneller Prozess, der es den Nutzern ermöglicht, schnell in die Welt der tokenisierten Wertpapiere einzusteigen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Ihr eigenes Konto zu starten:

  1. Registrierung: Besuchen Sie die offizielle Website von Currency.com und klicken Sie auf die Schaltfläche „Registrieren“. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wählen Sie ein sicheres Passwort. Es ist wichtig, ein starkes Passwort zu wählen, das Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen enthält, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten.
  2. Verifikation: Nachdem Sie die Registrierung abgeschlossen haben, müssen Sie Ihre Identität verifizieren. Currency.com hält sich an strenge KYC (Know Your Customer) und AML (Anti-Money Laundering) Richtlinien. Sie werden aufgefordert, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass hochzuladen. In einigen Fällen kann auch ein Wohnsitznachweis erforderlich sein.
  3. Kontoaktivierung: Sobald Ihre Dokumente geprüft und akzeptiert wurden, wird Ihr Konto aktiviert. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, die Sie darüber informiert, dass Ihr Konto nun vollständig funktionsfähig ist und Sie bereit sind zu handeln.
  4. Einzahlung: Als nächstes müssen Sie Ihr Konto kapitalisieren. Currency.com ermöglicht Einzahlungen sowohl in traditionellen Währungen als auch in Kryptowährungen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Einzahlungsmethode und folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Konto zu füllen.
  5. Handelsbeginn: Sobald Ihr Konto finanziert ist, können Sie mit dem Handel beginnen. Die Plattform bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die es auch Anfängern leicht macht, schnell in den Handel einzusteigen.

Diese Schritte ermöglichen es Ihnen, rasch und sicher ein Konto bei Currency.com zu eröffnen und die vielfältigen Handelsoptionen zu nutzen, die die Plattform bietet. Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen, steht Ihnen der Kundensupport jederzeit zur Verfügung.

Die Handelsplattform von Currency.com

Die Handelsplattform von Currency.com ist speziell für den Handel mit tokenisierten Wertpapieren entwickelt worden und bietet eine Vielzahl fortschrittlicher Funktionen, die sie sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader attraktiv macht.

Eine der Kernfunktionen der Plattform ist die Fähigkeit, über 1.000 verschiedene tokenisierte Wertpapiere zu handeln. Dies umfasst alles von Aktien und Rohstoffen bis hin zu Indizes und tokenisierten Staatsanleihen, was den Nutzern ermöglicht, ein diversifiziertes Investmentportfolio aufzubauen.

Zusätzlich zu den Web-basierten Handelsmöglichkeiten bietet Currency.com eine mobile App, die es den Nutzern ermöglicht, überall und jederzeit zu handeln. Die App ist sowohl für Android als auch iOS verfügbar und bietet dieselben Funktionen wie die Desktop-Version, einschließlich vollständiger Trading-Funktionalitäten, Konto-Management-Optionen und Support-Zugang.

Ein weiteres Highlight ist das Empfehlungsprogramm von Currency.com. Nutzer können durch das Empfehlen neuer Trader erheblich profitieren, indem sie bis zu sechs Monate lang 50% der Handelsprovisionen der geworbenen Nutzer erhalten. Dieses Programm bietet eine hervorragende Möglichkeit, zusätzliches Einkommen zu generieren, während man die Plattform selbst nutzt.

Die intuitive Benutzeroberfläche der Plattform unterstützt die Nutzererfahrung durch ihre klare und übersichtliche Gestaltung. Anlageentscheidungen können dadurch schneller und effizienter getroffen werden. Ein weiterer Vorteil der Plattform ist die hohe Sicherheitsstandardisierung, die durch ihre Lizenzierung im High Technology Park Belarus unter Dekret Nr. 8 gewährleistet wird.

Insgesamt bietet die Handelsplattform von Currency.com eine robuste, sichere und benutzerfreundliche Umgebung für den Handel mit tokenisierten Wertpapieren, die sie zu einer Top-Wahl für Tradern weltweit macht.

Sicherheitsmaßnahmen und Datenschutz

Die Sicherheit von Kundenvermögen und der Datenschutz sind für Currency.com von höchster Priorität. Die Plattform verwendet fortschrittliche Sicherheitstechnologien und -protokolle, um sowohl die Sicherheit der Mittel als auch die Vertraulichkeit der Nutzerdaten zu gewährleisten.

Zu den wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen gehören:

  • Verschlüsselte Kommunikation: Alle Datenübertragungen auf der Plattform erfolgen mittels SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer), was gewährleistet, dass alle Daten zwischen dem Client und dem Server sicher übertragen werden.
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA): Currency.com erfordert 2FA für alle kritischen Aktionen, wie z.B. Anmeldungen, Transaktionen und Änderungen der Kontoeinstellungen, um zusätzliche Sicherheitsebenen zu schaffen und unbefugten Zugriff zu verhindern.
  • Cold Storage: Ein großer Teil der digitalen Vermögenswerte wird in "Cold Wallets" gespeichert, die offline gehalten werden und somit gegen mögliche Online-Bedrohungen geschützt sind.
  • Regelmäßige Sicherheitsaudits: Currency.com führt regelmäßig umfangreiche Sicherheitsaudits durch, um Sicherheitslücken frühzeitig zu identifizieren und zu schließen. Diese Audits werden von renommierten Sicherheitsfirmen durchgeführt.

Auch im Bereich Datenschutz gibt sich Currency.com viel Mühe:

  • Einhalten globaler Datenschutzstandards: Die Plattform hält sich an strenge internationale Datenschutzbestimmungen, wie die GDPR (General Data Protection Regulation) in Europa, um sicherzustellen, dass die persönlichen Daten der Nutzer angemessen geschützt und vertraulich behandelt werden.
  • Transparente Datenschutzrichtlinien: Currency.com bietet eine klare und verständliche Datenschutzrichtlinie, die erklärt, wie und warum persönliche Daten gesammelt, verwendet und geschützt werden.

Diese kombinierten Maßnahmen zeigen, dass Currency.com sich ernsthaft um die Sicherheit und den Datenschutz seiner Nutzer kümmert, um ein sicheres Handelsumfeld zu schaffen.

Unterstützte Kryptowährungen und andere Anlageklassen

Die Vielfalt der Investmentmöglichkeiten, die Currency.com seinen Nutzern bietet, ist eine der Stärken der Plattform. Hier können Anleger in eine breite Palette von Kryptowährungen sowie in traditionelle Anlageklassen investieren, die als tokenisierte Versionen verfügbar sind.

Kryptowährungen:

  • Bitcoin (BTC): Als die bekannteste und am meisten gehandelte Kryptowährung bietet Currency.com umfangreichen Handel mit Bitcoin.
  • Ethereum (ETH): Nutzer können in Ether investieren, die Kryptowährung, die das Ethereum-Netzwerk antreibt.
  • Litecoin (LTC) und viele andere Altcoins: Neben den führenden Kryptowährungen unterstützt die Plattform auch eine Vielzahl von kleineren Altcoins.

Andere Anlageklassen:

  • Aktien: Benutzer können in tokenisierte Aktien großer Unternehmen wie Apple, Amazon und Tesla investieren.
  • Indizes: Dazu gehören populäre Indizes wie der S&P 500 und der NASDAQ, die als tokenisierte Produkte zur Verfügung stehen.
  • Rohstoffe: Anleger haben die Möglichkeit, in Rohstoffe wie Gold und Öl zu investieren, die ebenfalls in tokenisierter Form angeboten werden.
  • Devisen: Currency.com ermöglicht auch den Handel mit verschiedenen wichtigen und exotischen Währungspaaren.

Diese breite Palette von Anlageoptionen macht Currency.com zu einem vielseitigen Broker, der sowohl Krypto-Enthusiasten als auch traditionelle Anleger anspricht. Durch die Möglichkeit, schnell zwischen verschiedenen Anlageklassen zu wechseln, bietet die Plattform eine praktische und effiziente Möglichkeit, ein diversifiziertes Portfolio aufzubauen und zu verwalten.

Gebührenstruktur bei Currency.com

Die Gebührenstruktur bei Currency.com ist transparent und konkurrenzfähig, entwickelt, um sowohl Gelegenheitsinvestoren als auch aktiven Tradern entgegenzukommen. Hier ist eine detaillierte Aufschlüsselung der wichtigsten Gebührentypen, die auf der Plattform anfallen:

Anlageklasse Handelsgebühr Weitere Kosten
Kryptowährungen 0,2% pro Transaktion Netzwerkgebühren
Tokenisierte Aktien 0,01% bis 0,0125% pro Trade Keine
Indizes 0,012% je Trade Keine
Rohstoffe 0,04% je Trade Keine
Devisen 0,004% je Trade Keine

Zusätzlich zu diesen Handelsgebühren sollten Nutzer sich der möglichen Netzwerkgebühren bewusst sein, die bei Transaktionen mit Kryptowährungen anfallen können. Diese Gebühren gehen direkt an die Miner oder Netzwerkbetreiber und sind nicht von Currency.com beeinflussbar.

Eine der herausragenden Gebührenvorteile bei Currency.com ist das Fehlen von Einzahlungsgebühren und niedrige Auszahlungsgebühren, die die Einstiegs- und laufenden Kosten für die Nutzer weiter reduzieren. Auch der Mindesteinzahlungsbetrag ist gering, was den Zugang zur Plattform vereinfacht.

Für aktive Trader bietet Currency.com zudem ein Rabattprogramm, das handelsaktivitätsbasierte Vergünstigungen ermöglicht, durch die die Handelskosten signifikant gesenkt werden können.

Insgesamt bietet Currency.com eine wettbewerbsfähige Gebührenstruktur, die es ermöglicht, die Handelsstrategien effizient und kostengünstig umzusetzen.

Mobile App und Benutzerfreundlichkeit

Die Mobile App von Currency.com ist ein wesentlicher Bestandteil, der die Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit der Plattform deutlich verbessert. Sie ermöglicht es den Nutzern, unterwegs zu handeln und stets Zugriff auf ihre Portfolios zu haben, was in der heutigen schnelllebigen Trading-Umgebung von großer Bedeutung ist.

Die App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar und bietet eine nahtlose und intuitive Benutzererfahrung, die speziell für Mobilgeräte optimiert wurde. Mit der App können Nutzer:

  • Schnellen und sicheren Zugriff auf ihre Handelskonten
  • Realzeit-Kursdaten und -Charts abrufen
  • Handelsaufträge erteilen und bestehende Positionen verwalten
  • Wichtige Marktbenachrichtigungen und Updates erhalten

Ein wesentlicher Fokus liegt auf der Sicherheit, wobei die App dieselben hohen Sicherheitsstandards wie die Web-Plattform nutzt, einschließlich Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), um den Schutz sensibler Daten und Vermögenswerte zu gewährleisten.

Die Gestaltung der Mobile App ist klar und benutzerfreundlich, mit einer gut organisierten Benutzeroberfläche, die es auch Neulingen leicht macht, die Funktionen der App effizient zu nutzen. Diese Merkmale machen die Currency.com App zu einem effektiven Werkzeug für jeden Trader, der eine flexible und leistungsstarke Handelsplattform benötigt.

Über die Jahre hat die App positive Rückmeldungen und hohe Bewertungen in den jeweiligen App Stores erhalten, was ihre Beliebtheit und Zuverlässigkeit unterstreicht. Kunden schätzen besonders, dass sie einfach zu bedienen ist und einen schnellen Zugang zu den globalen Finanzmärkten bietet.

Zusammengefasst wird die Kombination aus Funktionalität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit der Mobile App von Currency.com hochgeschätzt und spielt eine zentrale Rolle in der positiven Bewertung der Gesamtplattform.

Kundensupport und Servicequalität

Der Kundensupport und die Servicequalität sind entscheidende Faktoren, die wesentlich zum Erfolg und zur Kundenzufriedenheit bei Currency.com beitragen. Die Plattform verfügt über ein umfassendes Support-System, das darauf ausgerichtet ist, Benutzern eine schnelle und effektive Lösung bei Anfragen oder Problemen zu bieten.

Die wichtigsten Merkmale des Kundensupports bei Currency.com umfassen:

  • Mehrsprachiger Support: Der Kundendienst ist in mehreren Sprachen verfügbar, was es internationalen Benutzern erleichtert, Unterstützung in ihrer bevorzugten Sprache zu erhalten.
  • 24/7 Verfügbarkeit: Currency.com bietet rund um die Uhr Support, um sicherzustellen, dass Benutzer jederzeit Hilfe erhalten können, ungeachtet ihrer geografischen Lage oder Zeitzone.
  • Verschiedene Kontaktwege: Kunden können den Support über verschiedene Kanäle erreichen, einschließlich E-Mail, Live-Chat und Telefon. Dies bietet eine flexible Auswahl, die den Bedürfnissen verschiedener Benutzer entspricht.

Zusätzlich bietet Currency.com eine umfangreiche FAQ-Sektion und eine Online-Hilfebibliothek, die Antworten auf häufig gestellte Fragen und detaillierte Anleitungen zu allen Aspekten der Plattform enthält. Diese Ressourcen ermöglichen es den Nutzern oft, selbstständig Lösungen zu finden, ohne direkten Kontakt mit dem Support aufnehmen zu müssen.

Feedback von Nutzern zeigt, dass die Reaktionszeit des Kundensupports besonders geschätzt wird, hätten denn viele berichten von schnellen und zufriedenstellenden Lösungen ihrer Anliegen. Dies unterstreicht die Engagement von Currency.com, einen hochwertigen Kunden-Service zu gewährleisten, der das Vertrauen der Benutzer in die Plattform stärkt und die Benutzerfreundlichkeit verbessert.

Insgesamt trägt der effiziente und zugängliche Kundensupport wesentlich zur positiven Nutzererfahrung bei Currency.com bei und ist ein integraler Bestandteil der Servicequalität, die die Plattform seinen Kunden bietet.

Vergleich von Currency.com mit anderen Brokern

Um die Positionierung von Currency.com im Vergleich zu anderen Brokern zu verstehen, ist es hilfreich, einige spezifische Merkmale und Angebote zu betrachten, die Currency.com von seinen Wettbewerbern unterscheiden.

Hebelwirkung und Instrumentenvielfalt:

Currency.com bietet eine beeindruckende Hebelwirkung von bis zu 1:500, was besonders für Forex- und CFD-Trader interessant ist, die mit einem kleinen Kapital große Positionen handeln möchten. Im Vergleich dazu bieten viele andere Broker oft niedrigere Hebel, was Currency.com für risikofreudigere Händler attraktiv macht.

Zusätzlich bietet die Plattform eine umfangreiche Auswahl von über 2000 Handelsinstrumenten, darunter tokenisierte Aktien, Indizes, Rohstoffe, Währungen und Kryptowährungen. Diese Vielfalt ist größer als bei vielen anderen Brokern, die oft ein begrenzteres Angebot haben. Diese Vielfalt ermöglicht es den Nutzern, ein hoch diversifiziertes Portfolio aufzubauen und verschiedene Marktchancen zu nutzen.

Ein- und Auszahlungsoptionen:

Im Bereich der finanziellen Transaktionen bietet Currency.com seinen Nutzern flexible Optionen. Die akzeptierten Ein- und Auszahlungsmethoden umfassen Banküberweisung, Mastercard und Visa. Die Mindesteinzahlung beträgt 50 $ für Banküberweisungen und 20 $ für Kreditkarten, was relativ zugänglich für Einsteiger ist. Auszahlungsgebühren variieren dabei; für Banküberweisungen sind es 0,15 %, während es bei Mastercard und Visa 3 % plus 3 $ sind. Diese Kosten sind im Marktvergleich moderat und im Einklang mit dem Branchendurchschnitt.

Registrierung und Regulierung:

Currency.com ist in St. Vincent und die Grenadinen registriert, was für einige Händler ein negativer Punkt sein könnte, da diese Region als weniger strikt in Bezug auf Finanzregulierungen gilt. Dies steht im Kontrast zu Brokern, die in strenger regulierten Jurisdiktionen wie den USA, dem Vereinigten Königreich oder der Europäischen Union ansässig sind.

Fehlen automatisierter Handelsunterstützung:

Ein potenzieller Nachteil für einige Trader könnte das Fehlen einer automatisierten Handelsunterstützung sein, da viele andere Plattformen Handelsroboter oder algorithmische Tradingoptionen unterstützen, die helfen können, Handelsstrategien effizient umzusetzen.

Zusammenfassend bietet Currency.com einige einzigartige Vorteile wie hohe Hebelwirkung und eine große Instrumentenvielfalt, die es von anderen Brokern abheben. Trotzdem könnten Aspekte wie die Registrierungsort und das Fehlen von automatisiertem Trading für einige Händler von Bedeutung sein.

Fazit: Lohnt sich die Nutzung von Currency.com?

Die Entscheidung, ob sich die Nutzung von Currency.com lohnt, hängt von den individuellen Bedürfnissen und Präferenzen der Trader ab. Basierend auf den analysierten Aspekten, bietet die Plattform einige deutliche Vorteile, die sie für viele Anleger attraktiv machen könnte.

Zu den Stärken von Currency.com zählt vor allem die breite Auswahl an handelbaren Anlagen, die es ermöglicht, sowohl in traditionelle Wertpapiere als auch in eine Vielzahl von Kryptowährungen zu investieren, ohne dass ein Umtausch in Fiat-Währung erforderlich ist. Dies vereinfacht den Handelsprozess erheblich und kann gleichzeitig steuerliche Vorteile bieten. Die Möglichkeit, direkt in große Unternehmen wie Tesla, Apple und Facebook zu investieren, spricht ebenso viele Investoren an.

Die Plattform zeichnet sich auch durch eine hohe Nutzerzufriedenheit aus, wie die Gesamtbewertung von 4,4 basierend auf 2.030 Bewertungen zeigt. Ein Großteil dieser Bewertungen (69%) sind 5-Sterne, was auf eine hohe Zufriedenheit der Nutzer schließen lässt. Weiterhin bietet Currency.com attraktive Einführungsrabatte, wie etwa 10% auf Provisionen für die ersten drei Handelsmonate, was besonders für neue Nutzer von Vorteil sein kann.

Allerdings sollte auch der Aspekt der Registrierung in einer weniger streng regulierten Jurisdiktion, wie St. Vincent und die Grenadinen, nicht außer Acht gelassen werden. Dies könnte für Anleger, denen regulatorische Sicherheit besonders wichtig ist, ein potenzielles Bedenken darstellen.

Die innovative Plattform hat ihren Fokus deutlich auf benutzerfreundliche Services gelegt und eine solide Sicherheitsinfrastruktur integriert, die sowohl neue als auch erfahrene Trader ansprechen kann. Die hohe Benutzerfreundlichkeit, verbunden mit einer robusten Mobile App und effektivem Kundenservice, macht Currency.com zu einem beachtenswerten Akteur im Bereich der Online-Brokerage-Dienste.

Letztendlich könnte der direkte Handel mit verschiedenen Anlageklassen ohne Umtausch in Fiatwährung und die generell niedrigen Kosten sowie die Einführungsvorteile die Plattform Currency.com für viele Anleger zu einer lohnenden Option machen. Es bleibt jedoch jedem Einzelnen überlassen, die Plattform basierend auf seinen spezifischen Handelsbedürfnissen und -präferenzen zu bewerten.

  • Handel mit tokenisierten Aktien und Indizes ohne Notwendigkeit zur Umwandlung in Fiat-Geld.
  • Operiert unter belarussischer Regulierung und hat in einem Jahr eine Expansion von 69 auf 152 Länder vollzogen.
  • Starkes Handelsvolumen mit einer Vielzahl an Kryptowährungen und vier Fiat-Währungsoptionen.
  • Margin-Trading mit bis zu 20-facher Hebelwirkung für die meisten Assets und bis zu 500-fachem Hebel bei tokenisierten Währungen, inklusive Absicherungsstrategien wie Stop-Loss.
  • Uniforme Handelsgebühren von 0,20%, niedrige Abhebungskosten, Zahlungsoptionen über Bank/Kreditkarte und hohe Sicherheitsstandards.
Nutzerbewertungen
0 / 5
0 Erfahrungsberichte

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Berichten Sie von Ihren Erfahrungen

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Currency.com ist eine Handelsplattform aus Weißrussland, die seit 2019 tokenisierte Wertpapiere anbietet und es Nutzern ermöglicht, mit Kryptowährungen in verschiedene Vermögenswerte zu investieren. Die Plattform bietet über 1.000 unterschiedliche tokenisierte Wertpapiere und zeichnet sich durch hohe Sicherheitsstandards sowie eine benutzerfreundliche Oberfläche aus, was sie weltweit für Investoren attraktiv macht.

10 Fragen und Antworten zu Bitcoin
10 Fragen und Antworten zu Bitcoin
YouTube

In diesem Video gehe ich auf 10 klassische Fragen rund um Bitcoin ein die mir in den letzten Wochen gestellt wurden.

...
Bitcoin Trading lernen und als Krypto Investor bessere Entscheidungen treffen!

Der Videokurs Trading für Investoren vom Krypto Magazin Gründer Alexander Weipprecht zeigt Ihnen die wesentlichen Grundlagen des Bitcoin Trading. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene konzipiert! Die Informationen zeigen Ihnen nicht nur das Thema Trading sondern helfen Ihnen auch bei der Analyse und Einschätzung von Investmententscheidungen Ihres Portfolios. Über 40 Videos mit über 5 Stunden Expertenwissen! Ein Muss für jeden Krypto Investor!

Werbung
...
Zahlst du noch immer zu hohe Gebühren beim Kauf deiner Coins? Jetzt sparen!
  • Extrem günstige Gebühren
  • Schnelle Ein- und Auszahlung auch via SEPA
  • Alle wichtigen Altcoins (ETH, XRP, ADA, Litecoin...)
  • Automatische Trading Bots
  • Empfohlen von vielen Experten in der Branche
  • Einfache Bedienung
Werbung

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Überprüfen Sie die geografischen Einschränkungen von Currency.com, bevor Sie ein Konto eröffnen, um sicherzustellen, dass der Service in Ihrem Land verfügbar ist.
  2. Erkunden Sie die Vielfalt der über 1.000 tokenisierten Wertpapiere, um die Möglichkeiten für ein diversifiziertes Investmentportfolio zu nutzen.
  3. Beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen der Plattform, einschließlich SSL-Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung, um Ihre Coins und persönlichen Daten zu schützen.
  4. Verwenden Sie die mobile App von Currency.com für den Handel unterwegs und stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Sicherheitseinstellungen auch mobil aktiviert haben.
  5. Nutzen Sie die Kundensupport-Optionen von Currency.com, einschließlich mehrsprachigem Support und 24/7 Verfügbarkeit, um schnelle Hilfe bei Fragen oder Problemen zu erhalten.