Was ist EcoBit Coin?

12.04.2019 15:14 406 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • EcoBit Coin ist eine Kryptowährung, die auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz ausgerichtet ist.
  • Das Projekt nutzt die Blockchain-Technologie, um ökologische Projekte zu unterstützen und Transparenz zu gewährleisten.
  • Benutzer können durch das Halten von EcoBit Coins an Entscheidungen innerhalb des EcoBit Ökosystems teilnehmen und somit zur Förderung grüner Initiativen beitragen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

EcoBit Coin ist ein Blockchain-Technologieunternehmen mit einem langfristig angelegten Plan zum Schutz der Umwelt. Das Projekt wird von der malaysischen Regierung und den Vereinten Nationen unterstützt und gefördert.

Der EcoBit Coin in Zahlen – Stand 24.11.2017

EcoBit Coin verfügt aktuell über ein Marktkapital von 5.647.689 US$. Das tägliche Handelsvolumen beträgt dabei nur etwa 130 US$. Von den insgesamt 8.888.888.888 EcoBit Coins befindet sich 4.444.444.444, also exakt die Hälfte, im Umlauf. Das Unternehmen belegt mit seiner Kryptowährung damit im Token Ranking von coinmarketcap.com auf Platz 665.

Vor- und Nachteile von EcoBit Coin

Pro Contra
Umweltfreundliche Kryptowährung Noch nicht allgemein akzeptiert
Fördert nachhaltige Projekte Marktwert und Stabilität sind noch nicht klar
Transparente Blockchain-Technologie Abhängig von der Akzeptanz und Nutzung der Verbraucher

Welche Ziele verfolgt EcoBit Coin?

Welche Ziele verfolgt EcoBit Coin?

EcoBit verspricht den Anlegern hohe Renditen sowie Zugang zu einem gesünderen Leben und einer grüneren Zukunft. Außerdem sollen sogenannte grüne Bildungszentren eingerichtet werden, die die Menschen in Sachen Umweltbewusstsein und Umweltschutz aufklären. Mit EcoBit Coin können Geldgeber in nachhaltige Umweltprojekte investieren. Diese Projekte haben das langfristige Ziel, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und den Heilungsprozess des Planeten zu unterstützen.

EcoBit hat bereits Schlagzeilen gemacht als das erste Unternehmen, das 1 Million Morgen Tropenwald von der malaysischen Regierung für 30 Jahre als Treuhandschaft erhalten hat. Der Schutz dieses Waldes bedeutet, dass EcoBit in den nächsten 30 Jahren bereits 800 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr vermeiden wird. Es bedeutet auch, dass sie 916 Tierarten geschützt und die Umweltauswirkungen von 6 Millionen Autos negiert haben. Dieser Wald wird wohl als das älteste Regenwaldgebiet erhalten bleiben und wurde daher zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt.

Welche Funktionen und Bestandteile bietet die EcoBit Coin?

Die ersten gestarteten Projekte, die durch das Fundraising finanziert wurden, waren Aquaponic und Spirulina Farmen. EcoBit bietet den Token Inhabern außerdem eine Vielzahl von Funktionen und Vorteilen. Das Unternehmen hat sich viele Projekte überlegt, wie zum Beispiel das Recyceln von Dosen an den EcoBit Automaten. Im Gegenzug erhält der Nutzer Ecobit Coins gutgeschrieben. Weitere Ideen wurden auf verschiedenen Werbeveranstaltungen in Malaysia vorgestellt.

Besitzer von EcoBit-Tokens können beispielsweise Bio-Produkte wie Fisch, Meeresfrüchte, Hühner, Gemüse und Obst über eine der EcoBit Sanctuary-Stellen beziehen. Dieser Service ist für EcoBit-Besitzer kostenlos, je nachdem, wie viele EcoBit-Token sie besitzen. Das Unternehmen verwendet die NEM Blockchain-Technologie, um die Zertifikate, Bewegungen und Aufzeichnungen der Lebensmittelversorgungskette zu verfolgen. Damit können Verbraucher ihre Lebensmittel zuverlässig und dezentral zum Ursprung zurückverfolgen.

https://www.youtube.com/watch?v=aHTNkUbfz6E

Ein wesentlicher Bestandteil des Projekts ist außerdem die EcoBit-Blockchain-Karte. Die Karte ist die erste Implementierung einer Blockchain auf einer Smartcard mit NEM-Technologie. Die Smartcard kann im EcoBit-Ökosystem als Bezahlsystem verwendet werden, sowohl für Online Transaktionen als auch in den Sanctuary Stellen. EcoBit Coin verwendet außerdem ein Proof-of-Stake-Modell. Token-Inhaber werden belohnt, wenn sie ihre EcoBit Coin länger als sechs Monate halten. Die Auszahlungen erfolgen automatisch alle sechs Monate auf das jeweilige Wallet des Nutzers.

Was ist für die Zukunft geplant?

Was ist für die Zukunft geplant?

Nur wenige Startups können einen 30-Jahres-Plan vorweisen. EcoBit Coin hat dazu bereits die ersten drei Phasen skizziert. Die erste Phase wurde bereits am 10. Januar 2017 abgeschlossen, als der malaysische Staat EcoBit Coin über eine Million Hektar kohlenstoffreichen tropischen Regenwaldes mit hohem Naturschutzwert übertrug. Die zweite Phase heißt EcoBit Sanctuary Asia.

Es handelt sich dabei um ein umweltfreundliches Resort, das weniger als eine Stunde von der Innenstadt von Kuala Lumpur entfernt liegen soll. EcoBit-Token-Inhaber können das Resort kostenlos besuchen und auf bestimmte Dienste zugreifen. In der dritten Phase wird EcoBit Coin dieses Modell auch in anderen Ländern anbieten. Sie planen, ihre Öko-Resorts auch auf Europa, die Vereinigten Staaten, Afrika und Australien auszudehnen.


FAQ: Was ist EcoBit Coin?

Was ist EcoBit Coin?

EcoBit Coin ist eine digitale Währung, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Sie soll dazu beitragen, nachhaltige und umweltfreundliche Praktiken zu fördern.

Wie funktioniert EcoBit Coin?

EcoBit Coin arbeitet auf einer dezentralen Plattform, die den Austausch von Währungen ohne die Notwendigkeit eines zentralen Nachweises ermöglicht. Es nutzt die Blockchain-Technologie, um Transparenz und Sicherheit zu gewährleisten.

Wie kann man EcoBit Coin erwerben?

EcoBit Coin kann auf verschiedenen Kryptowährungsbörsen erworben werden. Man kann sie auch durch Mining verdienen oder über Peer-to-Peer-Transaktionen von anderen Nutzern erhalten.

Was ist der Zweck von EcoBit Coin?

Der Hauptzweck von EcoBit Coin ist es, Umweltbewusstsein zu fördern und nachhaltige Praktiken zu unterstützen. Es bietet eine Alternative zu traditionellen Währungen und fördert den Gebrauch von erneuerbaren Energien und nachhaltigen Technologien.

Ist EcoBit Coin sicher?

Durch die Verwendung der Blockchain-Technologie ist EcoBit Coin sicher und transparent. Alle Transaktionen werden aufgezeichnet und können von jedem eingesehen werden. Dies macht es für Betrug und Fälschungen schwierig.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

EcoBit Coin ist ein Blockchain-Unternehmen, das einen Plan zum Umwelt- und Naturschutz entwickelt hat. Von den Vereinten Nationen und der malaysischen Regierung unterstützt, verspricht EcoBit Token-Inhabern hohe Renditen, ein gesünderes Leben und eine grünere Zukunft.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Versuche, mehr über die Vision und das Ziel von EcoBit zu erfahren. Welches Problem will diese Kryptowährung lösen?
  2. Bevor du in EcoBit investierst, recherchiere die Menschen hinter diesem Projekt. Ein starkes und erfahrenes Team kann ein Indikator für den potenziellen Erfolg der Coin sein.
  3. Behalte die Preisbewegungen von EcoBit im Auge. Nutze Krypto-Börsen und Tracking-Websites, um die Preisentwicklung zu verfolgen.
  4. Recherchiere, auf welchen Handelsplattformen du EcoBit kaufen und verkaufen kannst. Einige Coins sind nicht auf allen Plattformen verfügbar.
  5. Informiere dich über die Meinungen und Bewertungen anderer Investoren zu EcoBit. Aber denke daran, immer deine eigene Recherche zu machen und nicht blind den Meinungen anderer zu folgen.