Was ist Publica Coin?

12.04.2019 19:24 425 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Publica Coin ist eine Kryptowährung, die sich auf die Verlags- und Buchindustrie konzentriert.
  • Die Coin ermöglicht es Autoren und Lesern, durch Smart Contracts und Blockchain-Technologie direkt zu interagieren.
  • Wallets für Publica Coins erlauben es Benutzern, digitale Bücher zu kaufen und die Eigentumsrechte sicher zu speichern.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Publica Coin ist eine Kryptowährung, die in Form von Tokens herausgegeben wird, die auf der Ethereum Blockchain basieren. Dabei steht vor allem das mit dieser Kryptowährung vernetzte System im Vordergrund, welches es Nutzern erlaubt, Buchideen mittels Crowdfunding zu realisieren. Dadurch soll eine dezentralisierte Veröffentlichung von Büchern durchgeführt werden können.

Buchveröffentlichung mithilfe von Publica Coin

Um ein Buch mithilfe von Publica Coin zu veröffentlichen, muss der Autor dieses dezentralisiert speichern, woraufhin ein sogenanntes "READ" Token generiert wird. Daraufhin kann der Autor einen Preis festlegen, zu welchem das Buch beziehungsweise die Tokens verkauft werden sollen. Nun können Nutzer das Buch nun über die Webapp von Publica erwerben. Zur Bezahlung wird dann die Kryptowährung Publica Coin verwendet.

https://www.youtube.com/watch?v=JNh8nM19_Jk

Dabei bietet eine Veröffentlichung über Publica mehrere Vorteile. Einer davon ist, dass eine Crowdfunding Phase für ein Buch durchgeführt werden kann. Falls nicht genügend Mittel vorhanden sein sollten, um eine Buchidee umzusetzen, kann ein Autor eine "ICO" (Initial Coin Offering) durchführen, wobei er die "READ"-Tokens schon vor der Veröffentlichung des Buches verkaufen kann. Somit lässt sich Kapital für die Umsetzung der Idee sammeln. Generell lassen sich diese Tokens aber auch kostenlos herausgeben oder vielseitig anders einsetzen.

Auch können die Tokens über einen Online Shop verkauft werden, auch wenn dies dem dezentralen Modell von Publica widerspricht. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Autoren direkt bezahlt werden. Außerdem spricht für eine Buchveröffentlichung über Publica noch, dass die dort veröffentlichen Bücher nicht durch einen Anbieter zensiert werden können, da es sich um dezentrales Angebot handelt. Das bedeutet also, dass all die Vorteile von Kryptowährungen und Blockchains prinzipiell auf den Buchhandel übertragen wurden.

Pro und Contra von Publica Coin

Pro Contra
Ermutigt Autoren zur Selbstveröffentlichung Abhängig von der Akzeptanz der Community
Keine Vermittlungsgebühren für Autoren Noch nicht weit verbreitet
Tokenisierung von Büchern ermöglicht die Monetarisierung von Werken Risiko von Marktvolatilität
Vereinfacht die Kontrolle über Urheberrechte Kryptowährung und Blockchain-Kompetenz erforderlich

Wert und Marktkapitalisierung von Publica Coin

Wert und Marktkapitalisierung von Publica Coin

51 % aller verfügbaren Publica Coins wurden in einer ICO herausgegeben. Dabei wurden rund 18,58 Millionen Publica Coins zum Preis von jeweils zehn Dollarcent herausgegeben. Daraus resultiert eine Marktkapitalisierung rund 1,8 Millionen USD. Insgesamt sind rund 33,78 Millionen Publica Coins verfügbar. Dabei wurden 51 % der Einheiten in der ersten ICO herausgegeben, 25 % dieser sollen zum Werben neuer Nutzer verwendet werden, 20% der Coins werden von Publica einbehalten, 2 % der Einheiten sollen für ein Belohnungsprogramm verwendet werden und 2 % der Einheiten der Kryptowährung wurden verwendet, um den ICO abzudecken. Der Preis hat sich jedoch gut entwickelt und liegt mittlerweile bei rund 15 Dollarcent pro Einheit der Kryptowährung. Dabei werden täglich Publica Coins im Wert von durchschnittlich 50.000 USD gehandelt.

Wer steckt hinter Publica Coin und was ist in Zukunft geplant?

Die Entwickler von Publica sind nach eigener Angabe erfahrene Blockchain Entwickler, die bei Scandiweb.com arbeiten. Geführt wird das Projekt Publica zurzeit von Josef Marc, Antons Sapriko, der auch Gründer von Scandiweb.com ist, und Yuri Pimenov. Als Budget für das Projekt geben sie 3400 ETH an, was rund einer Million USD entspricht.
Es ist geplant, dass Publica bis 2018 fertiggestellt wird, wobei jeden Monat ein neuer Fortschritt erreicht werden soll. Während man sich am Anfang des Jahres noch um Dinge wie das Branding der Plattform kümmern will, sollen zum Ende des Jahres die Webapp veröffentlicht und die ersten Bücher verfügbar werden.


Häufig gestellte Fragen zum Publica Coin

Häufig gestellte Fragen zum Publica Coin

Was ist Publica Coin?

Publica Coin ist ein Kryptowährungs-Token, der auf der Publica-Plattform verwendet wird. Es ermöglicht Benutzern und Autoren, Bücher auf Blockchain-Technologie zu erbauen, veröffentlichen und verkaufen.

Wie funktioniert Publica Coin?

Publica Coin funktioniert als Zahlungsmittel in der Publica-Plattform, wo es in Buch-ICO's getauscht werden kann oder genutzt wird um Zugang zu verschiedenen Leistungen der Publica Plattform zu erlangen.

Wo kann man Publica Coin erwerben?

Publica Coin kann auf diversen Kryptowährungs-Börsen erworben werden oder direkt über die Publica-Plattform mittels anderer Kryptowährungen.

Ist Publica Coin sicher?

Wie alle Kryptowährungen, hängt die Sicherheit von Publica Coin stark von den Sicherheitsvorkehrungen des Nutzers ab. Publica selbst setzt auf die Sicherheit der Blockchain-Technologie.

Was unterscheidet Publica Coin von anderen Kryptowährungen?

Publica Coin ist spezifisch auf den Buchmarkt und das Veröffentlichen von Büchern ausgerichtet. Es ermöglicht Autoren und Lesern, auf eine neue, dezentrale Art und Weise miteinander zu interagieren.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Publica Coin ist eine dezentralisierte Kryptowährung, mit der Autoren Ideen für Bücher mithilfe von Crowdfunding realisieren können, um sie dann mit Hilfe eines Online Shops oder READ Tokens zu veröffentlichen. Damit können Autoren direkt bezahlt und Bücher nicht durch Anbieter zensiert werden.

xIHS Presale startet - Der erste echte Bitcoin Mining Coin
xIHS Presale startet - Der erste echte Bitcoin Mining Coin
YouTube

Entdecke xIHS: Das erste volltransparente Bitcoin-Mining-Projekt auf Solana | Jetzt beim Presale dabei sein!

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bevor Sie in Publica Coin investieren, recherchieren Sie gründlich über die Münze, ihren Verwendungszweck, ihre Entwickler und ihre Roadmap.
  2. Besuchen Sie die offizielle Website von Publica Coin und lesen Sie das Whitepaper, um ein tiefgreifendes Verständnis von dessen Vision und Technologie zu erhalten.
  3. Überprüfen Sie die Handelsplattformen, auf denen Publica Coin gehandelt wird. Achten Sie auf das Handelsvolumen und die Liquidität der Münze.
  4. Behalten Sie die Nachrichten und Updates zu Publica Coin im Auge. Informationen wie Partnerschaften, technologische Entwicklungen und regulatorische Änderungen können den Preis beeinflussen.
  5. Investieren Sie nur, was Sie bereit sind zu verlieren. Kryptowährungen, einschließlich Publica Coin, sind hoch volatil und bergen ein hohes Risiko.