Was ist Yellow Token?

12.04.2019 20:36 295 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Yellow Token ist eine digitale Coin, die auf der Blockchain-Technologie basiert.
  • Er bietet eine dezentralisierte Plattform, die schnelle und kostengünstige Transaktionen ermöglicht.
  • Die Coin zielt darauf ab, ein breites Spektrum an Anwendungsfällen zu unterstützen, einschließlich Smart Contracts und dApps.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Einleitung

Das Yellow Token ist ein ERC20-Token und basiert auf der Ethereum-Blockchain. Das Ziel des Tokens ist, innerhalb der Krypto-Welt zu den Wurzeln zurückzukehren. Aus diesem Grund legen die Entwickler des Tokens das Projekt vollständig in die Hände der eigenen Community. Das Token soll schnelle und sichere Transaktionen ermöglichen.

Fakten und Zahlen - Stand: 07.02.2018

Die Marktkapitalisierung beläuft sich auf 199.634 US$, während ein Handelsvolumen von 121 US$ innerhalb der letzten 24 Stunden erreicht worden ist. Zurzeit befinden sich 11.817.706 Token im Umlauf, wobei man beachten muss, dass ein Maximum von 21.000.000 Token existiert und somit in diesem Bereich vergleichbar ist mit dem Bitcoin, welcher ebenfalls ein Maximum von 21.000.000 Coins vorzuweisen hat. Auf coinmarketcap.com, erreicht der Yellow Token im Vergleich eine Platzierung von 1026 und befindet sich somit im unteren Drittel, was auf die geringe Marktkapitalisierung zurückzuführen ist.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Vor- und Nachteile von Yellow Token

Vorteile Nachteile
Transparenz im Handel mit Kryptowährungen Schwankender Wert
Ermöglicht den Handel mit physischen Gütern Risiko des Verlustes durch Hacking
Bietet eine sichere Blockchain-Technologie Komplexität und Unvorhersehbarkeit des Marktes

Wer ist dafür verantwortlich und was soll mit der Kryptowährung erreicht werden?

Wer ist dafür verantwortlich und was soll mit der Kryptowährung erreicht werden?

Der Yellow Token startete als reines Communityprojekt und ist es immer noch. Es ist bekannt, dass das ursprüngliche Entwicklerteam heutzutage nicht mehr im Einsatz ist und die Leitung somit an andere Entwickler abgegeben hat, welche sich an der Idee und dem Projekt beteiligen wollten. Im November 2017 wurden alle bis dahin verfügbaren Token in der Community aufgeteilt, um eine Art gerechten Neuanfang zu gestalten. Das Ziel des Projekts und des Tokens besagt, dass man eine Währung schaffen will, welche speziell auf dem Wissen der Community beruht und auch von dieser verändert werden soll.

Somit sollen in Zukunft wichtige Entscheidungen, welche beispielsweise die maximale Anzahl an verfügbaren Token oder auch Details für das Mining und die Verteilung der Token betreffen. Auf der offiziellen Webseite des Tokens sind die einzelnen Schritte, welche man nacheinander erreichen will, visuell dargestellt, um für möglichst viel Transparenz zu sorgen. Grundsätzlich ist festzuhalten, dass die Währung auf der Idee der Dezentralisierung beruhen soll, was durch das vehemente Mitwirken der Community bewerkstelligt wird.

Besonderheiten des Yellow Token

Eine wichtige Besonderheit des Yellow Tokens ist, dass es sich hierbei nicht um einen Coin handelt, sondern um einen Token, was einen maßgeblichen Unterschied ausmacht. Ein Coin, welcher beispielsweise als Bitcoin auftritt, wird als digitale Münze betrachtet und auch so behandelt. Somit sind Coins vor allem für Bezahlungen geeignet. Ebenso muss beachtet werden, dass Coins entweder vom Bitcoin selbst abstammen und somit technisch auf derselben Blockchain beruhen oder aber eine völlig eigene Blockchain bieten.

https://www.youtube.com/watch?v=gJb9Od4mEow

Im Gegensatz dazu ist bei einem ERC20-Token keine eigene Blockchain vorhanden. Diese Tokens werden auf der Ethereum-Blockchain erzeugt. Die Benutzung eines Tokens fällt ebenfalls anders aus. Statt vor allem als Zahlungsmittel zu dienen, müssen Token viel mehr als Aktien oder Anteilsscheine an einem Projekt angesehen werden. Neben dieser grundlegenden Besonderheit ist ebenfalls erwähnenswert, dass man den Yellow Token nicht schürfen, also minen kann. Damit unterscheidet sich diese Kryptowährung grundsätzlich von vielen anderen Vertretern dieser Art, da die Funktion des Minings in sehr vielen Fällen angeboten wird, um neue Kunden zu generieren und die Bekanntheit der Währung zu steigern.

Fazit

Fazit

Der Yellow Token stellt ein interessantes Projekt dar, welches noch in seinen Kinderschuhen steckt. Die Beteiligung daran ist mit Risiken verbunden und sollte gut überlegt sein. Gleichzeitig hat man die potenzielle Chance Teil eines Projekts zu werden, welches unter Umständen groß herauskommen könnte.


FAQs zu Yellow Token

Was ist Yellow Token?

Der Yellow Token ist eine Form von kryptographischer Währung, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Er bietet eine sichere und dezentralisierte Methode für Transaktionen.

Wie wird der Wert von Yellow Token bestimmt?

Der Wert eines Yellow Tokens wird durch Angebot und Nachfrage auf dem Markt bestimmt. Es gibt keine zentrale Instanz, die den Wert festlegt.

Wie kann ich Yellow Token kaufen?

Um Yellow Token zu kaufen, müssen Sie auf einer Austauschplattform ein Konto erstellen, Ihre Identität verifizieren, Geld einzahlen und dann den entsprechenden Betrag an Yellow Token kaufen.

Was sind die Vorteile von Yellow Token?

Yellow Token bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter schnelle und kostengünstige Transaktionen, Transparenz, Sicherheit sowie die Möglichkeit, auf einer dezentralisierten Plattform zu agieren.

Ist Yellow Token sicher?

Ja, Yellow Token verwendet fortschrittliche kryptographische Techniken, um sicherzustellen, dass Transaktionen sicher und privat sind.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Das Yellow Token ist ein ERC20Token, das auf der Ethereum Blockchain basiert. Die Entwickler des Projekts legen es ganz in die Hände der eigenen Community, um schnelle und sichere Transaktionen zu ermöglichen.

Aktuelle Lage am Kryptomarkt - Bitcoin kurz über 57.000$
Aktuelle Lage am Kryptomarkt - Bitcoin kurz über 57.000$
YouTube

In diesem Video bespreche ich die aktuelle Lage am Kryptomarkt. Aus welchem Grund steigt aktuell der Bitcoin und wo kann die Reise hin gehen?

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Leider sehen wir die Laufzeiten als ein großes Manko.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Versuchen Sie, mehr über den Ursprung und die Geschichte von Yellow Token zu erfahren. Dies wird Ihnen helfen, die Ziele und Visionen hinter der Coin zu verstehen.
  2. Recherchieren Sie die Technologie hinter Yellow Token. Dies wird Ihnen helfen zu verstehen, wie die Coin funktioniert und was sie einzigartig macht.
  3. Bevor Sie in Yellow Token investieren, sollten Sie die Marktbedingungen und den aktuellen Preis der Coin prüfen. Es ist wichtig, eine fundierte Entscheidung zu treffen.
  4. Erkunden Sie verschiedene Plattformen, auf denen Sie Yellow Token kaufen können. Vergleichen Sie die Gebühren und den Kundenservice jeder Plattform, bevor Sie eine Entscheidung treffen.
  5. Informieren Sie sich über die Sicherheit von Wallets, in denen Sie Ihre Yellow Token speichern können. Es ist wichtig, Ihre Coins sicher aufzubewahren.