Bitpanda mit 2600 Vermögenswerten: Jetzt Europas Top Multi-Asset-Plattform!

24.08.2023 11:19 1137 mal gelesen Lesezeit: 3 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Bitpanda bietet Zugang zu über 2600 Assets, einschließlich Kryptowährungen, Aktien und Edelmetallen.
  • Als Multi-Asset-Plattform ermöglicht Bitpanda den Nutzern, ihr Portfolio diversifiziert zu gestalten.
  • Bitpanda hat sich zu einer führenden Plattform in Europa entwickelt, indem sie einfache Bedienung mit einer Vielzahl von Anlageoptionen kombiniert.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
  • Bitpanda bietet jetzt über 300 handelbare Kryptowährungen an, wobei sich aufgrund eines erheblichen Wachstums in den letzten drei Monaten die Gesamtzahl der handelbaren digitalen Vermögenswerte auf der Plattform auf mehr als 2600 erhöht hat.
  • Bitpanda hat nicht nur das umfangreichste Angebot an handelbaren Krypto-Assets in Europa und damit eines der größten Angebote weltweit, sondern ist auch der vertrauenswürdigste Anbieter, da es die am stärksten regulierte Krypto- und Multi-Asset-Plattform in Europa ist.
  • Die Expansion von Bitpanda geht über Kryptowährungen hinaus, mit fortschrittlichen Funktionen in den Bereichen Aktienhandel, branchenführende Renditen auf Geldeinlagen, Staking sowie der Bitpanda Spotlight-Funktion, die einen frühen Zugang zu aufstrebenden Coins ermöglicht.
  • Zuletzt verkündete Österreichs erstes Unicorn und derzeit wertvollstes Scale-up des Landes den Meilenstein von einer Million Investierenden aus Deutschland.

 

Wien, 24. August 2023 – Das österreichische Fintech-Einhorn Bitpanda setzt weiterhin neue Maßstäbe und bietet jetzt über 2600 handelbare digitale Vermögenswerte, darunter mehr als 300 Krypto-Assets, auf seiner Plattform an. Mit dieser bedeutenden Expansion in den letzten drei Monaten hat Bitpanda eine Reihe neuer Funktionen und Vermögenswerte eingeführt, um der wachsenden Kundennachfrage nach digitalen Vermögenswerten gerecht zu werden.

Das umfangreiche Wachstum bei den Krypto-Listings, zusammen mit hervorragenden Staking-Möglichkeiten für 28 Coins, einschließlich Ethereum - einem der größten Angebote der Welt -, einem robusten Aktienangebot und dem innovativen Bitpanda Spotlight-Feature, unterstreicht das konstante Engagement von Bitpanda, das Investitionserlebnis auf der Plattform zu verbessern.

„Bitpanda bietet europäischen Anlegern dank seines umfangreichen Angebots an Assets und den vielfältigen Investmentfunktionen einen echten und einzigartigen One-Stop-Shop-Broker. Und das alles auf eine Weise, die intuitiv zu bedienen und vor allem sicher ist,“ kommentiert  Eric Demuth, CEO von Bitpanda.

Die jüngsten Erfolge von Bitpanda gehen über die Aufnahme neuer Kryptowährungen hinaus. Die Einführung von Bitpanda Cash Plus bietet hohe Renditen und 24/7-Zugang zu mehreren Währungen. Die Anfang des Jahres eingeführte Bitpanda Spotlight-Funktion hat sich zu einem wesentlichen Bestandteil des Angebots der Plattform entwickelt. Sie ermöglicht Nutzern einen frühzeitigen Zugang zu aufstrebenden Coin-Projekten, und dies innerhalb der hohen Regulierungs- und Sicherheitsstandards des Bitpanda-Ökosystems. Auch die Zusammenarbeit mit Projekten wie Shimmer (SMR) unterstreicht das Engagement von Bitpanda für Innovation und bietet einzigartige und spannende Möglichkeiten.

Um das Investitionserlebnis weiter zu verbessern, bietet Bitpanda Leverage derzeit elf 2x-Long-Positionen und zwei 1x-Short-Positionen auf Bitcoin, Ethereum und andere Top-Kryptowährungen. Dies gibt Anlegern die Möglichkeit, kurzfristig zu handeln, unabhängig von der Marktstimmung, mit 0% Kaufgebühren. All dies wird im Rahmen der hohen Regulierungs- und Sicherheitsstandards des Bitpanda-Ökosystems angeboten und unterstreicht deren Position als die am stärksten regulierte und vertrauenswürdigste Multi-Asset-Plattform in Europa.

Neue Anleger können ein kostenloses Bitpanda-Konto eröffnen und innerhalb weniger Minuten rund um die Uhr in digitale Vermögenswerte ihrer Wahl investieren, von Kryptowährungen bis hin zu provisionsfreien Teilaktien, ETFs, Rohstoffen oder Edelmetallen, und dies schon ab 1 Euro.

Über Bitpanda

Bitpanda vereinfacht den Vermögensaufbau. Bitpanda wurde 2014 von Eric Demuth, Paul Klanschek und Christian Trummer in Wien gegründet, um Menschen zu helfen, sich selbst genug zu vertrauen, um finanzielle Freiheit für ihre Zukunft aufzubauen. Die benutzerfreundliche Handelsplattform ermöglicht es sowohl Anfängern als auch erfahrenen ExpertInnen, in die gewünschten Kryptowährungen, Krypto-Indizes, Aktien, Edelmetalle und Rohstoffe zu investieren - und das rund um die Uhr. Mit über 4 Millionen KundInnen, darunter mehr als 1 Million Investierende aus Deutschland, sowie mehreren Hundert Teammitgliedern aus über 50 Nationen, die sich auf verschiedene Offices und Hubs in Europa verteilen, ist das Unternehmen eines der erfolgreichsten FinTechs Europas.


FAQ zur Bitpanda - Europas Top Multi-Asset-Plattform

Was ist Bitpanda?

Bitpanda ist Europas führende Handelsplattform für digitale Währungen. Sie bietet Benutzern eine einfache und sichere Möglichkeit, Bitcoin, Ethereum, und über 2600 weitere Vermögenswerte zu kaufen, zu verkaufen und zu speichern.

Wo hat Bitpanda seinen Sitz?

Bitpanda hat seinen Hauptsitz in Wien, Österreich.

Ist Bitpanda sicher?

Ja, Bitpanda legt großen Wert auf die Sicherheit der Benutzerdaten und der gehaltenen Vermögenswerte. Sie setzen auf bewährte Sicherheitsverfahren und Technologien und sind stets bemüht, ihre Plattform weiter zu verbessern.

Was kann man auf Bitpanda handeln?

Auf Bitpanda können Benutzer mehr als 2600 verschiedene Vermögenswerte handeln, darunter digitale Währungen wie Bitcoin und Ethereum, aber auch Edelmetalle, Aktien und ETFs.

Wie kann man ein Konto auf Bitpanda eröffnen?

Die Eröffnung eines Kontos auf Bitpanda ist denkbar einfach: Man muss nur auf "Registrieren" klicken, seine E-Mail-Adresse eintragen und einen Benutzernamen und ein Passwort wählen. Danach ist nur noch eine kurze Identitätsprüfung erforderlich.

Keine Anlageberatung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG)

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information und Unterhaltung der Leser*innen und stellen keine Anlageberatung und keine Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Inhalte dieser Website geben ausschließlich unsere subjektive, persönliche Meinung wieder.

Die Leser*innen sind ausdrücklich aufgefordert, sich zu den Inhalten dieser Website eine eigene Meinung zu bilden und sich professionell und unabhängig beraten zu lassen, bevor sie konkrete Anlageentscheidungen treffen.

Wir berichten über Erfahrungswerte mit entsprechenden Anbietern und erhalten hierfür gemäß der Partnerkonditionen auch Provisionen. Unsere Testberichte basieren auf echten Tests und sind auch via Screenshot dokumentiert. Ein Nachweis kann jederzeit eingefordert werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

Das österreichische Fintech-Unternehmen Bitpanda bietet jetzt über 2600 handelbare digitale Vermögenswerte auf seiner Plattform an, darunter mehr als 300 Kryptowährungen. Mit dieser Expansion möchte Bitpanda der steigenden Nachfrage nach digitalen Vermögenswerten gerecht werden und das Investitionserlebnis auf der Plattform verbessern.

10 wichtige Fragen zu Ethereum
10 wichtige Fragen zu Ethereum
YouTube

Willkommen zu unserem neuesten Video, in dem wir uns tiefgehend mit Ethereum befassen, einer der führenden Kryptowährungen und Plattformen für dezentralisierte Anwendungen.

Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Informiere dich über Bitpanda, seine Geschichte, seine Leistungen und seine Glaubwürdigkeit. Besuche die Website und lese Bewertungen.
  2. Erkunde die verschiedenen Vermögenswerte, die Bitpanda anbietet. Mit 2600 Vermögenswerten gibt es eine große Auswahl, um dein Portfolio zu diversifizieren.
  3. Verstehe, was eine Multi-Asset-Plattform ist und wie sie funktioniert. Dies kann dir helfen, das volle Potenzial von Bitpanda zu nutzen.
  4. Bevor du investierst, stelle sicher, dass du ein solides Verständnis der Krypto-Marktvolatilität hast. Dies kann dir helfen, kluge und informierte Entscheidungen zu treffen.
  5. Vergleiche Bitpanda mit anderen Multi-Asset-Plattformen in Europa, um sicherzustellen, dass es die beste Option für deine Anlageziele ist.