Der Krypto-Markt 2020 eine Vorschau und Prognose (Video)

06.01.2020 21:14 463 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Thema in Kurzform

  • Das Video prognostiziert, dass der Krypto-Markt 2020 eine Zunahme der institutionellen Investoren sehen könnte, was die Legitimität und das Vertrauen in Coins erhöhen dürfte.
  • Es wird erwartet, dass neue technologische Entwicklungen wie die Verbesserung von Skalierbarkeitslösungen das Wachstum und die Adoption von Coins beschleunigen.
  • Das Video diskutiert die Möglichkeit, dass verstärkte regulatorische Klarheit zu einer erhöhten Nutzung von Wallets und zu einer breiteren Akzeptanz von Coins im Alltag führen kann.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein

Das Video

Für alle die das LIVE auf YouTube verpasst haben, hier nun das Video. Ein spannender Ausblick auf das Jahr 2020 im Kontext der Finanzmärkte und damit auch dem Krypto-Markt. Ich freue mich über eure Meinung zum Video und über eure Vorsätze und Prognosen 2020.

Kommentare gerne unter das YouTube Video, aber auch gerne unter diesen Beitrag. Liebe Grüßen und auch an dieser Stelle, ein frohes neues Jahr.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.

Was uns 2020 im Krypto-Markt erwartet

Wir nehmen uns alle einiges im neuen Jahr vor. In diesem LIVE möchte ich ein wenig über meine Vorsätze und das kommende Krypto-Jahr 2020 mit euch sprechen. Ich freue mich auch auf eure Meinung und Vorsätze für 2020. Freue mich wie immer auf spannende und schöne 55 Minuten mit euch. Links zum Video:

https://www.bitcoinblockhalf.com/

https://www.ig.com/de/bitcoin-handel/bitcoin-halving

https://www.blockchain.com/de/explorer

Pro und Contra des Krypto-Markts 2020

Pro Contra
Potenzial für hohe Renditen Hohes Risiko und Volatilität
Erweiterung der Blockchain-Technologie Mangel an Regulierung und Sicherheit
Steigendes Interesse von institutionellen Investoren Mögliche Marktblasenbildung
Erhöhte Akzeptanz und Nutzung von Kryptowährungen Umweltauswirkungen des Minings

Das Jahr 2020

Das Jahr 2020

  • Halfing 2020 (Mail 2020) - alle 210.000 Blöcke - von 12,5 auf 6,25
  • Libra, EU, China, USA - Bitcoin ETF
  • Bakkt will im ersten Halbjahr eine App für Endkunden an den Markt bringen (laut Kelly Loeffler) laut coindesk (Starbucks wird Testkunde)
  • Deutsche Banken werden Kryptowährungen für Endkunden verwahren
  • Geld wird mehr, Bitcoin Volumen steigt (Store of Value)
  • Proof of History (so nenne ich es mal)
  • Krisen werden zunehmen (Stellvertreterkriege, Unsicherheit, ...)
  • Viele Altcoins sterben, bessere werden kommen! - KYC wird zunehmen
  • Chancen für Monero und Co. (Aktuell Fall Binance und Wasabi Wallet)

Meine Ziele 2020

  • Print-Magazin kommt bis Ende Januar, Anfang Februar (auch als digitale Version) - Wieder mehr Videos auf dem YouTube Kanal
  • Was wünscht ihr euch?
  • Viele neue Testberichte zu spannenden und seriösen Projekten
  • Wieder mehr eigene Artikel schreiben (Julian Deutsch) - Trading Bot weiter ausbauen
  • Mehr Bots aufsetzen (4 aktuelle , 12 Stück das Ziel) - Optimiertes Compounding und neue Algos testen
  • Cost Average Portfolio aufbauen mit 5% meiner Bitcoin Einkünfte 24 Monate lang

Meine Prognose 2020

Meine Prognose 2020

  • Institutionelles Geld fließt über OTC und hat zunächst kaum Einfluss auf den Kurs
  • Halfing ist ggf. schon eingepreist, wird jedoch viele dazu verleiten, zu halten und nicht zu verkaufen
  • Preisanstieg auf 14.000$ sehe ich als realistisch - 20.000$ ggf. 2021

Häufig gestellte Fragen zum Krypto-Markt 2020

Was waren die Haupttrends im Krypto-Markt im Jahr 2020?

Die Haupttrends im Jahr 2020 waren die zunehmende Einführung von Blockchain-Technologie in verschiedenen Branchen, der Aufstieg von DeFi (dezentralisierte Finanzen) und die wachsende Akzeptanz von Kryptowährungen wie Bitcoin.

Was hat den Krypto-Markt im Jahr 2020 beeinflusst?

Viele Faktoren beeinflussten den Krypto-Markt im Jahr 2020, darunter die wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, regulatorische Entwicklungen und technologische Fortschritte in der Blockchain-Technologie.

Wie haben sich die Preise von Kryptowährungen im Jahr 2020 entwickelt?

Die Preise von Kryptowährungen stiegen im Jahr 2020 insgesamt erheblich an, wobei Bitcoin eine neue Rekordhöhe erreichte. Doch auch viele Altmünzen verzeichneten signifikante Gewinne.

Welche Rolle spielte der DeFi-Trend im Krypto-Markt 2020?

DeFi spielte eine entscheidende Rolle im Krypto-Markt 2020. Durch die Bereitstellung dezentralisierter Finanzdienstleistungen wurde das Interesse und die Nachfrage nach Kryptowährungen erheblich gesteigert.

Was sind die Prognosen für den Krypto-Markt nach 2020?

Die Prognosen für den Krypto-Markt nach 2020 sind sehr optimistisch. Experten glauben, dass die zunehmende Adoption und Akzeptanz von Kryptowährungen sowie die Weiterentwicklung von Blockchain-Technologien den Markt weiter vorantreiben werden.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Zusammenfassung des Artikels

eher Utopisch Notenbanken schaffen mehr Geld als es Deflation gibt. Ab dann gilt es eine Nicht inflationsgetriebene Währung zu haben, z.B. Gold und Kryptos. Dieses Video bietet einen spannenden Ausblick auf das Jahr 2020 im Kontext der Kryptomärkte, wozu Prognosen und Vorsätze diskutiert werden. Es werden verschiedene Ereignisse für 2020 erwartet, wie z.B. die Einführung des Bitcoin ETFs, mehr KYC-Richtlinien und ein möglicher Preisanstieg des Bitcoin auf 14.000 Dollar.

Infinity Hash erklärt + Investment Update
Infinity Hash erklärt + Investment Update
YouTube

In diesem Video geht es um den aktuellen Status bei Infinity Hash und um eine kurze Erklärung zum Projekt.

Täglich passiv Bitcoin verdienen durch Bitcoin Mining:

» Infinity Hash (Aktion: 10% Rabatt auf den ersten Kauf)

Aus unserer Sicht aktuell der beste Mining Provider am Markt. Mit dem Community Konzept beteiligt man sich an einem komplett von Profis verwalteten Mining Pool. Ein Teil der Erträge werden für Ausbau und Wartung genutzt. Bisher nirgends so sauber gelöst gesehen wie hier.

» Hashing24 (Rabattcode siehe Text)

Ein bekanntes und etabliertes Cloud Hosting Unternehmen. Bei gutem Einstieg und in einer guten Marktphase kann mit etwas Geduld sicher auch ein guter ROI erzeugt werden. Sehr übersichtliches Interface und schnelle Auszahlung. Mit dem Code: "DISCOUNTKM" 5% sparen ab einer Bestellung von 3 TH/s oder mehr.


Nützliche Tipps zum Thema:

  1. Bereiten Sie sich auf die Unvorhersehbarkeit des Krypto-Marktes vor. Da der Krypto-Markt sehr volatil ist, ist es wichtig, dass Sie sich mental auf starke Kursschwankungen vorbereiten.
  2. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Coins, die auf dem Markt sind. Jede Coin hat ihre eigenen Besonderheiten und es ist wichtig, diese zu verstehen, bevor Sie investieren.
  3. Betrachten Sie das Video als eine von vielen Quellen. Es ist immer gut, verschiedene Perspektiven zu haben, um ein ausgewogenes Bild zu erhalten.
  4. Achten Sie auf die Aktualität der Informationen. Da der Krypto-Markt sich schnell ändert, ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.
  5. Verstehen Sie die Risiken. Wie bei jeder Investition gibt es Risiken. Es ist wichtig, diese zu verstehen und zu wissen, wie viel Sie bereit sind zu verlieren.