Hashflare Auszahlung

Hashflare Auszahlung – Bericht

Heute haben wir zum ersten mal bei Hashflare eine Hashflare Auszahlung beantragt. Fazit: Einfach nur top! Bei vielen Mining Anbietern dauert die Freigabe einer Auszahlung zwischen 2 und 5 Tagen. Bei dieser Hashfare Auszahlung haben wir unsere Bitcoin innerhalb von 5 Minuten auf unser Wallet erhalten.

Schritt 1: Login & Dashboard

Loggen Sie sich im ersten Schritt in Ihr Backoffice ein und bleiben Sie auf Ihrem Dashboard.

Schritt 2: Button “Withdraw” klicken

Klicken Sie auf den Button Withdraw und wählen Sie die Auszahlungsumme. Wir haben unter Einstellungen bereits unser Wallet hinterlegt. Nach dem hinterlegen wird erst mal für 2 Wochen die Auszahlung aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Hashflare Auszahlung

Schritt 3: Auszahlung beantragen

Im nächsten Schritt klicken Sie auf “Withdraw” und beantragen Ihre Auszahlung. Sie erhalten nun eine grüne Bestätigungsmeldung. Der Vorgang ist hier aber noch nicht abgeschlossen. Der Vorgang ist an dieser Stelle noch nicht abgeschlossen. Im nächsten Schritt müssen Sie noch eine E-Mail bestätigen um die Transaktion freizugeben. Dieser Vorgang spricht für die hohen Sicherheitsanforderungen bei der Hashflare Auszahlung.

Schritt 4: E-Mail bestätigen

Das System schickt Ihnen nun eine E-Mail, bestätigen Sie diese mit einem Klick auf den Link.

Schritt 5: Geldeingang prüfen

Im Statusbericht unter “Historie” ist nun die Auszahlung zu sehen. Laut System wird uns das Geld in wenigen Minuten übermittelt. Wir sind gespannt ob der Anbieter hält was er verspricht und schauen uns das Ergebnis in den kommenden 5 Minuten an.

und keine 5 Minuten später sind die Bitcoin schon auf unserem Blockchain.info Account. Der Anbieter Hashflare hat sein Wort gehalten und zahlt bislang ohne Probleme aus. Sollten Sie dennoch mal Probleme mit dem Anbieter bei einer Auszahlung haben, so empfehlen wir den Anbieter über den Facebook Support zu kontaktieren.

Einfach nur genial und zuverlässig. Wen Sie noch nicht bei Hashflare sind, hier kommen Sie direkt zur Anmeldung:

 

 

Weitere spannende Themen ...

Die Kommentare sind geschlossen.